>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Linnéa im Garten des Malers

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988

Der zeitlose Klassiker für kurze Zeit im Taschenbuch!

Linnéa fährt nach Paris! Aber nicht wegen des Eiffelturms. Nein, sie besucht mit ihrem Freund, dem Gärtner Blümle, den Garten des Malers Claude Monet. Dort entstanden die einzigartigen Seerosenbilder, die den impressionistischen Künstler weltberühmt gemacht haben. Linnéa erfährt alles über Monets Leben, über seine Familie und lernt nebenbei ein bisschen von Paris kennen.
• Weltweit ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis • limitierte Taschenbuchausgabe • Wunderbar stimmungsvoll illustriert
Portrait
Lena Anderson wurde 1939 in Stockholm geboren. Ihre Karriere als Zeichnerin begann sie bereits sehr früh. Sie besuchte von 1954-56 die Kunstakademie in Stockholm und startete ihre berufliche Laufbahn 1955 als Grafikerin und Art Director für diverse schwedische Zeitschriften. Seit mehr als 40 Jahren ist sie freiberufliche Schriftstellerin, Illustratorin und Grafikerin und schuf unvergessliche Kinderfiguren wie Linnéa, Maja, Linus und Stina.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 56
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-22556-1
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 26,5/18,9/1 cm
Gewicht 230 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Illustrator Lena Anderson
Übersetzer Angelika Kutsch
Buch (Taschenbuch)
8,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.