>> Taschenbuchjagd: 3 kaufen - 2 bezahlen

Musik im Namen Luthers

Kulturtraditionen seit der Reformation

Musik des Luthertums ist ein Kernstück westlicher Kultur. Zum Reformationsjubiläum 2017 erzählt Konrad Küster ihre Geschichte und stellt sie in einen europäischen Kontext. Der Autor schildert zunächst die Rolle der Kirchenmusik in Luthers Liturgie. Er berichtet von der Fortführung der reformatorischen Ideen durch Kantoren, Organisten und Amateure, aber auch von Traditionsbrüchen. Besonders berücksichtigt werden Schütz und Bach, aber auch die Zeit zwischen beiden Meistern, zu der erst die Alte-Musik-Bewegung der jüngeren Zeit Zugänge erschlossen hat. Das Buch stellt auch heraus, welche Bedeutung die Orgelkunst des Nordseeraums für das Luthertum hatte. Und immer wieder geht es um überraschend intensive Beziehungen der lutherischen zur italienischen Musik. In den Blick genommen werden auch die lutherischen Musikentwicklungen der Zeit nach Bach, die bis in die Gegenwart reichen.
Rezension
"... Hervorzuheben sind der Entwurf eines Panoramas, in dem norddeutsche Orgel- und mitteldeutsche Kantoreikultur miteinander vermittelt werden, die Herausarbeitung italienischer, dänischer und niederländischer Kulturanleihen und nicht zuletzt das Füllen historischer 'Lücken'. Die Kapitel eröffnen durchweg klar formulierte Fragestellungen ... Musik im Namen Luthers zählt ohne Zweifel zu den lesenswertesten Erträgen des Reformationsjubiläums." (David Koch, in: Die Tonkunst, Jg. 12, Heft 1, Januar 2018)

"... Der Hinweis auf dem Rückencover des Buches, es sei für Musikfreunde und theologisch und historisch interessierte Leser bestimmt ... Das Buch präsentiert sich in einer auch äußerlich sehr ansprechenden Form, es ist offenbar gut lektoriert ... Das Buch ist ein Wurf, dessen Lektüre man Musikwissenschaftlern, Theologen, Kirchenmusikern, Hymnologen und manch anderen Interessierten uneingeschränkt empfehlen kann." (Gunter Kennel, in: Liturgie und Kultur, Heft 1, 2017)
Portrait

Konrad Küster ist Professor für Musikwissenschaft an der Universität Freiburg im Breisgau. Ein zentrales Forschungsgebiet für ihn ist die lutherische Musikkultur. Schütz spielte in seiner Habilitationsschrift 1994 eine wichtige Rolle; 1999 gab er das Bach-Handbuch heraus.


… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 319
Erscheinungsdatum 04.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-02681-1
Verlag Metzler Verlag, J.B.
Maße (L/B/H) 23,6/15,6/2,7 cm
Gewicht 645 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
35,93
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37709202
    Singen, Beten, Musizieren
    Singen, Beten, Musizieren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    47,00
  • 44264165
    Mit Rock und Pop durchs Kirchenjahr
    Mit Rock und Pop durchs Kirchenjahr
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 45308323
    Die Lieder des Gotteslob
    Die Lieder des Gotteslob
    Buch (gebundene Ausgabe)
    80,20
  • 46680261
    Harmonielehre endlich verstehen! Band 2 - Wolfgang Meffert
    Harmonielehre endlich verstehen! Band 2
    von Wolfgang Meffert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90
  • 15619230
    Rhythmisches und musikalisches Lernen - Maria Spychiger, Hans Badertscher
    Rhythmisches und musikalisches Lernen
    von Maria Spychiger
    Buch (Taschenbuch)
    40,10
  • 29009066
    Der Pianist - Wladyslaw Szpilman
    Der Pianist
    von Wladyslaw Szpilman
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 47199700
    Kontrapunkt, Vol. 1: Cantus Firmus Und Zweistimmiger Satz (Classic Reprint) - Heinrich Schenker
    Kontrapunkt, Vol. 1: Cantus Firmus Und Zweistimmiger Satz (Classic Reprint)
    von Heinrich Schenker
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 84078024
    Wissen für clevere Kids
    Wissen für clevere Kids
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 33760607
    Feiert Jesus! - to go 2
    Feiert Jesus! - to go 2
    Buch (Geheftet)
    7,20
  • 14170283
    Das Liederbuch - Lieder zwischen Himmel und Erde - Peter Böhlemann, Christoph Lehmann, Uwe Seidel
    Das Liederbuch - Lieder zwischen Himmel und Erde
    von Peter Böhlemann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Musik im Namen Luthers - Konrad Küster

Musik im Namen Luthers

von Konrad Küster

Buch (gebundene Ausgabe)
35,93
+
=
Orgeln an der Nordsee - Kultur der Marschen - Konrad Küster

Orgeln an der Nordsee - Kultur der Marschen

von Konrad Küster

Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

46,23

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen