>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Mein Korea - Drei Jahre im Land der Morgenstille

Der erste Schritt ist die Hälfte des Weges

(1)
Korea, das Land der Morgenstille, die Halbinsel zwischen Japan, China und dem
isolierten Bruder im Norden, steht für Moderne und Traditionen, für Wir-Gefühl und
Solidarität, für Werte und Wertschätzung, für Wirtschaftswunder und Ehrgeiz, für
Bbali Bbali (Schnelligkeit) und Erfolg.
Korea ist ein Superlativ im Wandel der Zeit. Eine noch homogene, konfuzianistisch geprägte
Gesellschaft auf dem Weg an die Weltspitze. Eine Nation am Scheideweg?
Wer als Ausländer in Korea lebt, stößt schnell an seine Grenzen. Man schafft es nur
selten unter die Oberfläche zu blicken. Die Kulturunterschiede und die Sprachbarriere
sind gewaltig und vermitteln häufig ein falsches Bild von Land und Leuten. Man braucht
Zeit, Geduld und etwas Mut.
Wem es gelingt, seine Vorurteile über Bord zu werfen und auf seine Gastgeber zugeht,
wird ein anderes Korea kennenlernen. Ein Land voller Kontraste. Man wird überwältigt
von der Gastfreundschaft und der Güte der Menschen. Man entdeckt die Gemeinsamkeiten
und nicht die Unterschiede.
Man wird gefangen genommen von der Faszination der koreanischen Kultur, ihrer
Rätsel und Offenbarungen. Man findet Antworten auf Fragen, die sich vielen Ausländern
nicht stellen. Man beginnt zu begreifen und zu verstehen. Ein neuer Horizont öffnet sich
und damit neue Herausforderungen.
Gleichwohl gibt es Momente, in denen man sich unglaublich fremd, verloren und
hilflos vorkommt. -----------------
Albert Schneider, geb. 1966 in Alf und aufgewachsen in
der Eifel, arbeitete nach seinem Studium zum Diplom
Betriebswirt als Manager in der Automobilindustrie in
Europa und den USA. Internationale Projekte und Individualreisen
durch Südamerika und Asien wecken seine
Neugierde für fremde Kulturen. 2005 lässt er sich auf das
Abenteuer Südkorea ein. Mit seinem Erstlingswerk 'Mein
Korea - Drei Jahre im Land der Morgenstille' bringt er
uns den geteilten Tigerstaat und seine Menschen auf eine
ganz persönliche Weise näher; unterhaltsam, lehrreich
aber auch nachdenklich.
Portrait
Albert Schneider, geb. 1966 in Alf und aufgewachsen in der Eifel, arbeitete nach seinem Studium zum Diplom-Betriebswirt als Manager in der Automobilindustrie in Europa und den USA. Internationale Projekte und Individualreisen durch Südamerika und Asien wecken seine Neugierde für fremde Kulturen. 2005 lässt er sich auf das Abenteuer Südkorea ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 251
Erscheinungsdatum Jänner 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-940756-82-4
Verlag Wiesenburg Verlag
Maße (L/B/H) 216/156/22 mm
Gewicht 250
Abbildungen mit Abbildungen im Text, Farbfotos auf Taf.
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42610986
    Korea 151
    von Dennis Kubek
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 11440366
    Neugierig auf Japan
    von Martin B. Stanzeleit
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,40
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 16747160
    Zwölf Fotos für Nordkorea
    von Thomas Heller
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 30704465
    Rehage, C: China zu Fuß
    von Christoph Rehage
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,20
  • 39940592
    Kim und Struppi
    von Christian Eisert
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 32198356
    Korea fürs Handgepäck
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 33791184
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 32165903
    Auf einen Tee in der Wüste
    von Schwester Jordana
    (3)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 34225265
    Korea
    von Ernst Hesse-Wartegg
    Buch (Taschenbuch)
    30,80

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Überraschend Amüsant und sehr Interessant
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 18.01.2010

Ich war total überrascht. Eigentlich hatte ich wieder einen eher trockenen Bericht über den Aufenthalt in dem schon oft erwähnten "Bezaubernden Korea" erwartet. Doch diese Buch hat mich im wahrsten Sinne des Wortes bezaubert. Nicht nur das viele Geschichtlichen Daten sehr interessant dargestellt werden, auch die Persönlichen Erfahrungen des... Ich war total überrascht. Eigentlich hatte ich wieder einen eher trockenen Bericht über den Aufenthalt in dem schon oft erwähnten "Bezaubernden Korea" erwartet. Doch diese Buch hat mich im wahrsten Sinne des Wortes bezaubert. Nicht nur das viele Geschichtlichen Daten sehr interessant dargestellt werden, auch die Persönlichen Erfahrungen des Autors sind meist sehr Bildlich dargestellt und auch äußerst Humorvoll gestaltet. So hab ich mich erwischt wie mir die Tränen gekullert sind vor Lachen aber auch vor den Gefühlen die der Autor mit uns teilt. Wer nach Korea möchte sollte sich dieses Buch vorher durchlesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Mein Korea - Drei Jahre im Land der Morgenstille - Albert Schneider

Mein Korea - Drei Jahre im Land der Morgenstille

von Albert Schneider

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=
Fettnäpfchenführer Korea - Jan Janowski

Fettnäpfchenführer Korea

von Jan Janowski

Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
+
=

für

30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen