In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Manche Tage muss man einfach zuckern

Roman

(27)
Dauersingle Sarah hat die fixe Idee, dass die große Liebe auf der Internetseite »Missed Connections« auf sie wartet. Die Plattform richtet sich an all diejenigen, die ihren Traumpartner schon auf den Straßen von New York gesehen haben, aber nicht mutig genug waren, ihn anzusprechen. Doch Sarahs Mr. Right hat sie wohl noch nicht entdeckt, und so fängt sie eine Affäre mit Jack an, dem attraktiven Bruder ihres Mitbewohners. Er schafft es, ein wenig unverbindlichen Spaß in ihr Leben zu bringen. Doch dann taucht ein anonymer Verehrer auf »Missed Connections« auf …
Rezension
»Sexy Lektüre zum Abschalten!«
Portrait
Tamara Mataya ist eine Bibliothekarin, die es liebt, für jeden das richtige Buch zu finden. Sie unterrichtet Englisch als Fremdsprache und ist zudem Musikerin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641205119
Verlag Heyne
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47067884
    Erste Liebe, zweite Chance
    von Meg Cabot
    (16)
    eBook
    7,99
  • 45245945
    Wellenglitzern
    von Marie Merburg
    (9)
    eBook
    8,99
  • 48779916
    Frühlingsglück und Mandelküsse
    von Emilia Schilling
    (14)
    eBook
    8,99
  • 47929423
    Dirty Talk. Ivy & Brent
    von Megan Erickson
    (4)
    eBook
    8,99
  • 61248598
    Zitronen klonen in Barcelona.
    von Dany R. Wood
    (8)
    eBook
    3,99
  • 47841165
    Ich, Eleanor Oliphant
    von Gail Honeyman
    (65)
    eBook
    15,99
  • 47841229
    Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt
    von Kristina Günak
    (34)
    eBook
    8,99
  • 48760542
    An der Ostsee sagt man nicht Amore
    von Katharina Jensen
    (6)
    eBook
    8,99
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    0,99
  • 47577319
    Endlich dein
    von Paige Toon
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Muss für den Sommer!“

Tamara H., Thalia-Buchhandlung Lentia, Linz

Gleich mal vorweg: Ich liebe dieses Cover! Es hat mich sofort angesprochen und danach greifen lassen, ohne dass ich den Klappentext vorher gelesen hatte! Aber das wäre auch gar nicht nötig gewesen, denn schon beim ersten Reinlesen war ich begeistert!

Mir hat einfach alles an diesem Roman gefallen. Beginnend mit den drei Hauptprotagonisten
Gleich mal vorweg: Ich liebe dieses Cover! Es hat mich sofort angesprochen und danach greifen lassen, ohne dass ich den Klappentext vorher gelesen hatte! Aber das wäre auch gar nicht nötig gewesen, denn schon beim ersten Reinlesen war ich begeistert!

Mir hat einfach alles an diesem Roman gefallen. Beginnend mit den drei Hauptprotagonisten Sarah, Jack und Pete, die ich sofort in mein Herz geschlossen hatte, weiter mit Sarahs schrägen Arbeitgebern / Hippies, die nicht nur sie sondern den Leser selbst mit ihrem New-Age Gefasel in den Wahnsinn trieben, bis hin zu der genialen online Plattform "Missed Connections" (in Realität wäre das grenzgenial!) und den heißen Gefühlen zwischen Sarah und Jack.

Klare Leseempfehlung für alle, die lockere, unterhaltsame Romane mit Happy End lieben!





Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Eine toughe Protagonistin die ihren Platz im Leben sucht. Trotz einiger Vorhersehbarkeit begeistert die Autorin mit einem flüssigen Schreibstil und einer gesunden Portion Humor. Eine toughe Protagonistin die ihren Platz im Leben sucht. Trotz einiger Vorhersehbarkeit begeistert die Autorin mit einem flüssigen Schreibstil und einer gesunden Portion Humor.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39254786
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (46)
    eBook
    8,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (26)
    eBook
    8,99
  • 43963191
    Deine Juliet
    von Annie Barrows
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (97)
    eBook
    8,99
  • 44401746
    Alles in Buddha
    von Victoria Seifried
    (10)
    eBook
    7,99
  • 45069809
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (70)
    eBook
    9,99
  • 45345192
    Schlaflos in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.1
    von Sarah Morgan
    (31)
    eBook
    8,99
  • 47577331
    Brausepulverherz
    von Leonie Lastella
    (81)
    eBook
    9,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (106)
    eBook
    8,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 48778908
    Mein Herz ist eine Insel
    von Anne Sanders
    (20)
    eBook
    11,99
  • 48779894
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    (37)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
13
13
0
1
0

...Urlaubslesestoff.....
von Doris O. am 11.07.2017

Sarah ist schon etwas länger Single und versucht es auf der Internetseite „Missed Connections“. Anfangs tut sich nicht viel, doch schnell überschlagen sich die Ereignisse. Plötzlich muss sie sich zwischen zwei heißen Kandidaten entscheiden. Lustiger und prickelnder Lesestoff. Für Fans von diesem Genre ideal.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sexy und Unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Steinhaus am 23.10.2017

Sarah ist eine quirlige und lebenslustige Frau die gerne eine feste Beziehung hätte und diese im Internet sucht. Jack, ein guter alter Freund, ist auf den ersten Blick ein Womanizer, aber sein Herz hat er schon lange Sarah geschenkt. Doch da muss Sarah erst draufkommen. Ein witziger, kurzweiliger und unterhaltsamer Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Leichte Lektüre für lustige Lesestunden
von World of books and dreams am 25.06.2017

Sarah ist Dauersingle und im Moment läuft es auch sonst nicht allzu gut, denn ihren Job in einer Anwaltskanzlei hat sie verloren und wohnt seitdem bei ihrem besten Freund Pete. Neben der Jobsuche im Internet surft sie für ihr Leben gerne auf der Seite Missed Connections, einer Plattform, auf... Sarah ist Dauersingle und im Moment läuft es auch sonst nicht allzu gut, denn ihren Job in einer Anwaltskanzlei hat sie verloren und wohnt seitdem bei ihrem besten Freund Pete. Neben der Jobsuche im Internet surft sie für ihr Leben gerne auf der Seite Missed Connections, einer Plattform, auf der Menschen einfach nach jemanden suchen können, dem sie auf den Straßen New Yorks begegnet sind, sich aber nicht getraut haben, diesen anzusprechen. Doch bisher passte keine der Beschreibungen auf Sarah. Dann kommt ein Lichtblick, denn ihr Bewerbungsgespräch in einer Massagepraxis ist erfolgreich und sie kann bei Ziggy und Fern anfangen, doch diese beiden sind Hippies wie aus dem Bilderbuch und empfange permanent irgendwelche Schwingungen, mit denen Sarah so gar nichts anfangen kann. Ihr Leid klagt sie Pete und das bekommt auch Jack, Petes Zwillingsbruder mit. Er leiht Sarah ein offenes Ohr und dabei kommen sie sich näher, als Sarah wollte, denn Jack ist gar nicht ihr Typ. Zu allem Überfluss scheint dann auch noch jemand sie auf Missed Connections zu suchen. Wer ist der Fremde? Vielleicht ihr neuer Kollege Blake? Meine Meinung: Dieses Buch ist ein absoluter Eyecatcher, denn die Gestaltung fand ich vom ersten Augenblick an so schön, dass ich einfach immer wieder um dieses Buch schlich und es dann doch einfach lesen musste. Tamara Mataya wirft den Leser gleich mitten ins Geschehen und man begleitet Sarah zu ihrem Vorstellungsgespräch bei Ziggy und Fern, den beiden Hippies. Das fand ich zunächst ein wenig langweilig, denn das Gespräch zog sich ein wenig und die Hippies sind alles andere als sympathisch. Doch der Schreibstil der Autorin ist zum Glück so leicht zu lesen, dass ich mich recht schnell durch die ersten Seiten gewühlt habe. Auch sonst hat mir der Stil der Autorin gut gefallen, flüssig und modern, ohne Schnörkel und Verschachtelungen. Inhaltlich war es doch recht voraussehbar, was ich aber gar nicht so schlimm fand, da Sarah doch immer wieder in Situationen gerät, die mich zum Schmunzeln brachten. Allerdings muss ich auch sagen, dass es mir hier einfach zu viel wurde, was sich da auf Sarahs neuer Arbeitsstelle abspielte. Das ganze zog sich ein wenig und die Schwingungen, die die Hippies ständig empfingen, nervten doch ziemlich. Der Rest der Geschichte war dann wieder recht lustig zu lesen, vor allem die Chats zwischen dem großen "Unbekannten" und Sarah waren äußerst lustig zu verfolgen. Manche Tage muss man einfach zuckern wird durch die Protagonistin Sarah erzählt, in der Ich-Form beschreibt sie ihre teils sehr skurrilen Alltagssituationen. Dadurch konnte ich Sarah auch recht gut kennenlernen und ich muss schon sagen, dass sie mir mehr als einmal deutlich jünger vorkam, als sie sein sollte. Im großen und ganzen mochte ich sie aber trotzdem, auch wenn sie mir immer mal wieder zu naiv dargestellt wurde. Sarah geht einfach an vieles sehr blauäugig ran und landet dann einfach immer mal wieder in einem Fettnäpfchen, aber genau das machte das Buch dann auch wieder lustig und lesenswerter. Neben Sarah gibt es noch ein paar weitere Personen, die hier deutlich mit in die Handlung eingreifen. Zum einen sind da Sarahs Arbeitgeber im Inner Circle, Fern und Ziggy, die mir, gelinde gesagt, ganz deutlich nervige Schwingungen verpassten. Diese Beiden hätte ich am liebsten immer wieder tüchtig in den Allerwertesten getreten und ließen mich immer wieder die Augen verdrehen. Sie sind so überzogen hippiemäßig dargestellt, dass sie schon wieder glaubhaft wirkten. Jack, Petes sexy Zwillingsbruder, ist hier ein absoluter Sympathieträger, den ich schnell mochte und bei dem ich mir durchaus vorstellen konnte, welche Wirkung er auf andere, vor allem auf Frauen hat. Natürlich gibt es auch einen Gegenspieler zu Jack, nämlich den äußerst charmanten und gut aussehenden Blake, der bei Sarah für einige Verwirrung sorgt. Mein Fazit: Ein leichter, witziger Roman, der mit dem ein oder anderen Klischee eines Liebesromans spielt und recht vorhersehbar ist. Trotzdem brachte das Buch einfach zum großen Teil lustige Unterhaltung und ließ mich immer mal wieder auflachen. Eine etwas naive Protagonistin, ein schwuler bester Freund und sein sexy Bruder, aber auch zwei Arbeitgeber der anderen Art, sorgen hier für Wirbel. Wer lockere und lustige Liebesromane mag, kann hier bestimmt gute Unterhaltung finden. Wer tiefsinnige Unterhaltung sucht, ist hier allerdings eher falsch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Manche Tage muss man einfach zuckern - Tamara Mataya

Manche Tage muss man einfach zuckern

von Tamara Mataya

(27)
eBook
8,99
+
=
Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt - Mhairi McFarlane

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

von Mhairi McFarlane

(58)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen