Klassiker der österreichischen Küche finden

Lichterregen: Das Kind der Zeit

(3)
Während Emily noch damit beschäftigt ist, ihr Leben neu zu sortieren, bleibt Daniel einfach verschwunden. Dabei braucht sie seine Hilfe jetzt mehr denn je. Sie muss einen Weg finden, ihr Kind vor Ava zu schützen. Doch auch für eine Zeitreisende kommt irgendwann der Moment der Wahrheit. Das gilt vor allem, wenn man von einem Gefühlschaos ins nächste stolpert ...
Der spannende Abschluss der Zeitreise-Dilogie von Cristina Haslinger.
Portrait
Cristina Haslinger erblickte im Mai 1983 als jüngere Schwester das Licht der Welt. Aufgewachsen in einem Zwei-Kulturen-Haushalt, fühlt sie sich schon früh durch Wort und Sprache inspiriert, und verfasste fantasiereiche Geschichten und Gedichte bereits im Kindesalter. Als gebürtige Hamburgerin ergreift sie nach dem Abitur typischerweise einen kaufmännischen Beruf, verliert das Schreiben aber nie ganz aus den Augen. Ihr Debüt wagt sie 2016 mit "Lichterregen: Im Rausch der Zeit", dem ersten Teil einer Zeitreise-Dilogie. Die junge Autorin lebt zurzeit glücklich mit Mann und Kater im Norden von Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 09.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7431-8802-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 211/148/32 mm
Gewicht 570
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
13,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45064154
    Lichterregen: Im Rausch der Zeit
    von Cristina Haslinger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 53125798
    Der kalte Kuss der Wölfe
    von Natascha Kribbeler
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • 47749847
    Wilde Umarmung
    von Nalini Singh
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 62292342
    Lord of Shadows / Die dunklen Mächte Bd.2
    von Cassandra Clare
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47749862
    Abgrund der Sehnsucht / Immortals After Dark Bd.15
    von Kresley Cole
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47749832
    Ruf der Versuchung
    von Lara Adrian
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • 40430414
    Frostnacht / Mythos Academy Bd.5
    von Jennifer Estep
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40025033
    Frostkiller / Mythos Academy Bd.6
    von Jennifer Estep
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47092782
    Dragon Night
    von G. A. Aiken
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Eine wunderschöne Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oelde am 25.05.2017

Die wunderschöne Lichterregen Dilogie ist nun abgeschlossen. Hier erst einmal der Klapptext zu Band 2: Während Emily noch damit beschäftigt ist, ihr Leben neu zu sortieren, bleibt Daniel einfach verschwunden. Dabei braucht sie seine Hilfe jetzt mehr denn je. Sie muss einen Weg finden, ihr Kind vor Ava zu schützen.... Die wunderschöne Lichterregen Dilogie ist nun abgeschlossen. Hier erst einmal der Klapptext zu Band 2: Während Emily noch damit beschäftigt ist, ihr Leben neu zu sortieren, bleibt Daniel einfach verschwunden. Dabei braucht sie seine Hilfe jetzt mehr denn je. Sie muss einen Weg finden, ihr Kind vor Ava zu schützen. Doch auch für eine Zeitreisende kommt irgendwann der Moment der Wahrheit. Das gilt vor allem, wenn man von einem Gefühlschaos ins nächste stolpert ... Das Cover: Ich liebe die schönen lilafarbenen Farbverläufe. Das Cover ist ein total hübscher Hingucker. Bis auf die Farben ist das Cover, dem Cover des ersten Bandes sehr ähnlich. Was ich aber als sehr passend und sinnvoll empfinde. Meine Meinung: Vor ein paar Monaten