Klassiker der österreichischen Küche finden

Mararía

Roman

Mararía gilt als ein grundlegendes Werk kanarischer Literatur.
Die Hauptrollen in diesem Roman spielen die Landschaft und eine Frau. Der Ich-Erzähler des Romans, von dem Arozarena sagt, er sei mit ihm als Autor identisch, möchte das Dörfchen Fermés aufsuchen, wird aber von einem Lastwagenfahrer fünf Kilometer vorher rüde bei sengender Hitze in gottverlassener Gegend abgesetzt. Um nichts in der Welt fahre er nach Fermés. Das Dorf sei verflucht und es geschehen dort Dinge, meint er vielsagend. Damit ist der Ton angeschlagen, der das Romangeschehen bestimmt. Ein düsteres Geheimnis lastet auf Fermés und der Besucher ist gekommen, um es zu lüften.
Die Beteiligten lassen sich nicht lange bitten, ja, scheinen fast erleichtert zu sein, endlich reden zu können. Denn, so stellt sich heraus, alle sind sie mehr oder weniger schuldhaft am Schicksal von Mararía beteiligt. Mararia ist ein Roman, der vom Fluch der Schönheit erzählt und von einer patriarchalischen Dorfgemeinschaft, die eine Frau quält, die sich ihr nicht unterordnet.
Aber der Roman hat noch eine Metaebene. Mararía ist Synonym für die Insel Lanzarote.
Portrait
Rafael Arozarena wurde 1923 in Santa Cruz (Teneriffa) geboren und lebte auf Teneriffa, Autor von Romanen, Erzählungen, Gedichten und Essays. Arozarena hat Mararía, seinen ersten Roman, noch während der Franco-Ära geschrieben und wurde mit ihm weltweit bekannt. Er geht zurück auf Erlebnisse des Autors. Auf den Kanarischen Inseln zählt er zu den berühmtesten Autoren. Mararía wurde auch verfilmt. Rafael Arozarena war auch Künstler. Das Titelbild des Buchs malte er für uns im Sommer 2009. Er starb am 29.9.2009. Im konkursbuch Verlag erschienen von ihm außerdem "Meine kleinen Dinosaurier" - ein "Bericht", der sich wie ein Krimi liest, über eine Wanderung durch die Tabaiben-Landschaft mit ihren vielen winzigen Bewohnern, sowie eine Erzählung über einen kanarischen Hund, zweisprachig, in "Canarias - Kanarisches Lesebuch", außerdem im Herbst 2012 der Erzählungsband "Der Rabe von Samarine"
Gerta Neuroth setzt sich seit Jahren für die Übersetzung kanarischer Literatur ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum September 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88769-382-4
Verlag Konkursbuch Verlag
Maße (L/B/H) 205/128/25 mm
Gewicht 264
Abbildungen mit 6 Abbildungen 21 cm
Buch (Kunststoff-Einband)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44232081
    Förster, mein Förster
    von Frank Goosen
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 42540915
    Lanzarote
    von Michel Houellebecq
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14573886
    Die Stadt der Wunder
    von Eduardo Mendoza
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 42473475
    Treibsand
    von Henning Mankell
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • 45411109
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 60630017
    Prinzessin Insomnia
    von Walter Moers
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (139)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mararía - Rafael Arozarena

Mararía

von Rafael Arozarena

Buch (Kunststoff-Einband)
12,40
+
=
Neonomicon - Alan Moore

Neonomicon

von Alan Moore

(1)
Buch (Taschenbuch)
19,60
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen