>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Mein Löwenkind

Vom Abenteuer ein Kind mit Handicap großzuziehen

(1)
Leo ist ein wunderbarer kleiner Mensch. Er macht sich prima, nur nicht in dem Tempo, das die Entwicklungstests und Schulpläne vorgeben. Als Elena Pirin und ihr Mann das Baby adoptieren, ahnen sie nicht, dass ihr Wunschkind entwicklungsverzögert ist. Leo zeigt Defizite in der Koordination und der Wahrnehmung, hängt im Lernen weit hinterher. Auch plagen ihn unerwartete Panikattacken. Elena Pirin liebt ihren heute zehnjährigen Sohn über alles, doch manchmal verzagt sie an den Schwierigkeiten, die der Alltag mit einem behinderten Kind mit sich bringt. Mit einer guten Mischung aus Humor und Ernst beschreibt sie, wie sie ihren Sohn in seiner Andersartigkeit annimmt und ihm hilft, sich selbst anzunehmen. Ein packend erzähltes Buch, das berührt, zum Lachen bringt und Mut macht
Portrait
ELENA PIRIN wurde 1969 in Sofia geboren und lebt seit 20 Jahren in Hamburg. Sie ist Streetworkerin, Autorin und Journalistin. Um ihren Sohn Leo kümmert sie sich gemeinsam mit ihrem Mann
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8436-0767-4
Verlag Patmos-Verlag
Maße (L/B/H) 22,8/15,1/2,5 cm
Gewicht 436 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Mein Löwenkind
    von Elena Pirin
    eBook
    15,99
  • Himmelskind
    von Christy Wilson Beam
    eBook
    13,99
  • Kein schöner Land
    von Elke Pfesdorf
    eBook
    8,49
  • Wenn das wahr ist ...
    von Léon Taschi
    eBook
    0,00
  • Serenitys Gabe
    von Jodi Picoult
    eBook
    0,99
  • Kinder, Koks und Limonade
    von Alice Golding, Stina Jensen
    (10)
    eBook
    3,99
  • Soul Colours 3: Schwarzer Verrat
    von Marion Hübinger
    (4)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Berührend, ermutigend, ehrlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Rapperswil SG am 29.06.2017

Ich habe dieses Buch mit grossem Interesse gelesen. Da meine Tochter auch mit Lernschwächen zu kämpfen hat, wollte ich erfahren, wie der Alltag einer "Leidensgenossin" aussieht. Elena Pirin beschreibt mit Einfühlungsvermögen die verschiedenen Lebensstationen ihres Sohnes, beginnend mit der Säuglingsphase bis 10-jährig. Sie wird nie weinerlich oder pathetisch, noch... Ich habe dieses Buch mit grossem Interesse gelesen. Da meine Tochter auch mit Lernschwächen zu kämpfen hat, wollte ich erfahren, wie der Alltag einer "Leidensgenossin" aussieht. Elena Pirin beschreibt mit Einfühlungsvermögen die verschiedenen Lebensstationen ihres Sohnes, beginnend mit der Säuglingsphase bis 10-jährig. Sie wird nie weinerlich oder pathetisch, noch bettelt sie um das Mitleid der Leserschaft. Die Kapitel werden kurz gehalten, mit Fokus auf die wesentlichen Ereignisse. Die Autorin findet gekonnt die Balance zwischen Nähe und Distanz, nie hatte ich das Gefühl, dass sie ihren Sohn blossstellt, aber sie berichtet auch über zutiefst persönliche Begebenheiten. Kinder mit Lernschwächen sind Grenzgänger, sie gehören weder zur Welt der ganz "Gesunden" noch zu den "Behinderten". Und diese Gratwanderung ist das eigentlich Belastende, die zahllosen Gespräche mit Ärzten, Behörden und Schulen, die immer wiederkehrenden Einschätzungen und Bewertungen des Kindes, das man so sehr liebt.