In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Mit Zähnen und Klauen

Horror-Thriller

(5)
Zehntausende begeisterte Leser! Ein Roman von Bestseller-Autor Craig DiLouie!
Wie die Welt enden wird? Nicht mit einem Knall, nicht mit einem Wimmern, sondern in einem Gemetzel!
Als eine neue Pest in Form eines Tollwutvirus Millionen Menschen infiziert, holt Amerika seine Streitkräfte aus der ganzen Welt zurück, um seine Krankenhäuser und andere wichtige Gebäude zu schützen.
Die Infektion weitet sich unkontrollierbar aus, die tollwütigen Opfer werden extrem gewalttätig.
Lieutenant Todd Bowman führte seine Einheit durch die Schrecken des Krieges im Irak. Jetzt muss er seine Männer in New York durch einen Sturm der Gewalt führen, um eine Forschungseinrichtung zu sichern, die ein Heilmittel verspricht. Doch in dieser Mission sehen sich die Männer der Charlie Company einer schrecklichen Schlacht mit einer furchtlosen und endlosen Horde gegenüber - einer Horde, bewaffnet mit Zähnen und Klauen.
WAR IS HELL - dieses Sprichwort bekommt für die Jungs der Charlie Company in dieser Apokalypse eine ganz neue Bedeutung!
----------------------------------------------------------
"Wow … Ohne Atempause in einem durchgelesen und mitgefiebert, ein tolles Buch, das einen sofort fesselt." [Lesermeinung]
"Echt heftig. Wer es anfängt, liest es durch, schei... volles Kopfkino. Lesen!" [Lesermeinung]
"Mitreißend, brutal und irre spannend!" [Ekki]
"Der vorliegende Roman hat mich bestens unterhalten. Ich mag das Zombiegenre, gepaart mit Military-Fiction und schneller Storyline. Und dies findet man in "Mit Zähnen und Klauen" von der ersten bis zur letzten Seite. Kann man nur hoffen, dass es in nächster Zeit wieder einen ähnlich gelagerten Roman aus der Feder von Craig DiLouie geben wird." [W. Brandt - Geisterspiegel]
Portrait
Craig DiLouie lebt mit seiner Familie in Kanada. Er hat zunächst zahlreiche Sachbücher veröffentlicht, bevor er mit seinen Zombie-Romanen in Amerika große Erfolge feierte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783943408645
Verlag Luzifer-Verlag
Übersetzer Andreas Schiffmann
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36257052
    DOWN
    von Nate Southard
    (4)
    eBook
    4,99
  • 45850988
    Retreat 3: Stirb lachend!
    von Joe McKinney
    eBook
    3,99
  • 41741477
    Brutal Planet
    von Sean P. Murphy
    (9)
    eBook
    4,99
  • 72723028
    Hunting Prey
    von Arik Steen
    eBook
    6,99
  • 45235841
    Staub und Blut / Wedora Bd.1
    von Markus Heitz
    (36)
    eBook
    9,99
  • 62294920
    Neanderthal
    von Jens Lubbadeh
    eBook
    11,99
  • 38776820
    Apokalypse Z
    von Manel Loureiro
    (8)
    eBook
    11,99
  • 73649671
    Cold Blood
    von Alex Shaw
    eBook
    4,99
  • 38659358
    900 Meilen
    von S. Johnathan Davis
    (12)
    eBook
    4,99
  • 38852528
    Tage des Niedergangs
    von Andreas Schnell
    eBook
    4,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 23602923
    Stolz und Vorurteil und Zombies
    von Jane Austen
    eBook
    9,99
  • 32221647
    The Walking Dead
    von Robert Kirkman
    (36)
    eBook
    7,99
  • 38776820
    Apokalypse Z
    von Manel Loureiro
    (8)
    eBook
    11,99
  • 40599953
    World War Z
    von Max Brooks
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,95
  • 45289280
    Alice im Zombieland
    von Gena Showalter
    (32)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Craig DiLouie - Ein Meister des "Z" Genres
von C.C. aus Bayern am 19.01.2018

Mit eins der besten Bücher aus dem Z-Genre. Alleine schon der Satz: "Wie die Welt enden wird? Nicht mit einem Knall, nicht mit einem Wimmern, sondern in einem Gemetzel!" sagt schon alles. Auch hierbei handelt es sich um eine Millitärgeschichte nach einer Epiddemie. Lt. Bowmann der seine Charlie... Mit eins der besten Bücher aus dem Z-Genre. Alleine schon der Satz: "Wie die Welt enden wird? Nicht mit einem Knall, nicht mit einem Wimmern, sondern in einem Gemetzel!" sagt schon alles. Auch hierbei handelt es sich um eine Millitärgeschichte nach einer Epiddemie. Lt. Bowmann der seine Charlie Company durch den Irak Krieg geführt hat hat jetzt den Auftrag seine Männer lebend durch eine neue Hölle zu führen. New York. Sehr blutig und ohne Pardon wird hier die Geschichte dieser Männer erzählt . Wie man es von DiLouie kennt, ohne Atempausen und Rücksicht auf Verluste. Ein sehr spannendes Buch, was leider sehr schnell durchgelesen ist. Gerade bei solchen Büchern die nicht aus mehreren Bänden bestehen, würde ich sie mir etwas länger wünschen. Aber trotz dieser kleinen Kritik, ist dieses Buch eine absolute Leseempfehlung. Man fühlt und zittert mit den Protagonisten, jede neue Seite bringt neues Grauen ans Tages- bzw. Tolinolicht. Kaufen, lesen, freuen...

Grausig
von einer Kundin/einem Kunden aus Peine am 18.10.2016
Bewertet: Taschenbuch

Schon das Titelbild ist einfach nur grausig. Auch das Buch wird grausig. In Amerika wütet ein brutaler Virus, der ein normales Leben unmöglich macht. Aus der ganzen Welt werden Streitkräfte in die USA zurückgerufen, um wichtige Gebäude, wie Krankenhäuser etc. zu schützen. Aber das gelingt nicht wirklich. Ein... Schon das Titelbild ist einfach nur grausig. Auch das Buch wird grausig. In Amerika wütet ein brutaler Virus, der ein normales Leben unmöglich macht. Aus der ganzen Welt werden Streitkräfte in die USA zurückgerufen, um wichtige Gebäude, wie Krankenhäuser etc. zu schützen. Aber das gelingt nicht wirklich. Ein äußerst spannender Triller, der mir mal wieder eine schlaflose Nacht bescherte. Denn ich konnte nicht aufhören zu Lesen, bis ich wußte wie das ebook ausgeht. Eins kann ich nur sagen, wer zart besaitet ist, sollte "Mit Zähnen und Klauen" lieber am Tag lesen.

Unverschämt spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 15.09.2016
Bewertet: Taschenbuch

New York kurz vor dem Kollaps! Eine neue Seuche, genannt Hongkong-Lyssa, steht kurz davor die Millionenmetropole in die Knie zu zwingen. Wir begleiten das erste Bataillon der achten Brigade, auch bekannt unter dem Namen Crazy Eight, bei dem Versuch die Ordnung in der Stadt aufrecht zu erhalten und die Infizierten... New York kurz vor dem Kollaps! Eine neue Seuche, genannt Hongkong-Lyssa, steht kurz davor die Millionenmetropole in die Knie zu zwingen. Wir begleiten das erste Bataillon der achten Brigade, auch bekannt unter dem Namen Crazy Eight, bei dem Versuch die Ordnung in der Stadt aufrecht zu erhalten und die Infizierten der Seuche möglichst effizient zu versorgen. Schnell wird jedoch klar, dass Hongkong-Lyssa keine Sommergrippe ist; es handelt sich um eine biotechnisch veränderte Form des Tollwut-Virus, die sich rasanter ausbreitet als angenommen… Zurück lässt das Virus Infizierte, die sich in aggressive nach Menschenfleisch lechzende Zombies verwandeln, welche nur noch ihren Instinkten gehorchen. Die Crazy Eight muss diesem Feind entgegentreten um ihre neue Mission zu erfüllen- ein Forschungsinstitut zu erreichen in dem es ein Heilmittel gegen diesen todbringenden Virus geben soll. Aber wie bekämpft man einen Feind der keine Angst und Schmerzen kennt? Ich bin ein großer Fan von Dystopien im Besonderen des Zombie-Apokalypsen-Genres; mit Zähnen und Klauen von Craig DiLouie erwischte ich meines Erachtens eine Perle dieser Gattung. Der Spannungsbogen wird vom Autor konstant bis zum Ende hochgehalten, dem Leser bleibt keine Zeit zum Ausruhen, gleichzeitig schafft es DiLouie trotz der rasanten Erzählweise und der Kürze des Buches eine größere Gruppe von Protagonisten so zu zeichnen, dass man als Leser für jeden einzelnen Charakter dieser Gruppe Sympathie empfindet, mitleidet, mitbangt und hofft das alle überleben. Glaubhaft schildert der Autor die Verschiebung oder Aufhebung moralischer Ansichten und Regeln sowie das Ringen um Richtig und Falsch- welche Gesetze gelten noch in einer Welt die im Auflösen begriffen ist, wieviel Mitleid kann ich mir erlauben, bin ich bereit mich für höhere Ziele zu opfern oder nehme ich die Beine in die Hand, da die Zersetzung der Zivilisation nicht mehr aufzuhalten ist; niemand in diesem Buch geht mit diesen Entscheidungen leichtfertig um. Auszeichnend ist weiterhin, dass der Autor darauf verzichtet neben der ständigen Bedrohung durch die Infizierten einen menschlichen Überbösewicht zu erschaffen, der die Ziele unseres Bataillons behindert, klar findet man auch hier Quertreiber und Unsympathen, aber sadistische Soziopathen wie the Governor oder Negan (TWD) sucht man vergeblich. Auch von einem geradezu abartig sympathischen Superhelden, der grundsätzlich richtig handelt und unverwundbar ist, bleibt man zum Glück verschont(gutes Beispiel: Captain Lee Harden aus der Unter Toten Buchreihe von D.J. Molles)- wie erfrischend! Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der vergnüglich liest wie das Ende der Welt naht-ihr werdet eine gute Zeit haben! Ich las das Buch in einer Nacht durch, da ich einfach nicht davon lassen konnte; ein zweiter Teil wäre wirklich wünschenswert.


Wird oft zusammen gekauft

Mit Zähnen und Klauen - Craig DiLouie

Mit Zähnen und Klauen

von Craig DiLouie

(5)
eBook
4,99
+
=
Bibel der Toten - Tom Knox

Bibel der Toten

von Tom Knox

(8)
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen