>> GUTSCHEIN-COUNTDOWN: Montag 18% | Dienstag 16% | Mittwoch 14% Rabatt auf Spiele, Filme & mehr**

Lost in Fuseta

Ein Portugal-Krimi

Leander Lost ermittelt

(64)
Ein hinreißendes deutsch-portugiesisches Ermittler-Trio betritt die Krimilandschaft. Bem-Vindo!
Das Septemberlicht an der Algarve ist von betörender Weichheit. Am Flughafen von Faro nehmen Sub-Inspektorin Rosado und ihr Kollege Esteves einen schlaksigen Kerl in schwarzem Anzug in Empfang: Leander Lost, Kriminalkommissar aus Hamburg, für ein Jahr in Diensten der Polícia Judiciária. Eine Teambildung der besonderen Art beginnt.
»Lasst uns die Besten austauschen« – so stand es in der Broschüre von Europol. Doch schon bald gibt der merkwürdig gekleidete Lost seinen portugiesischen Kollegen aus dem Küstenstädtchen Fuseta Rätsel auf: Warum spricht er schon nach drei Wochen Sprachkurs fließend Portugiesisch – und versteht dennoch keinen ihrer Witze? Warum starrt er die Menschen so komisch an – und ist dennoch von so rührend-altmodischer Höflichkeit?
Auf der schwierigen Suche nach dem Mörder eines Privatdetektivs, der mit seinem Boot auf einer vorgelagerten Atlantikinsel gestrandet ist, kommt das Trio nicht nur langsam den schmutzigen Geschäften eines Unternehmens auf die Spur, das die Wasserversorgung an der Algarve übernommen hat. Die vermeintlichen Defizite und Inselbegabungen des deutschen Kommissars entpuppen sich immer mehr als kriminalistischer Gewinn. Und Leander Lost erfährt im Laufe der Ermittlungen zum ersten Mal in seinem Leben, was es heißt, Teil eines Teams zu sein. Zumal Soraia, die hübsche und lebenskluge Schwester von Sub-Inspektorin Rosado, ein ausgeprägtes Interesse an ihm entwickelt ...
Rezension
»Wer Portugal liebt, den wird bei der Lektüre von Lost in Fuseta das Fernweh packen.«
Portrait
Gil Ribeiro, geboren 1965 in Hamburg, landete 1988 während einer Interrail-Reise quer durch Europa nur dank eines glücklichen Zufalls an der Algarve und verliebte sich umgehend in die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Portugiesen. Seitdem zieht es ihn immer wieder in das kleine Städtchen Fuseta an der Ost-Algarve, wo ihm die Idee zu »Lost in Fuseta« kam. In seinem deutschen Leben ist Gil Ribeiro alias Holger Karsten Schmidt seit vielen Jahren einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren Deutschlands. 2010 waren drei Filme für den Adolf-Grimme-Preis nominiert, zu denen Schmidt das Drehbuch geschrieben hatte; für »Mörder auf Amrum« erhielt er die Auszeichnung. Für »Mord in Eberswalde« erhielt er 2013 den Deutschen FernsehKrimi-Preis, 2014 den Grimme-Preis. 2017 folgte der Grimme-Preis für den Fernsehfilm »Das weiße Kaninchen«. 2011 erschien sein Mittelalter-Thriller »Isenhart« bei Kiepenheuer & Witsch, 2017 folgte der erste Band von »Lost in Fuseta«. Holger Karsten Schmidt lebt und arbeitet in Asperg in Baden-Württemberg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783462316100
Verlag Kiepenheuer & Witsch eBook
Verkaufsrang 5.101
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401795
    Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (26)
    eBook
    4,99 bisher 11,99
  • 63890665
    Das Erwachen
    von Andreas Brandhorst
    (30)
    eBook
    14,99
  • 48760553
    Ein kalter Ort zum Sterben
    von Ian Rankin
    eBook
    15,99
  • 32967220
    Der Schneekrieg
    von Axel Fischer
    eBook
    9,99
  • 84095361
    Lost in Fuseta - Spur der Schatten
    von Gil Ribeiro
    (9)
    eBook
    12,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (6)
    eBook
    8,99
  • 48900933
    Mörderisches Ufer / Thomas Andreasson Bd.8
    von Viveca Sten
    (17)
    eBook
    12,99
  • 47973173
    Schatten
    von Ursula Poznanski
    (32)
    eBook
    12,99
  • 47929387
    Ragdoll - Dein letzter Tag
    von Daniel Cole
    (199)
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (241)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26182987
    Eifel-Blues
    von Jacques Berndorf
    (13)
    eBook
    8,99
  • 35137963
    Hellas Channel
    von Petros Markaris
    eBook
    10,99
  • 37430089
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
    von Pierre Martin
    (24)
    eBook
    9,99
  • 40931346
    Griechischer Abschied
    von Stella Bettermann
    (10)
    eBook
    8,99
  • 41656788
    Irisches Verhängnis
    von Hannah O'Brien
    (17)
    eBook
    7,99
  • 48778836
    Portugiesische Rache
    von Luis Sellano
    (13)
    eBook
    11,99
  • 48778844
    Kommando Abstellgleis
    von Sophie Hénaff
    (33)
    eBook
    11,99
  • 64492794
    In tiefen Schluchten
    von Anne Chaplet
    (69)
    eBook
    9,99
  • 84095361
    Lost in Fuseta - Spur der Schatten
    von Gil Ribeiro
    (9)
    eBook
    12,99
  • 90069464
    Yasemins Kiosk
    von Christiane Antons
    (18)
    eBook
    9,99
  • 90430050
    Das korsische Begräbnis
    von Vitu Falconi
    (6)
    eBook
    12,99
  • 91346418
    Chateau Mort
    von Alexander Oetker
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
47
16
1
0
0

Top Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 23.04.2018
Bewertet: Paperback

Derzeit lese ich noch, aber ich muss sagen, dass mich das Buch von der ersten Seite mitgerissen hat. Eine aktuelle Story mit einem interessanten deuteschen Kommissar, zwei sympathischen portugiesischen Kommissaren in einer tollen Umgebung, die bildlich beschrieben wird. Grandios!!!

Ein heiteres, sonniges Juwel der spannenden Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2018
Bewertet: Taschenbuch

Mal was ganz anderes, mal was erheiterndes zum mitraten und an die zauberhaft schöne Algarve träumen gesucht - gefunden! Leander Lost ist was besonderes, die Charaktere bis in die Nebenrollen durchdacht und immer im Sinne der Geschichte eingesetzt und die Beschreibungen der Algarve, der Portugiesen und des Essens bildhaft... Mal was ganz anderes, mal was erheiterndes zum mitraten und an die zauberhaft schöne Algarve träumen gesucht - gefunden! Leander Lost ist was besonderes, die Charaktere bis in die Nebenrollen durchdacht und immer im Sinne der Geschichte eingesetzt und die Beschreibungen der Algarve, der Portugiesen und des Essens bildhaft schön. Man fühlt sich nach wenigen Seiten wie im Urlaub und durchstreift beim lesen Land und Leute - einfach herrlich! Dazu ist die Geschichte spannend und wendungsreich aufgebaut, nie zu dick aufgetragen und mit dem nötigen Tempo erzählt. Aber das Herzstück dieses Buches sind einfach die Figuren! Ihr Zusammenspiel ist absurd gut, situativ komisch und durchweg glaubwürdig ohne banal oder plump zu sein. Das ist schon außergewöhnlich und gelingt längst nicht jedem Autor so gut. Ein kleines, sonniges Juwel der spannenden Unterhaltungswelt. Bitte mehr davon!

Spannend und lehrreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 10.03.2018

Das Buch ist eine ideale Urlaubslektüre, es ist interessant, spannend und gut geschrieben. Es wirkt gut recherchiert und bietet daher Infos über Land und Leute.


Wird oft zusammen gekauft

Lost in Fuseta - Gil Ribeiro

Lost in Fuseta

von Gil Ribeiro

(64)
eBook
9,99
+
=
Retour - Alexander Oetker

Retour

von Alexander Oetker

(32)
eBook
4,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen