>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Marie - Zur Sklavin erzogen

Marie

(1)
Die unerfahrene Marie tritt als Sklavin in die Dienste von Herrn Dave. Egal, ob ihr Herr sie demütigt, schlägt oder auf andere Weise quält - Marie blüht immer mehr in ihrem Sklavinnenleben auf ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 796 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783956040467
Verlag Club der Sinne
Dateigröße 1252 KB
Verkaufsrang 6.738
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Marie - Sklavin auf ewig
    von Tess
    eBook
    6,99
  • EVA - Erziehung zur O
    von Seymour C. Tempest
    eBook
    5,99
  • Machtgeil
    von Cagliostro
    eBook
    4,99
  • Shades of Lust
    von Domenico Titillato
    eBook
    5,99
  • Sklavinnenschiff
    von Lily Monroe
    (3)
    eBook
    6,99
  • Zur Hure erzogen - Die Lehre der Lust 1
    von Lisa Looch
    eBook
    4,99
  • Liebessklavin
    von Jazz Winter
    eBook
    6,99
  • Time of Lust | Band 1 | Gefährliche Liebe | Roman (Dominanz, Unterwerfung, Erotik, Liebesgeschichte)
    von Megan Parker
    (4)
    eBook
    9,99
  • 400 Tage der Erniedrigung
    von Wrath James White
    eBook
    4,99
  • Am Ende siegt die Lust
    von Lisa Hagen
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Marie- zur Sklavin erzogen
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsbach-Hähnlein am 15.02.2015
Bewertet: eBook (PDF)

Auch wenn man selbst nichts mit mit der SM Szene am Hut hat, zieht die Geschichte, die aus der Sicht von Marie geschildert wird, einen vollständig in eine andere Welt. Ohne ordinär pornographisch zu werden, erschließt sich eine Parallelwelt für Marie und damit für den Leser, die Schritt... Auch wenn man selbst nichts mit mit der SM Szene am Hut hat, zieht die Geschichte, die aus der Sicht von Marie geschildert wird, einen vollständig in eine andere Welt. Ohne ordinär pornographisch zu werden, erschließt sich eine Parallelwelt für Marie und damit für den Leser, die Schritt für Schritt tiefer in die Faszination von lustvoller Herrschaft, Demut und Gehorsam führt.