>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks

(5)
**Werde eins mit der Magie der Weltenmeere**
Schimmernde Schlösser und perlmuttfarbene Schuppen. Obwohl Adella in ihrem neuen Leben als Meerjungfrau ein unfassbar schönes Königreich unter Wasser entdeckt, sehnt sie sich immer noch danach, zu ihrer Familie zurückzukehren und wieder ein Mensch zu werden. Das Wesen, das ihr dabei behilflich sein könnte, scheint jedoch der König des Pazifikmeeres zu sein und der Weg zu ihm ist voller Gefahren. Adellas einzige Möglichkeit, unbeschadet dorthin zu gelangen, sind die Meermänner Nobilis und Marus, auch wenn sie immer noch nicht weiß, ob sie ihnen vertrauen kann. Dass zudem einer der beiden ganz besondere Gefühle in ihr weckt, macht es nicht unbedingt leichter ...
//Alle 5 Bände der fantastischen Unterwasser-Reihe:
-- MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis
-- MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks
-- MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks
-- MeeresWeltenSaga 4: Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans
-- MeeresWeltenSaga 5: Mit der reißenden Strömung der Antarktis (November 2017)//
Portrait
Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 347, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 04.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646603019
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 5.987
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 50326759
    MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis
    von Valentina Fast
    (10)
    eBook
    3,99
  • 47003887
    Belle et la magie: Alle Bände in einer E-Box!
    von Valentina Fast
    eBook
    6,99
  • 52010334
    Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis
    von Alia Cruz
    (5)
    eBook
    3,99
  • 57996748
    Rubinsplitter
    von Julia Dessalles
    (5)
    eBook
    4,99
  • 61171570
    Empire of Ink 1: Die Kraft der Fantasie
    von Jennifer Alice Jager
    (9)
    eBook
    3,99
  • 48639573
    Schattenthron. Das Mädchen mit den goldenen Augen
    von Angelika Diem
    (17)
    eBook
    7,99
  • 58165811
    Für dich bis ans Ende der Welt
    von Kate Dakota
    (9)
    eBook
    4,99
  • 45167815
    Die Spur der Donnerhufe 1: Flammenschlucht
    von Kathryn Lasky
    eBook
    12,99
  • 45502165
    Göttertochter. Das Kind der Jahreszeiten
    von Jennifer Wolf
    (17)
    eBook
    3,99
  • 64104271
    Der Gesang des Einhorns
    von Manuela Tietsch
    eBook
    7,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Wenn Du Dich veränderst ... ?
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 19.07.2017

Cover Das Cover ist wieder sehr gut gelungen und passend zu der Reihe. Dabei sieht man hier wie ich finde wieder Adella, die mitten in den Wundern des Meeres zu schwimmen scheint und gefällt mir sehr gut.?? Schreibstil Die Autorin Valentina Fast hat eine tolle Geschichte hier verfasst, die mich bildhaft in... Cover Das Cover ist wieder sehr gut gelungen und passend zu der Reihe. Dabei sieht man hier wie ich finde wieder Adella, die mitten in den Wundern des Meeres zu schwimmen scheint und gefällt mir sehr gut.?? Schreibstil Die Autorin Valentina Fast hat eine tolle Geschichte hier verfasst, die mich bildhaft in die Unterwasser Welt mitnimmt, wo Adella ihr nächstes großes Abenteuer bestehen muss. Dabei spielt nicht nur ihre Suche eine große Rolle, nach ihrer Menschenhülle, sondern auch das ihre Gefühle verrückt spielen im Punkto ihrer Begleiter. Sehr gefühlvoll und bildhaft beschrieben geht es hier im zweiten band weiter und macht Lust auf den dritten. Meinung Wenn Du Dich veränderst ... ? Dann sind wir bei der 16- Jährigen Adella die ja mittlerweile kein Menschen Mädchen mehr ist, sondern eine Media mit unglaublichen Kräften. Denn die haben sich ja bei ihr entwickelt nach ihrer Verwandlung. Adella ist immer noch auf der Suche nach Antworten und mit Nobilis auf dem Weg zum König Fortis im Pazifikmeer. Denn nach den Aufständen und dem abscheulichen Verrat von Luke und Sanya ist Adella entschlossen ihrer Verwandlung auf den Grund zu gehen. Dabei hat sie immer wieder seltsame Gefühle in verschiedenen Situationen die Nobilis angehen, die aber sich verändern, als sie Marus, Nobilis schwer verletzten Bruder finden. Marus ist ein Frauenschwarm und weiß wie er eine Frau becircen kann und gemeinsam mit den zwei machen sie sich auf den gefahrvollen Weg. Leider müssen sie in diesem Zuge nicht nur aufpassen, Luke und seinem Trupp nicht in die Hände zu geraten und stoßen doch wirklich auf ein paar Piraten deren Hilfe an eine Bedingung angeknüpft ist. Denn vor allem Elea will unbedingt ein Team von Adellas Trupp sein. Wer Elea ist? Nun die Tochter des Piratenkapitäns. Für mich eine gelungen Fortsetzung mit den altbekannten Gesichtern und manchen Fragen die nicht nur beantwortet wurden, sondern auch wieder aufgeworfen werden, wie auch im Punkto Jack den Geist. Sehr Interessant!!! Fazit Sehr gelungene Fortsetzung!!! ? Eine gefahrvolle Reise, Neue Freunde und eine Wichtige Frage... Die Reihenfolge - MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis - MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks - MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks - MeeresWeltenSaga 4: Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans - MeeresWeltenSaga 5: Mit der reißenden Strömung der Antarktis (Vö. November 2017) 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Im Herz des Pazifiks
von Karina Hofmann aus Fürth am 20.06.2017

Cover Ich finde das Cover wunderschön, es macht mir irgendwie total Lust auf Urlaub am Meer :D Die Meerjungfrau am Meeresgrund ist wirklich schön geworden und auch die Lichtspiele die man am Boden sieht sind wunderschön. Protagonisten Die Protagonisten sind die gleichen wie in Band 1. Adella ist immer noch eine Merida... Cover Ich finde das Cover wunderschön, es macht mir irgendwie total Lust auf Urlaub am Meer :D Die Meerjungfrau am Meeresgrund ist wirklich schön geworden und auch die Lichtspiele die man am Boden sieht sind wunderschön. Protagonisten Die Protagonisten sind die gleichen wie in Band 1. Adella ist immer noch eine Merida und macht sich auf den Weg zum König des Pazifikmeeres. Dieser kann anscheinend Magie beherrschen und sollte sie in einen Menschen zurück verwandeln können. Zusammen mit den beiden Brüdern Nobilis und Marus macht sie sich auf die lange Reise. Auch neue Protagonisten kommen hinzu wie zum Beispiel Elea, sie ist eine sehr aufbrausende Person, wird schnell wütend, aber ist auch liebenswert. Sie ist eine Piratentochter und ich mochte sie sehr gerne. Ich fand es toll das Adella nun auch eine neue Freundin hinzugewinnt und nicht mehr alleine als Frau unterwegs ist. Schreibstil Der Schreibstil gefällt mir gut. Er macht total Lust auf Meer (und mehr) und ist Spannend geschrieben. Diesmal sehen wir ein paar Kapitel auch aus Marus Sicht, was mir gut gefallen hat, denn so kommt man mal in den Kopf eines anderen Unterwasserbewohners und kann die Sicht auf Adella sehen. Auch die Ideen die in diesem Buch vorkommen finde ich klasse, so haben wir zum Beispiel Unterwasserpiraten oder eine tiefe Schlucht mit einem Kraken, der echt unheimlich war. Aber auch neue, feindliche Nixen kommen zum Zuge. Außerdem erfahren wir ein wenig mehr über den mysteriösen Jack, der mir immer ein Geheimnis war und bei dem ich noch nicht weiß ob er gut oder böse ist. Autorin Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller. Einzelbewertungen Schreibstil 5/5 Charaktere 5/5 Spannung 5/5 Ende 4/5 Cover 5/5 Fazit Ein toller zweiter Band, bei dem man bereits Lust auf den dritten bekommt. Ich liebe diese Unterwasserwelt und ihre Bewohner und bin gespannt was Adella noch alles erleben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Noch viel besser als der Vorgänger
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 15.05.2017

