In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Liebesfluchten

(8)
Flucht in die Liebe, Flucht vor der Liebe – vor sich selbst, dem andern, dem Leben, der Geschichte. Sieben erotische, subtile, tragikomische Geschichten über Sehnsüchte und Verwirrungen, Nähe und Einsamkeit, Verstrickung und Schuld, Lebensentwürfe und Lebensverantwortung.
Portrait
Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Der 1995 erschienene Roman ›Der Vorleser‹, 2009 von Stephen Daldry unter dem Titel ›The Reader‹ verfilmt, in über 50 Sprachen übersetzt und mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, begründete seinen schriftstellerischen Weltruhm.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783257600384
Verlag Diogenes
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38253974
    Im Sommer des Mordes
    von Ina May
    eBook
    1,99
  • 33074399
    Sommerlügen
    von Bernhard Schlink
    (43)
    eBook
    9,99
  • 33074386
    Die Heimkehr
    von Bernhard Schlink
    eBook
    9,99
  • 33074505
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (75)
    eBook
    7,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (48)
    eBook
    9,99
  • 41000248
    Kindeswohl
    von Ian McEwan
    (67)
    eBook
    9,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (71)
    eBook
    12,99
  • 87412512
    Tage des Sturms
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 24604959
    Das Mädchen meines Herzens
    von Buddhadeva Bose
    (7)
    eBook
    7,99
  • 39954046
    Die Frau auf der Treppe
    von Bernhard Schlink
    (25)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„großes Lesevergnügen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Liebesfluchten sind Kurzgeschichten
Bernhard Schlink schreibt über die Liebe, über die Sehnsucht, über das Verletztsein, über die Flucht vor oder in die Liebe, über die Verwirrungen und Missverständnisse die sie birgt.
Wunderschöne Geschichten in einer magisch schönen Sprache erzählt.
Liebesfluchten sind Kurzgeschichten
Bernhard Schlink schreibt über die Liebe, über die Sehnsucht, über das Verletztsein, über die Flucht vor oder in die Liebe, über die Verwirrungen und Missverständnisse die sie birgt.
Wunderschöne Geschichten in einer magisch schönen Sprache erzählt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24604959
    Das Mädchen meines Herzens
    von Buddhadeva Bose
    (7)
    eBook
    7,99
  • 25444964
    Wir fliegen
    von Peter Stamm
    eBook
    9,99
  • 28203572
    Seerücken
    von Peter Stamm
    eBook
    9,99
  • 28851550
    Liebesnähe
    von Hanns-Josef Ortheil
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 30193841
    Blitzeis
    von Peter Stamm
    eBook
    8,99
  • 33074389
    Selbs Betrug
    von Bernhard Schlink
    eBook
    9,99
  • 33074451
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (41)
    eBook
    9,99
  • 33074456
    Die Zeit, die Zeit
    von Martin Suter
    (76)
    eBook
    10,99
  • 36508366
    Vogelweide
    von Uwe Timm
    (16)
    eBook
    9,99
  • 38869087
    Allmen und die verschwundene María
    von Martin Suter
    eBook
    9,99
  • 39272456
    Wir haben Raketen geangelt
    von Karen Köhler
    (24)
    eBook
    9,99
  • 39640335
    Nichts als Gespenster
    von Judith Hermann
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
2
1
0
0

Geschichten einer ratlosen Generation
von Segler und Bücherfan am 24.03.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bernhard Schlink bekannt durch seinen Roman "Der Vorleser" schreibt über Anziehungs- und Fluchtformen der Liebe in sieben Geschichten. Es geht um unterdrückte Sehnsüchte, verzweifelte Seitensprünge, Macht der Gewohnheit, Selbstverleugnung aber auch um eine ratlose Generation, die über die Fallstricke ihrer Vergangenheit stolpert. Schlink ist ein genialer Erzähler, den ich... Bernhard Schlink bekannt durch seinen Roman "Der Vorleser" schreibt über Anziehungs- und Fluchtformen der Liebe in sieben Geschichten. Es geht um unterdrückte Sehnsüchte, verzweifelte Seitensprünge, Macht der Gewohnheit, Selbstverleugnung aber auch um eine ratlose Generation, die über die Fallstricke ihrer Vergangenheit stolpert. Schlink ist ein genialer Erzähler, den ich gerne gelesen habe und auch nur weiterempfehlen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mit diesen Geschichten zeigt Schlink, dass er zu den großen deutschen Erzählern gehört.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Schlink zeigt hier, dass er zu den wenigen deutschsprachigen Autoren gehört, die richtig gute Erzählungen schreiben können.


Wird oft zusammen gekauft

Liebesfluchten - Bernhard Schlink

Liebesfluchten

von Bernhard Schlink

(8)
eBook
8,99
+
=
Das Wochenende - Bernhard Schlink

Das Wochenende

von Bernhard Schlink

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen