In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Männer fotografieren

Der Shooting-Ratgeber für Posing, Licht und Aufnahmetechniken

(1)
Männer wollen anders fotografiert werden als Frauen. In anderen Posen, in anderem Styling, in anderem Licht. Dies ist das erste Buch, das Ihnen zeigt, wie – für private oder Business-Porträts, für Werbe- oder Fashion-Fotografie. Der New Yorker Mode-Fotograf Jeff Rojas gibt Ihnen systematische und einfache Lösungen für Styling und Posing sowie für die Nachbearbeitung an die Hand, mit denen Sie die Erscheinung und Persönlichkeit Ihrer männlichen Models optimal zum Tragen bringen.

Rojas macht Sie zunächst mit den fotografischen Anforderungen der verschiedenen Gesichts- und Körpertypen vertraut. Er erläutert, wie Sie durch die richtige Wahl von Haltung, Licht und Objektiv die gewünschte Bildwirkung erreichen, indem Sie bestimmte Züge betonen und mögliche Problemzonen wie hohe Stirn, Hautunregelmäßigkeiten, Bauch oder Doppelkinn zurücknehmen. Rojas zeigt, wie Sie Ihr Model im Stehen, Sitzen und Liegen posen und seine Kleidung so arrangieren, dass sie perfekt sitzt.

Schließlich lernen Sie ausführlich und am Beispiel konkreter Setups, wie Sie Ihr Model ins richtige Licht rücken – angefangen bei der benötigten Hardware über verschiedene Arten von Porträts bis hin zum professionellen Lichtsetzen für Mode- und Werbefotos.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960880394
Verlag Dpunkt.verlag
Dateigröße 80867 KB
Übersetzer Isolde Kommer
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Männer fotografieren
    von Jeff Rojas
    eBook
    15,99
  • Frauen fotografieren
    von Jeff Rojas
    eBook
    15,99
  • Hobbes versus Rawls. Vertragstheorien im Vergleich
    von Selina Thal
    eBook
    3,99
  • Rocker Dämon. Dead Riders 4
    von Bärbel Muschiol
    (2)
    eBook
    3,99
  • Pearls of Passion 12-teilige Serie
    von Anne Calhoun, Saskia Walker, Eden Bradley, Emelia Elmwood, Portia Da Costa
    eBook
    8,99
  • Problem gelöst! mit Martin Rütter
    von Martin Rütter, Andrea Buisman
    eBook
    7,49
    bisher 14,99
  • Jeder Hund kann gehorchen lernen
    von Sebastian Brück, Sebastian; Lenzen Brück
    (5)
    eBook
    12,99
  • Kreatives Schreiben
    von Christoph Krelle
    eBook
    7,95
  • Der Selbstheilungscode
    von Tobias Esch
    eBook
    4,99
  • Low Carb One Pot Pasta Meals All-in-one Eintopf Rezepte Diät Kochbuch für Mittagessen Abendessen
    von Ulrike Roth
    eBook
    0,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Männer richtig gut fotografieren
von Ines Meier aus Berlin am 19.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Genau nach einem solchen Buch habe ich schon eine Weile gesucht. Das Porträtieren eines Mannes ist doch etwas anders als das einer Frau. Ich bin seit 7 Jahren selbständige Fotografin und in der Portrait- und Hochzeitsfotografie, sowie Baby und Tierfotografie tätig. Für die Portraits und auch bei Hochzeiten ist... Genau nach einem solchen Buch habe ich schon eine Weile gesucht. Das Porträtieren eines Mannes ist doch etwas anders als das einer Frau. Ich bin seit 7 Jahren selbständige Fotografin und in der Portrait- und Hochzeitsfotografie, sowie Baby und Tierfotografie tätig. Für die Portraits und auch bei Hochzeiten ist es besonders wichtig den Mann auch einmal in den Fokus zu nehmen. Besonders gut gefällt mir in dem Buch das nicht nur Modeltypen als Beispielmodelle gezeigt werden sondern auch "ganz normale Männer" die nicht den Modelmaßen entsprechen. Große, kleine, dicke und dünne. Es werden nicht nur die typischen Posen (sitzen, liegen, stehend) besprochen sondern auch wie die Kommunikation mit dem Modell ablaufen sollte/ könnte. Auf was muß ich bei welchem Figurtyp achten etc. Für mich sehr interessantes Buch, welches ich sehr gerne eifrig durchgearbeitet habe und mich nun auf die nächsten männlichen Modelle vor meiner Kamera freue.