In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

«Mein Kampf» - Die Karriere eines deutschen Buches

Die erste umfassende und allgemeinverständliche Aufklärung über das Machwerk »Mein Kampf« – umfassend und auf dem Stand der aktuellen Forschung. Hitlers Buch: Was steckt dahinter, wie wurde es aufgenommen, was löste es aus? Jeder kennt seinen Titel, doch kaum jemand seinen Inhalt. Sven Felix Kellerhoff informiert über die wichtigsten Aspekte von der Entstehungszeit im München der frühen 1920er-Jahre bis zu den Verbotsdebatten der Gegenwart. Hat Hitler ein Programm formuliert, das er nach der Machtergreifung Stück für Stück in die Tat umsetzte? Wie wirkte dieses Buch auf zeitgenössische Leser, und warum? Was sagte das Ausland? Und wieviel verdiente der NSDAP-Chef überhaupt daran? Weshalb erschien die Fortsetzung, Hitlers »Zweites Buch« niemals? Nebenbei räumt Kellerhoff mit den bekannten Mythen auf und entlarvt Hitler als Verfälscher seiner eigenen Biographie und gemeinen Steuerhinterzieher. Es gelingt ihm, dieses verminte Terrain zu durchqueren, um uns die wahre Geschichte der Karriere von »Mein Kampf« zu erzählen.
Rezension
»Und so ist Kellerhoffs für alle lesbare Untersuchung ein wichtiger Beitrag zur Zeitgeschichte.« Jörn Pinnow, Literaturkurier Newsletter, Oktober 2015 »Eine sehr interessante, sehr fundierte Lektüre, die den Werdegang des Buches "Mein Kampf" sorgfältig in alle denkbaren Richtungen hin abbildet.« Michael Lehmann-Pape, Rezensions-Seite.de, Oktober 2015 »Kellerhoff liefert eine souveräne Analyse von "Mein Kampf", nicht nur des Textes, sondern auch seiner Kontexte.« Wolfgang Schneider, Deutschlandradio Kultur Studio 9, 28.9.2015
Portrait
Sven Felix Kellerhoff, geboren 1971 in Stuttgart, studierte Zeitgeschichte, Alte Geschichte und Medienrecht. Nach verschiedenen journalistischen Stationen ist er heute Leitender Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte der WELT. Er ist Autor zahlreicher zeithistorischer Sachbücher. 2012 erhielt er den Ehrenpreis der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 367, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783608108392
Verlag Klett Cotta
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44647606
    Adolf Hitlers »Mein Kampf«
    von Albrecht Koschorke
    eBook
    7,99
  • 42485528
    Der 2. Weltkrieg - Wendepunkt der deutschen Geschichte
    eBook
    2,99
  • 43007656
    Rubikon
    von Tom Holland
    eBook
    13,99
  • 42392849
    Tod in der Wüste
    von Rolf Hosfeld
    eBook
    18,99
  • 43225940
    Scharfschützen und Grenadiere an der Westfront - Todesacker Hürtgenwald
    von Wolfgang Wallenda
    eBook
    5,99
  • 43955560
    Narwalzahn und Alte Meister
    von Konrad O. Bernheimer
    eBook
    12,99
  • 42881593
    Wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte
    von Ralph Giordano
    eBook
    10,99
  • 43476854
    Verschwundene Reiche
    von Norman Davies
    (3)
    eBook
    14,99
  • 42351052
    Landser an der Ostfront - Im Höllenkessel von Millerowo
    von Wolfgang Wallenda
    eBook
    5,99
  • 45394910
    Albert Speer
    von Magnus Brechtken
    eBook
    32,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

«Mein Kampf» - Die Karriere eines deutschen Buches

«Mein Kampf» - Die Karriere eines deutschen Buches

von Sven Felix Kellerhoff

eBook
17,99
+
=
Im Frühling sterben

Im Frühling sterben

von Ralf Rothmann

(25)
eBook
9,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen