In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Lonely Planet Reiseführer Spanien

mit Downloads aller Karten

Lonely Planet Reiseführer E-Book

(4)

Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader
Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise:

- Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links
- Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos
- Offline-Karten (inkl. Zoom) + Google Maps Links zeigen dir den Weg
NEU: Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern – vermeide Roaming im Ausland!
- Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten
- Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan

E-Book basiert auf: 6. Auflage 2017

Mit dem Lonely Planet Spanien auf eigene Faust durch ein wahrlich großes Land! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 900 Seiten geben die Autoren Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen. Die 18 Highlights, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten: Erleben Sie maurische Architektur, römische Ruinen, unglaubliche Kunstschätze und beeindruckende Kathedralen, aber machen Sie auch einen Abstecher in den Parque Nacional Sierra Nevada oder die Picos de Europa und genießen Sie die spektakuläre Landschaft. Wo übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel.
Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, 3D- Pläne der schönsten Sehenswürdigkeiten, farbige Themen- Kapitel, Tipps von Insidern, fundierte Hintergrundinformationen, inspirierende Fotos und - damit Sie gut durchs Land kommen- einen Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Spanien ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Rezension

"Ganz Spanien plus die Mittelmeerinseln in einem Reiseführer - kann das gutgehen? Es kann erstaunlicherweise, dank der neun Autoren mit sehr persönlichen Beziehungen zum Land und auf 960 insgesamt 0,75 Kilo schweren Seiten. Welchen Test man auch macht, ob Senda del Oso, der Bärenweg in Asturien, das mittelalterliche Morella in der Region Valencia, die Burg Loarre in Arragon oder der Naturpark El Torcal in Andalusien - wer tatsächlich oder vermeintliche Geheimtipps sucht, wird fündig..."

(Badische Zeitung)

"...Der Lonely Planet Reiseführer Spanien ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert vielfältige inspirierende Eindrücke und Erfahrungen."

Ludwigsburger Wochenblatt, 18.06.2015

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 13.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783575440204
Verlag Mairdumont GmbH & Co. KG
Dateigröße 64954 KB
eBook
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    (74)
    eBook
    9,99
  • Lonely Planet Reiseführer Spanien
    von Anthony Ham
    (4)
    eBook
    26,99
  • Die Weltanschauung der Ehrfurcht vor dem Leben. Kulturphilosophie III
    von Albert Schweitzer
    eBook
    56,99
  • Lonely Planet Reiseführer Andalusien
    von Brendan Sainsbury
    eBook
    20,99
  • Baedeker Reiseführer Spanien
    von Andreas Drouve
    eBook
    24,99
  • Lonely Planet Reiseführer Mexiko
    von John Noble
    eBook
    26,99
  • Lonely Planet Reiseführer Sizilien
    von Vesna Maric, Gregor Clark
    (2)
    eBook
    15,99
  • Baedeker Reiseführer Spanien Norden, Jakobsweg
    von Andreas Drouve
    eBook
    19,99
  • Die Städtesammlerin
    von Annett Gröschner
    (1)
    eBook
    7,99
  • Lonely Planet Reiseführer Bangkok
    von Lonely Planet
    eBook
    17,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Baedeker Reiseführer Spanien
    Buch (Taschenbuch)
    29,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2017
Bewertet: anderes Format

Für eine Reise geeignet, die auch mal mehr als 2 Wochen dauern kann :)

Spanien
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2017
Bewertet: eBook (PDF)

Der Backpacker-Reiseführer schlechthin! Randvoll mit Adressen und Tipps fürs preisbewusste Reisen auf eigene Faust. Auch die Stadt- und Unhebungspläne sind sehr praktisch und helfen einem bei der Orientierung. Außerdem ist er sehr ausführlich beschrieben. Egal ob man seine Reise vorbereiten möchte oder ihn für unterwegs braucht, dieser Lonely Planet... Der Backpacker-Reiseführer schlechthin! Randvoll mit Adressen und Tipps fürs preisbewusste Reisen auf eigene Faust. Auch die Stadt- und Unhebungspläne sind sehr praktisch und helfen einem bei der Orientierung. Außerdem ist er sehr ausführlich beschrieben. Egal ob man seine Reise vorbereiten möchte oder ihn für unterwegs braucht, dieser Lonely Planet ist immer eine gute Wahl.

Fokus "Erleben"
von einer Kundin/einem Kunden aus Idstein am 23.07.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Reiseführer müssen zum Reisenden und seinen Urlaubs- und Lesegewohnheiten passen. Für mich passt der Lonely Planet nicht. Ich vermisse inspirierende Fotos sowie kritische und unterhaltsame Texte. Mir fehlen die gut erzählten Details, die das Lesen zum Vergnügen machen. Liegt der Fokus allerdings auf Reisetipps, so ist der Lonely Planet... Reiseführer müssen zum Reisenden und seinen Urlaubs- und Lesegewohnheiten passen. Für mich passt der Lonely Planet nicht. Ich vermisse inspirierende Fotos sowie kritische und unterhaltsame Texte. Mir fehlen die gut erzählten Details, die das Lesen zum Vergnügen machen. Liegt der Fokus allerdings auf Reisetipps, so ist der Lonely Planet eine gute Wahl. Besonders die jeweiligen Zusammenfassungen als Einstieg in die einzelnen Regionen gefallen mir. Sie beinhalten interessante Empfehlungen, informieren über die Highlights und vermitteln eine Idee davon, was diesen Landstrich ausmacht. Bei den Städtekarten würde ich mir wünschen, die dortige Nummerierung der Sehenswürdigkeiten im Fließtext wieder zu finden. Insgesamt bleiben die Informationen eher oberflächlich. Dies ist bei einem Reiseführer über Gesamtspanien vielleicht auch unvermeidlich. Fazit: Eine ausgezeichnete Planungshilfe für Individualreisen, aber keine Lektüre, die tiefer gehende Erkenntnisse über das Land vermittelt. Der Fokus liegt auf "Erleben" und nicht auf "Verstehen".