>> Jetzt schon erste Ostergeschenke finden.

Marcus Tullius Cicero: M. Tulli Ciceronis scripta quae manserunt omnia / Tusculanae disputationes

Die Bibliotheca Teubneriana, gegründet 1849, ist die weltweit älteste, traditionsreichste und umfangreichste Editionsreihe griechischer und lateinischer Literatur von der Antike bis zur Neuzeit. Pro Jahr erscheinen 4-5 neue Editionen. Sämtliche Ausgaben werden durch eine lateinische Praefatio ergänzt. Die wissenschaftliche Betreuung der Reihe obliegt einem Team anerkannter Philologen: Gian Biagio Conte (Scuola Normale Superiore di Pisa)James Diggle (University of Cambridge)Donald J. Mastronarde (University of California, Berkeley)Franco Montanari (Università di Genova)Heinz-Günther Nesselrath (Georg-August-Universität Göttingen)Dirk Obbink (University of Oxford)Oliver Primavesi (Ludwig-Maximilians Universität München)Michael D. Reeve (University of Cambridge)Richard J. Tarrant (Harvard University) Vergriffene Titel werden als Print-on-Demand-Nachdrucke wieder verfügbar gemacht. Zudem werden alle Neuerscheinungen der Bibliotheca Teubneriana parallel zur gedruckten Ausgabe auch als eBook angeboten. Die älteren Bände werden sukzessive ebenfalls als eBook bereitgestellt.Falls Sie einen vergriffenen Titel bestellen möchten, der noch nicht als Print-on-Demand angeboten wird, schreiben Sie uns an: Kerstin.Haensch@degruyter.com Sämtliche in der Bibliotheca Teubneriana erschienenen Editionen lateinischer Texte sind in der Datenbank BTL Online elektronisch verfügbar.
Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und ließ Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Max Pohlenz
Seitenzahl 291
Erscheinungsdatum 01.01.1982
ISBN 978-3-598-71220-3
Verlag De Gruyter Oldenbourg
Maße (L/B/H) 198/125/25 mm
Gewicht 357
Auflage Nachdr. von 1918
Buch (Taschenbuch)
28,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 10966586
    Epistulae tres et ratae sententiae a Laertio Diogene servatae. Gnomologium Epicureum Vaticanum
    von Epicurus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    37,99
  • 3023937
    Tusculanae disputationes /Gespräche in Tusculum
    von Marcus Tullius Cicero
    Schulbuch (Taschenbuch)
    14,20
  • 4090893
    Our Big Home: An Earth Poem
    von Linda Glaser
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 45398759
    Geschichte der Festungen Danzig und Weichselmünde bis zum Jahre 1814
    von G. Köhler
    Buch (Taschenbuch)
    44,99
  • 47595765
    Lat-Tusculanae Disputationes L
    von Marcus Tullius Cicero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,99
  • 9963476
    Lexicon Latinitatis Nederlandicae Medii Aevi: Volume V. L-M-N-O (Fasc. 35-42)
    von Gumbert-Hepp
    Buch (gebundene Ausgabe)
    745,99
  • 56949396
    Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 88686490
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    16,40
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 64481421
    Save Me
    von Mona Kasten
    (17)
    Buch (Paperback)
    13,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.