>> tolino vision 4 HD + eBook-Bundle zum Vorteilspreis | Jetzt sparen**

Nonnenfürzle

Kriminalroman

Daniel Bönle 3

(1)
In der oberschwäbischen Provinz will der Berufsschullehrer und Lebenskünstler Daniel Bönle die Fasnetszeit trotz Schulunterricht entspannt genießen. Er besucht mit seiner Klasse ein nahegelegenes Kloster, doch ein Schneesturm zwingt ihn und die Jugendlichen zur Übernachtung bei den Nonnen. Der nächste Morgen hält eine tödliche Überraschung im klösterlichen Gottesdienst bereit …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 309 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783839239322
Verlag Gmeiner Verlag
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17209406
    Die Chirurgin
    von Tess Gerritsen
    (135)
    eBook
    9,99
  • 32422359
    Klosterbräu
    von Silke Porath
    eBook
    9,99
  • 32898880
    Gründlich abgetaucht
    von Jürgen Seibold
    eBook
    7,99
  • 41596543
    Kässpätzlesexitus
    von Michael Boenke
    eBook
    11,99
  • 50706157
    Versumpft
    von Michael Boenke
    eBook
    11,99
  • 29588701
    Kettenacker
    von Rainer Gross
    eBook
    10,95
  • 36042277
    Kuhnacht
    von Michael Boenke
    eBook
    9,99
  • 44655019
    Baltrumer Eiszeit: Inselkrimi
    von Ulrike Barow
    eBook
    4,99
  • 44497336
    Dr Häfale en Auschdralien
    von Wolfgang Ströhle
    (1)
    eBook
    9,99
  • 32422410
    Nonnenfürzle
    von Michael Boenke
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Daniel Bönle

  • Band 1

    19693075
    Gott’sacker
    von Michael Boenke
    (2)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    27629302
    Riedripp
    von Michael Boenke
    eBook
    9,99
  • Band 3

    32403826
    Nonnenfürzle
    von Michael Boenke
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    36040681
    Kuhnacht
    von Michael Boenke
    eBook
    9,99
  • Band 5

    50706156
    Versumpft
    von Michael Boenke
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Nonnenfürzle
von Ikopiko aus Hesel am 15.10.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Daniel Bönle ist ein eher unkonventioneller Lehrer an einer Berufsschule. Im Religionsunterricht besucht er mit seiner Klasse ein Kloster. Bei einem Tagesausflug kann es aufgrund höherer Gewalt nicht bleiben – ein Schneesturm verhindert die Heimreise. Nach einer Nacht in den Klosterzellen erwartet die Klasse ein böses Erwachen. Der Referendar... Daniel Bönle ist ein eher unkonventioneller Lehrer an einer Berufsschule. Im Religionsunterricht besucht er mit seiner Klasse ein Kloster. Bei einem Tagesausflug kann es aufgrund höherer Gewalt nicht bleiben – ein Schneesturm verhindert die Heimreise. Nach einer Nacht in den Klosterzellen erwartet die Klasse ein böses Erwachen. Der Referendar ist auf seiner durstigen Suche nach dem Messwein verschwunden. Es dauert nicht lang und es wird ein Toter aufgefunden. Aber der Referendar ist es nicht … Dieser Mord war nicht der erste auf dem Klostergrund. Erst ein paar Tage zuvor hat eine Nonne eine kopflose Leiche gefunden. Ein perverser Mörder zerstückelte den Toten und häutete ihn. Und immer liegen „Nonnenfürzle“ bei den Leichen. „Nonnenfürzle“ ist Michael Boenkes dritter Kriminalroman mit dem Berufsschullehrer Daniel Bönle. Für mich war es die erste Begegnung mit dem Autor. Jedoch kam ich auch ohne Vorkenntnisse aus den ersten beiden Romanen schnell in die Geschichte und konnte mich sogleich mit der Figur des Daniel Bönle anfreunden. Daniel ist ein eigenwilliger unkonventioneller Theologe und Berufsschullehrer, dem Oberflächlichkeiten zuwider sind. Er hat ein Händchen für die Auswahl schlechter Kleidung, worauf er immer wieder angesprochen wird und was sich wie ein „roter Faden“ durch den Roman zieht. Er ist der Typ „Kumpel“, den man gern zum Freund hätte. Seinen Wirkungskreis hat er in der schwäbischen Provinz, jedoch nimmt Boenke von ausgiebigen Landschaftsbeschreibungen Abstand. Im ersten Drittel des Buches fand ich den ungewöhnlich erfrischenden Schreibstil des Autors ausgesprochen positiv. Michael Boenke spielt mit den Worten und hat einen eigenen Humor, der auch mich zum Schmunzeln brachte. Die Wortwechsel im Dialekt fand ich anfangs zum Lachen, im Verlaufe des Lesens wandelte sich das aber und hat zunehmend den Lesefluss unterbrochen. Die Auflösung der Mordfälle ist nur mäßig spannend. Auch Leser mit weniger starken Nerven dürfte sie keine schlaflosen Nächte bereiten.


Wird oft zusammen gekauft

Nonnenfürzle - Michael Boenke

Nonnenfürzle

von Michael Boenke

(1)
eBook
9,99
+
=
Schwaben-Messe - Klaus Wanninger

Schwaben-Messe

von Klaus Wanninger

eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen