In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

M.J. Holliday: Geisterjägerin - Gespenster küsst man nicht

(13)
Auch der zweite Band der Reihe "M. J. Holliday - Geisterjägerin" bietet die perfekte Mischung aus Spannung und Humor. Ein Muss für alle Romantic-Fantasy-Fans!
In einem Internat am Lake Placid treibt ein Axt schwingender Geist sein Unwesen. Zusammen mit ihrem Partner Gilley und dem attraktiven Dr. Steven Sable versucht M. J. Holliday, ihn durch ein Portal ins Jenseits zurückzuschicken. Kein leichter Job, denn dieser Geist ist der mächtigste, dem M. J. jemals begegnet ist. Während einer mörderischen Jagd fliegen zwischen ihr und dem charmanten Dr. Sable immer heftiger die Funken ...
"Ein fantastischer Lesespaß. Die spannende Krimihandlung mit ihren gefahrvollen Ermittlungen, der Hauch Romantik und die kräftige Prise Humor garantieren, dass der Leser dieses Buch so bald nicht mehr aus der Hand legt." - Darque Reviews
Portrait
Victoria Laurie lebt in Austin, Texas. Während ihrer Arbeit als professionelles Medium kam ihr die Idee zu der Serie über die sympathische Geisterjägerin M. J. Holliday.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783802595233
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1063 KB
Übersetzer Christine Blum
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • M.J. Holliday: Geisterjägerin - Rendezvous um Mitternacht
    von Victoria Laurie
    eBook
    4,99
  • Abby Cooper - Detektivin mit siebtem Sinn
    von Victoria Laurie
    eBook
    4,99
  • Vom Tod verführt
    von Kalayna Price
    (2)
    eBook
    8,99
  • Abby Cooper - Mörderische Visionen
    von Victoria Laurie
    eBook
    8,99
  • Abby Cooper - Hilferuf aus dem Jenseits
    von Victoria Laurie
    eBook
    8,99
  • Feenring
    von Linda Robertson
    eBook
    8,99
  • Wer zuletzt beißt
    von Mary Janice Davidson
    eBook
    7,99
  • No Ghouls Allowed
    von Victoria Laurie
    eBook
    7,99
  • John Sinclair - Folge 0293
    von Jason Dark
    eBook
    1,49
  • A Ghoul's Guide to Love and Murder
    von Victoria Laurie
    eBook
    7,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • M.J. Holliday: Geisterjägerin - Rendezvous um Mitternacht
    eBook
    4,99
  • Flames 'n' Roses / Lebe lieber übersinnlich Bd.1
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,20
  • Vom Tod verführt
    (2)
    eBook
    8,99
  • Braut der Nacht
    (1)
    eBook
    7,99
  • Weiblich, ledig, untot / Betsy Taylor Bd.1
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Lebe lieber übersinnlich – Dreams 'n' Whispers
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,20
  • Death's Daughter
    eBook
    7,99
  • The Golden Age of Death
    eBook
    7,99
  • Tears 'n' Kisses / Lebe lieber übersinnlich Bd.3
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,20
  • Der Kuss der Ewigkeit
    (3)
    eBook
    7,99
  • Einmal ist keinmal
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Den Papagei mit den witzigen Sprüchen und die frechen Dialoge von M.J. und Steven muss man einfach lieb haben. Diese ideenreiche Geschichte bietet wunderbar leichten Lesegenuss!

Langweilig
von Wolfsjägerin aus Würzburg am 05.10.2012
Bewertet: Taschenbuch

Das Medium Mary Jane Holliday (kurz M.J.) betreibt zusammen mit ihren schwulen Freund Gilly und dem vorlauten Papagei Doc eine Geisterjägeragentur. Von dem gut aussehenden Dr. Steven Sable bekommen sie den Auftrag, den Geist seines Großvaters nach den Umständen seines Todes zu befragen. Angeblich hat dieser Selbstmord begangen, doch... Das Medium Mary Jane Holliday (kurz M.J.) betreibt zusammen mit ihren schwulen Freund Gilly und dem vorlauten Papagei Doc eine Geisterjägeragentur. Von dem gut aussehenden Dr. Steven Sable bekommen sie den Auftrag, den Geist seines Großvaters nach den Umständen seines Todes zu befragen. Angeblich hat dieser Selbstmord begangen, doch warum spukt er dann in der Jagdhütte, die er seinem Enkel vererbt hat, herum? M.J., Gilly und Steven geben sich alle Mühe, um die Wahrheit zu erfahren. Doch dann wird in Stevens Haus eingebrochen, sie werden verfolgt und irgendjemand scheint sie umbringen zu wollen. Als auch noch Stevens verhasster Vater auftaucht, wird alles noh komplizierter... Leider kann ich mich den positiven Meinungen meiner Vorrezesenten nicht anschließen. Ich fand dieses Buch äußerst langweilig und konnte zu keiner der Personen eine nähere Verbindung aufbauen. Die Charaktere bleiben doch recht oberflächlich und nur "nett", sonst nichts. Die Autorin beschreibt einige Dinge genau, und ander wieder nur so knapp, dass man sich manches nicht wirklich gut vorstellen kann. Obwohl durchaus ein paar Krimielemente in diesem Buch zu finden sind, wird es jedoch nie wirklich spannend. Gerade wenn es den Anschein hat, dass das ganze interessanter wird, ebbt es auch schon wieder ab. Etwas mehr Humor wäre vielleicht auch ganz gut gewesen. Nur der Papagei sorgt für das eine oder andere Schmunzeln. Fazit: Obwohl "Rendezvous um Mitternacht" ganz gut angefangen hat, schaffte es die Autorin nicht wirklich die Spannung durch das ganze Buch hindurch zu halten. Leider hat mich die Geschichte um M.J. Holliday gelangweilt.

Spannend!
von Ingrid am 10.05.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schon der erste Band war spannend, aber mit der Story um Hatchet Jack steigert sich die Spannung noch ein mal. Die Story ist sehr spannend geschrieben, wirkt niemals langatmig. Die drei Haupt-Charaktere finde ich toll, jeder sehr individuell beschrieben. Das Buch beinhaltet sehr viel Spannung, gemischt mit ganz viel... Schon der erste Band war spannend, aber mit der Story um Hatchet Jack steigert sich die Spannung noch ein mal. Die Story ist sehr spannend geschrieben, wirkt niemals langatmig. Die drei Haupt-Charaktere finde ich toll, jeder sehr individuell beschrieben. Das Buch beinhaltet sehr viel Spannung, gemischt mit ganz viel Humor und einem Quäntchen Liebesgeflüster. Ich kann das Buch nur empfehlen und hoffe sehr, dass die M.J.-Serie noch einige Bücher dazu gewinnen wird!