Band eins der Meereswelten Saga konnte mein Interesse entfachen, doch so richtig vom Hocker gehauen hat er mich noch nicht. Daher ging ich mit ziemlich gemischten Gefühlen an den zweiten Band heran. Dieser Band hat mich dann vollends überrascht in seinem Facettenreichtum und den Emotionen, die es beinhaltet. Es war sehr adrenalingeladen... Band eins der Meereswelten Saga konnte mein Interesse entfachen, doch so richtig vom Hocker gehauen hat er mich noch nicht. Daher ging ich mit ziemlich gemischten Gefühlen an den zweiten Band heran. Dieser Band hat mich dann vollends überrascht in seinem Facettenreichtum und den Emotionen, die es beinhaltet. Es war sehr adrenalingeladen und auch sehr actionreich, was den Pulsschlag ordentlich in die Höhe schellen ließ. Der Anfang war zwar hier zunächst noch etwas geruhsam, doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Auch hier erfährt man alles wieder größtenteils aus Adellas Perspektive. Wie gewohnt ist der Schreibstil wieder sehr fließend, bildgewaltig und lebendig gehalten, was mich förmlich durch das Buch fliegen ließ. Adella hat mich auch wie im Band zuvor schon sehr fasziniert. Ich mag ihre Rolle unheimlich gern. Gerade weil sie mit ihrer inneren Zerrissenheit und ihren Ängsten immer wieder zu kämpfen hat. Das hat sie in meinen Augen sehr viel authentischer gemacht. Ihre Entwicklung ist auch hier deutlich spürbar. Sie ist nicht mehr ganz so naiv und entwickelt viel Stärke und Mut. Was sie auch brauchen wird, bei dem was sie hier zu durchschwimmen hat. Was ich besonders faszinierend fand: obwohl Adella an Selbstsicherheit gewinnt hat man trotzdem das Gefühl sie wirke unglaublich zerbrechlich, so das man sie immer wieder beschützen möchte. Das Ganze berührt auf eine Weise, das es das innerste einfach zerschmelzen lässt. Das eine Reise in eine völlig neue und großartige Welt nicht ohne Folgen bleibt, muss auch sie erkennen. Sie versteht vieles und zieht daraus ihr eigenen Resultate. Auch die Schönheit der Welt fasziniert wieder ohne Gleichen. Das Setting ist einfach traumhaft schön und hat einfach eine ganz besondere Wirkung, die anhand der wirklich guten Beschreibungen enorm gut zum Ausdruck gebracht wird. Ich war wirklich wie berauscht von den ganzen Eindrücken und der Magie. Es hat seinen ganz eigenen Zauber und Charme und das merkt man mit jeder Zeile mehr. Man erfährt auch immer mehr über die Welt an sich und doch gibt es noch so vieles, was unentdeckt ist und ergründet werden möchte. Das macht das ganze noch geheimnisvoller und gewaltiger, als ohnehin schon. Doch wer denkt es ist alles nur schön und und zauberhaft, der täuscht sich gewaltig. Es gibt so viele Dinge die auf einen einstürmen. Es gibt unheimliche viele Gefahren, das Böse schläft nie, das muss man mit der Zeit immer mehr erkennen. Nie war es wichtiger, auf sich selbst zu vertrauen. Auch wenn es noch so schwer fällt. Vertrauen ist kostbar und man sollte es nicht leichtfertig einsetzen. Adella erlebt unheimlich viel und ist dabei mehr als einmal zerrissen in ihren Emotionen. Was ist wahr und was nicht? Ihre Qual und ihre Verzweiflung konnte ich unheimlich gut spüren. Aber auch ihre Liebe und ihr unerschütterlicher Optimismus. Was sich hier bietet ist ein Abenteuer voller Höhen und Tiefen. Ist man in einem Moment noch völlig verzweifelt, so schlägt es im nächsten Moment schon wieder um. Man erfährt Wahrheiten die man nicht glauben kann und die das Weltbild erschüttern. Die dich in tiefe Verzweiflung versinken lässt und fast nicht mehr auftauchen lässt. Teilweise war ich wirklich entsetzt und fassungslos, bei dem was sich mir hier bot. Es ist unglaublich schwer in Worte zu fassen, man muss das ganze auf sich wirken lassen, fühlen und verinnerlichen. Besonders die Wendungen haben mir zu schaffen gemacht und förderten immer wieder neue Dinge zutage. Mit jeder Zeile wurde es abgründiger und kälter. Auch die Magie zeigt sich von einer ganz anderen Seite, was mehrere eisige Schauer über den Rücken jagt. Ich hab wirklich unglaublich mitgefiebert und mitgezittert. Und dann gab es da diesen einen Moment, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt und in mir die Überlegung aufkommen ließ, ob es vielleicht wahr ist. Dieser Aspekt war für mich besonders faszinierend und ich bin gespannt was sich daraus noch entwickeln wird. Alles in allem war die Handlung einfach toll ausgearbeitet und ist ziemlich facettenreich geworden. Ich habe die Charaktere unheimlich ins Herz geschlossen, manch andere dagegen mochte ich auf Anhieb nicht und dennoch fand ich auch sie sehr gut getroffen. Ich hab sehr viel gelacht und gelitten. Und auch der zwischenmenschliche Aspekt war diesmal besser ausgearbeitet. Es war nicht mehr so schwammig und hat mehr an Ausdruckskraft gewonnen. Das Ende jedoch lässt mich unruhig zurück und ich möchte unbedingt wissen wie es weitergeht. Es passiert mir wirklich selten, aber diesmal muss ich sagen, das der zweite Band wirklich enorm gut gelungen ist und mich vollends begeistern konnte. Fazit: Mit dem zweiten Band der Meeresweltensaga hat die Autorin einen wirklichen enorm gut ausgearbeiteten und sehr facettenreichen zweiten Band geschaffen, der den ersten noch um Längen schlägt. Es ist ein Abenteuer voller Höhen und Tiefen, dem ich restlos erlegen war. Man liebt, man lacht und leidet. Actionreich, magisch, impulsiv. Es ist wunderschön und grauenvoll zugleich, es ist faszinierend, es ist wendungsreich. Für mich ein absolut schönes und überraschendes Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks

MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks

von Valentina Fast

(5)
eBook
3,99
+
=
MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks

MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks

von Valentina Fast

(2)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen