>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Mezze

Ein magischer Genuss

(1)
Mezze sind der Inbegriff arabischer Genusskultur. Kleine Vorspeisenportionen in großer Zahl als Tafel serviert zeigen die Vielfalt der orientalischen Küche. Heute findet man die besten Mezze des mittleren Ostens im Libanon. Mohamad Salameh und Bettina Matthaei sind dorthin gereist und berichten über die Kultur und Küche des Landes. Im Rezeptteil ist dann die ganze Vielfalt der Mezze versammelt: klassische, feine neue, opulent-festliche und die Süßen zum Schluß. Die traditionellen Rezepte reichen von bekannten Hoummous und Fattoush über knusprige Halbmondtäschen bis zu den scharfen Bataa Harras. Das zweite Kapitel verführt mit feinen Rezepten wie Rotbarben mit Mandel-Couscous oder Gegrillten Feigen mit Ziegenfrischkäse. Das dritte Kapitel bietet Opulentes wie aus dem Sultanspalast und das vierte krönt den Genuss mit süßen Leckereien. Entdecken Sie die vielfältigen Aromen und die raffinierten Genüsse einer noch unverfälschten Küche.
Portrait
Bettina Matthaei ist als Kochbuchautorin, Foodjournalistin, Grafikerin und Trickfilmerin vielfach kreativ. Aus ihrer Leidenschaft fürs Kochen – und ganz besonders für Gewürze – entstanden bereits zahlreiche Kochbücher. Bei GU erschienen schon zahlreiche Werke, wie beispielsweise »Gemüse kann auch anders«, der KüchenRatgeber »Thailand« oder »Vegetarisch vom Feinsten«. Darüber hinaus schreibt sie Kolumnen für Zeitschriften und Internetportale, hält Vorträge und Workshops mit dem Schwerpunkt »raffiniertes und gesundes Würzen«. Ihre aromatischen Gewürzmischungen können Sie online bestellen (1001gewürze.de). Bettina Matthaei lässt sich auf ihren zahlreichen Reisen in die klassischen Gewürzländer Indien, Indonesien oder Brasilien, in die Karibik oder in arabische Länder zu ihren außergewöhnlichen Rezeptideen inspirieren (bettina-matthaei.de).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 07.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-3606-0
Reihe GU Themenkochbuch
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 26,9/21,2/2 cm
Gewicht 840 g
Abbildungen mit 140 Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Meze
    von Ghillie Basan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • Gemüse kann auch anders
    von Bettina Matthaei
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Die libanesische Küche
    von Salma Hage
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,10
  • Jaan - Die Seele der persischen Küche
    von Zohre Shahi
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Nudeln selbst gemacht
    von Cornelia Schinharl
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • Arabische Küche
    von Nariman Zeitun
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Antipasti und alte Wege
    von Ursula Bauer, Jürg Frischknecht
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • Chef Ramzis Arabisches Kochbuch
    von Chef Ramzi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,70
  • Oriental Basics
    von Sebastian Dickhaut, Cornelia Schinharl
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Meze in Istanbul
    von Petra Casparek, Erika Casparek-Türkkan, Taneli Türkkan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Kochbuch, wie aus 1001 Nacht!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2013

Mezze werden die raffinierten, orientalischen Gerichte genannt, die in kleinen Portionen auf dem Tisch serviert werden und von denen man sich nach Belieben bedienen kann. Schon beim Blättern fühlt man sich in die Welt des Orients versetzt und plant sogleich seine persönliche opulente Festtafel, an der auch der Sultan seine... Mezze werden die raffinierten, orientalischen Gerichte genannt, die in kleinen Portionen auf dem Tisch serviert werden und von denen man sich nach Belieben bedienen kann. Schon beim Blättern fühlt man sich in die Welt des Orients versetzt und plant sogleich seine persönliche opulente Festtafel, an der auch der Sultan seine Freude hätte! Danke an GU für die Neuauflage dieses tollen Buches!