>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Liebeswind

Sehnsucht nach dir

(8)
Was, wenn das Leben dir übel mitspielt und du gezwungen bist, neue Wege zu gehen?
Das Leben der erfolgreichen Londoner Galeristen Lily Rose Bloom ist nahezu perfekt, bis zu dem Tag, an dem ihr Verlobter Andrew ihren Glauben an die Liebe in einer Nacht zerstört. Lily flüchtet von London in den verschlafenen Küstenort Little Haven, um dort in Rose Garden Cottage, dem Haus ihrer verstorbenen Großmutter, einen Neuanfang zu starten.
Drei Jahre später. Lily hat sich mittlerweile in dem kleinen Küstenort eingelebt und den Schrecken von damals überwunden. Als der attraktive Amerikaner Ian in Little Haven mit seinem Segelboot vor Anker geht, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung zwischen den beiden, die Lilys Leben erneut durcheinanderwirbelt ...
Leserstimmen:
- Martina Gercke hat mit diesem Buch ein Meisterwerk geschaffen! (Ulla L)
- Eine wunderbare Geschichte die mich total gefesselt hat. (Gabriela)
- Ich war für meine Umwelt nicht ansprechbar - das Buch hat mich dermaßen gefesselt dass ich heute Nacht nur mit 3 Stunden Schlaf auskommen musste.(Petra Kader)
- Meiner Meinung nach, ist dies mit Abstand der BESTE Roman von Martina Gercke. Mit diesem Buch hat sich die Autorin eindeutig selbst übertroffen.
Ein Roman zum rundum wohl fühlen. Es war alles dabei was man sich nur wünschen kann. (Verena)
- Trotz allem Tiefgang lässt sich das Buch jedoch wunderbar leicht lesen, man fühlt sich in Lilys Leben versetzt, arbeitet mit ihr und fiebert mit ihr. (Claudia P.)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 478, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736883550
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 3.006
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (9)
    eBook
    4,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • 43789870
    Holunderküsschen
    von Martina Gercke
    (1)
    eBook
    2,99
  • 40021297
    Liebe auf Reisen
    von Martina Gercke
    (5)
    eBook
    3,49
  • 41498817
    Dünenglück
    von Martina Gercke
    (9)
    eBook
    2,99
  • 44201585
    Vertraglich verliebt
    von Karin Lindberg
    (29)
    eBook
    2,99
  • 43789871
    Champagnerküsschen
    von Martina Gercke
    eBook
    2,99
  • 44185584
    Lautlos - Eine Liebesgeschichte
    von Ki-Ela Stories
    (3)
    eBook
    2,99
  • 44863566
    Küss mich, Kaktus
    von Simon Winters
    (1)
    eBook
    2,99
  • 42466245
    Snow Angel
    von Izabelle Jardin
    (53)
    eBook
    2,99 bisher 3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
1
0

Kraft und Hoffnung
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 09.10.2015

In ihrem Roman „Liebeswind Sehnsucht nach dir“ gewährt die Autorin dem Leser einen Einblick in das Leben Lilys. Die junge Frau arbeitet in London als Galeristin und befindet sich in einer 2jährigen Beziehung zu Andrew, einem erfolgreichen Rechtsanwalt. Lily hat sehr überraschend ihre Großmutter verloren, die sie in dem... In ihrem Roman „Liebeswind Sehnsucht nach dir“ gewährt die Autorin dem Leser einen Einblick in das Leben Lilys. Die junge Frau arbeitet in London als Galeristin und befindet sich in einer 2jährigen Beziehung zu Andrew, einem erfolgreichen Rechtsanwalt. Lily hat sehr überraschend ihre Großmutter verloren, die sie in dem schottischen Küstenort Little Haven aufgezogen hat. Martina Gercke schildert das Leben Lilys von Anfang an sehr detailliert und emotional. Nach und nach fügt sie der Handlung weitere Protagonisten mit ihren jeweiligen Charakteren hinzu. Pia, ihre beste Freundin und Geschäftspartnerin in der Galerie, John Summers ein gemeinsamer Freund Lilys und Pias, die Bewohner des Küstenortes Little Haven, Ian, der amerikanische Segler, Mabel die Kindergärtnerin, Nana, die sich um ihre kleine Tochter Emily kümmert und andere. Die Autorin formuliert klare kurze Sätze. Als Leser fühlte ich mich häufig in das Geschehen eingebettet. Martina Gercke lässt den Leser an den glücklichen und schicksalhaften Augenblicken teilhaben. Darüber hinaus schildert sie das Leben und die Natur in Little Haven sehr bildlich. Rose Garden Cottage, das Haus der Großmutter untermalt die Autorin mit sinnlichen Bildern von dem liebevoll gepflegten Garten, dem gemütlich eingerichteten Haus, dass sich für Lily immer noch in gleicher Weise darstellt, dem Schleichpfad zum Strand hinunter und einiges mehr. Darüber hinaus zeigt Martina Gercke auf, dass sich Außenstehende zunächst in einer fremden Ortschaft integrieren müssen und dass die Gemeinschaft der Ortsansässigen nicht ohne weiteres Fremde zulässt. Diesem Naturschauspiel und der Eigenwilligkeit des Küstenortes Little Haven stellt die Autorin das Leben in der Großstadt London immer wieder gegenüber. Die enge, laute und schmutzige Stadt, in der es immer hektisch zugeht. In der eine Anonymität herrscht und jeder seine eigenen Wege geht. Aus meiner Sicht zieht Martina Gercke einen roten Faden der Hoffnung durch ihren Roman. Lily erlebt unzählige Schicksalsschläge. Oftmals scheinen ihre Kraft und Hoffnung am Ende zu sein. Als Leser habe ich immer wieder eine Form der Ohnmacht und Ausweglosigkeit erfahren. Doch Lily möchte durchhalten. Sie trägt die Kraft und die Hoffnung auf ein glückliches Leben in sich. Sie kämpft um jeden Sonnenstrahl, um jedes Lächeln. Martina Gercke geht sehr detailliert und sensibel auf die Schicksalsschläge ihrer Protagonisten ein. Meiner Meinung nach ist Menschlichkeit und das Füreinander da sein ein großes und wichtiges Thema für die Autorin. Martina Gercke sieht und zeigt den Menschen hinter dem Namen. Sie verleiht jedem Einzelnen ein Bild und spiegelt das Gefühl von Freude, Trauer oder Furcht in den Gesichtern oder den Körpern wieder. Mich persönlich hat Martina Gerckes Roman sehr angesprochen und nachdenklich gestimmt. Aus meiner Sicht ist dieser Roman sehr tiefsinnig und anspruchsvoll. Sie erzählt das Leben Lilys in einer sehr lebhaften und bildlichen Sprache. Die Handlung von „Liebeswind Sehnsucht nach dir“ ist sehr emotional, spannend und ich konnte mich von Anfang an in die Handlung einfinden. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Autorin vielen berufstätigen Frauen in diesem Roman Mut zur Berufstätigkeit und Mutterschaft verleiht, indem sie Lily diesen Weg gehen lässt. Freundschaft und wahrer Zusammenhalt sind weitere wichtige Themen dieses Werkes. Martina Gercke lässt den Leser erkennen, wieviel mit der aufrichtigen Hilfe eines wahren Freundes zu erreichen ist, sowohl seelisch als auch beim Aufbau und Gestalten eines neuen Lebensabschnittes. Mein besonderer Dank gilt der Autorin Martina Gercke für dieses aus meiner Sicht herausragende Werk, über das ich noch lange Zeit nachdenken werde!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Breesen am 04.07.2015

Das Buch spielt in London. Lily hat einen Freund Namens Andrew von dem Sie sich nach einem Vorfall trennt. Sie zieht nach Little Haven und lernt da den Amerikaner Ian kennen, zu dem Sie hingezogen fühlt. Auf einmal taucht auch Andrew wieder auf. Er ist schön die Geschichte... Das Buch spielt in London. Lily hat einen Freund Namens Andrew von dem Sie sich nach einem Vorfall trennt. Sie zieht nach Little Haven und lernt da den Amerikaner Ian kennen, zu dem Sie hingezogen fühlt. Auf einmal taucht auch Andrew wieder auf. Er ist schön die Geschichte zu lesen und man ist von Seite zu Seite gespannt wie es weiter geht. Sehr zu empfehlen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wunderschöner Roman, ohne dabei zu kitschig zu sein
von Starlings Bücherhimmel am 13.07.2015

Dies war mein erstes Buch von Martina Gercke und wird bestimmt nicht mein letztes gewesen ein. Zur Handlung: Lily führ ein perfektes Leben in London mit einem Beruf den sie liebt und einer scheinbar perfekten Beziehung. Doch von einem Tag auf den anderen steht ihre Welt Kopf und sie beginnt ein... Dies war mein erstes Buch von Martina Gercke und wird bestimmt nicht mein letztes gewesen ein. Zur Handlung: Lily führ ein perfektes Leben in London mit einem Beruf den sie liebt und einer scheinbar perfekten Beziehung. Doch von einem Tag auf den anderen steht ihre Welt Kopf und sie beginnt ein neues Leben in dem Küstendorf Little Haven, wo sie ein Haus von ihrer Großmutter geerbt hat. Hier macht das Buch eine Sprung und setzt 3 Jahre später wieder ein. Lily hat sich ein neues Leben aufgebaut und trifft eines Tages den zurückhaltenden Ian. Alles schein perfekt, aber die Vergangenheit ruht leider nicht..... Meine Meinung: Es ist ein wunderschöner Roman, in den man sehr leicht rein kommt, da man nicht mit zu vielen Protagonisten überhäuft wird. Die Personen sind sehr gut beschrieben, so das sie einem sehr schnell vertraut werden und man mit Ihnen fühlt. Manches Mal wollte ich Lily schütteln, da sie glaubte, alles alleine machen zu müssen und ihre Ängste nicht mit anderen zu teilen oder um deren Hilfe zu bitten. Aber gerade das macht ein gutes Buch für mich aus, wenn man so mit den Charakteren fühlt. Ein toller Roman für einen kalten Winterabend gemütlich zu Hause!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Liebeswind - Martina Gercke

Liebeswind

von Martina Gercke

(8)
eBook
3,49
+
=
Mörder, High Heels, heiße Küsse - Liv Hoffmann

Mörder, High Heels, heiße Küsse

von Liv Hoffmann

(3)
eBook
1,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen