>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Mädchen in Hyazinthblau

Roman

(1)
Eine faszinierende Reise durch die Geschichte

Delft, 17. Jahrhundert: Der Maler Vermeer malt seine Tochter Magdalena in einem hyazinthblauen Kleid — so entsteht ein Bild, das jeden bezaubert, der es im Laufe von 350 Jahren sein Eigen nennen darf. Über Jahrhunderte hinweg wird das „Mädchen in Hyazinthblau” zum Zeugen großer europäischer Geschichte und der oftmals dramatischen Schicksale seiner wechselnden Besitzer.

Portrait
Susan Vreeland studierte in San Diego, Kalifornien, wo sie dreißig Jahre als Lehrerin für Englisch, Literatur und Creative Writing arbeitete. 1980 begann sie zu schreiben. Ihre Romane eroberten weltweit die Bestsellerlisten und wurden mittlerweile in fünfundzwanzig Sprachen übersetzt. „Das Mädchen in Hyazinthblau“ wurde mehrfach preisgekrönt und 2003 mit Glenn Close in einer der Hauptrollen verfilmt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-35478-4
Verlag Diana Verlag
Maße (L/B/H) 18,7/11,9/2,3 cm
Gewicht 175 g
Originaltitel Girl in Hyazinth Blue
Übersetzer Ruth Keen
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Pflege-Pocket Zentrale Notaufnahme
    von Ina Welk
    eBook
    19,99
  • Friesenknöllchen mit Meerblick
    von Tanja Janz
    (1)
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 28.01.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Bild, das Generationen von Besitzern verbündet und viele geschichtliche Ereignisse begleitet hat. Schöner Schmöker mit Hintergrund.