habe ich den ersten Band von Lichterregen gelesen und ich war damals begeistert von der wunderschönen Geschichte. Dann hieß es erstmal sehnsüchtig warten, auf Band zwei. Und nun war es endlich soweit und durfte ich die Fortsetzung von Lichterregen in den Händen halten. Ich war wirklich gespannt. Cristina Haslinger macht es ihren Lesern leicht, wieder in die Geschichte hineinzufinden. Außerdem waren mir die Charaktere auch noch sehr deutlich im Gedächtnis geblieben. Alles in allem war es sehr angenehm ohne Probleme, direkt wieder in die Geschichte springen zu können. Schon in meiner Rezension zum ersten Lichterregen-Band, habe ich Cristina Haslingers Schreibstil gelobt. Er hat mir ausgesprochen gut gefallen. Sehr flüssig und angenehm! Ich hätte damals nicht gedacht, dass es sich bei Lichterregen tatsächlich um das Debüt der Autorin handelt. In Band zwei hat sich Cristina Haslingers Schreibstil sogar noch einmal weiterentwickelt. Band eins hat gefesselt aber Band zwei hat mich regelrecht gefangen genommen. Die Beschreibungen der verschiedenen Schauplätze, die in im Laufe der Geschichte vorkommen, waren wunderbar. Zu keinem Zeitpunkt langweilig oder zu detailverliebt aber trotzdem hatte man immer ein perfektes Bild vor Augen und mittendrin. Also, meiner Meinung nach wurde hier die ideale Balance gefunden. Die Charaktere wurden allesamt gut und liebevoll ausgearbeitet. Emily ist eine wirklich symphatische Protagonistin. Ihr Handeln war für mich immer nachvollziehbar, auch wenn ich an der einen oder anderen Stelle wahrscheinlich etwas anders Gehandelt hätte als Emily. Aber dadurch, dass die Erzählweise sehr emotional war, hat man sich sehr leicht in Emily hineinversetzen können. Im zweiten Buch hatte Emily es überhaupt nicht leicht. Es gab einige Probleme zu bewältigen für die junge Frau. Man hat permanent mit Emily mitgelitten, gerätselt und gehofft. In der Geschichte sind natürlich auch einige Nebencharaktere vorhanden. Einige davon lernt man sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit kennen oder zu verschiedenen Zeitpunkten in der Vergangenheit. Besonders schön war so zu sehen, wie sich die einzelnen Personen entwickelt haben. Auch in diesem Band sind die Zeitreisen wieder spannend und stimmig bzw. unglaublich gut durchdacht. Hier passt alles zusammen. Ich habe auch schon einige Bücher über das Zeitreisen gelesen in denen ich immer Logikfehler entdeckt habe. Hier endlich einmal nicht, obwohl die Zusammenhänge wirklich komplex waren. Insgesamt waren die Zeitreise-Szenen für mich die Highlights des Buchs. Es muss viel Recherchearbeit in der Story stecken, denn man fühlt sich tatsächlich in andere Zeiten versetzt. Im Vergleich zu Band eins war die Geschichte zwar wieder genauso schön aber nochmal um ein vielfaches spannender. Die Spannungskurve war besonders in der zweiten Hälfte des Buches ständig so weit oben, das es fast unmöglich war das Buch beiseite zu legen. Man wollte endlich Antworten auf die unzähligen Fragen haben, die sich im Laufe der Geschichte entwickelt hatte. Ohne etwas vorweg zu nehmen kann ich verraten, dass man die Antworten auch gegen Ende bekommt, inklusive einiger Überraschungen. Fazit: Ich habe das Lesen absolut genossen. Es war ein spannendes Wohlfühl-Buch mit schönen Schauplätzen und tollen Charakteren, von denen man sich am liebsten gar nicht trennen wollte. Die Liebe zum Detail und die überraschenden Verknüpfungen zwischen den einzelnen Zeiten, Handlungssträngen und Charakteren, machen das Buch so besonders und wunderbar. Das Ende war ein würdiges und unvorhersehbares. Daher gibt es eine klare Kaufempfehlung von mir! Ich habe wirklich keine negativen Kritikpunkte gefunden und somit gibt es 5 von 5 Sternen von mir. Als kleine Info am Rande: Das Buch kann auch gelesen werden, wenn man Band eins nicht kennt aber ich würde es trotzdem absolut empfehlen, die Dilogie mit Band eins zu beginnen. Wer den Zweiteiler also noch überhaupt nicht kennt, sollte der Geschichte unbedingt eine Chance geben und für diejenigen, die überlegen weiterzulesen: Ihr werdet es nicht bereuen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
wundervoller 2.Teil einer Zeitreisegeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 19.05.2017

Klapptext: Während Emily noch damit beschäftigt ist, ihr Leben neu zu sortieren, bleibt Daniel einfach verschwunden. Dabei braucht sie seine Hilfe jetzt mehr denn je. Sie muss einen Weg finden, ihr Kind vor Ava zu schützen. Doch auch für eine Zeitreisende kommt irgendwann der Moment der Wahrheit. Das gilt vor... Klapptext: Während Emily noch damit beschäftigt ist, ihr Leben neu zu sortieren, bleibt Daniel einfach verschwunden. Dabei braucht sie seine Hilfe jetzt mehr denn je. Sie muss einen Weg finden, ihr Kind vor Ava zu schützen. Doch auch für eine Zeitreisende kommt irgendwann der Moment der Wahrheit. Das gilt vor allem, wenn man von einem Gefühlschaos ins nächste stolpert ... Dies ist der zweite Teil von " Lichterregen- Das Kind der Zeit".Er kann aber auch ohne Vorkenntnisse des Vorgängers gelesen werden. Ich empfehle trotzdem den 1.Teil zu lesen um Unverständnisse zu vermeiden.Außerdem ist dieses Buch auch sehr lesenswert. Wir werden in dieser Geschichte auf eine Zeitreise verführt.Das Buch hat mich sofort in den Bann gezogen.Man kommt mit dem Lesen sehr gut voran.Die Seiten fliegen nur so dahin.Einmal angefangen mit Lesen,möchte man gar nicht mehr aufhören. Die Hauptprotoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte Sie mir klar und deutlich vorstellen.Viele waren sehr nett und liebreizend.Besonders Emily fand ich sehr sympatisch und habe sie gleich in mein Herz geschlossen.Es gab aber auch einige die ich nicht so entzückend fand.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich bei der Reise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mitgebangt,mitgefiebert ,mitgelacht und mitgelitten. Einzigartig ist der Schreibstil,welcher so faszinierend und beeindruckend ist,das man förmlich in die Geschichte hinein gezogen wird.Auch werden die verschiedenen Schauplätze sehr ansprechend und deutlich beschrieben.So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein.Die Autorin versteht es uns in eine Welt zu verführen,in der man teilweise in Träumen und verführerischen Gedanken schwebt.Das hat mir sehr gut gefallen und mich sehr berührt und bewegt. Durch die spannende und emotionale Erzählweise wird es nie langweilig und die Handlung bleibt bis zum Schluß sehr interessant. ich habe selten so ein wunderschönes Buch gelesen. Das Cover finde ich auch einfach traumhaft schön.Es passt hervorragend zu dieser Geschichte und rundet das brilliante Werk ab. Mir hat das Lesen dieses Buches sehr viel Freude bereitet.Ich wurde in eine traumhafte Welt entführt.Für Leseliebhaber die gerne Zeitreisegeschichten lesen ,ist diese Lektüre sehr empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein großartiger Abschuss!
von Ann-Sophie Schnitzler am 30.06.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Cover: Die Gestaltung von "Lichterregen - Das Kind der Zeit" ist schön gestaltet. Es passt perfekt zum ersten Band und versprüht ebenso jenen Charme. Es verrät zwar ebenso nicht viel über den Inhalt, doch das macht neugierig, finde ich. Inhalt: Ich hatte etwas Sorge, dass ich nach Band 1 "Lichterregen - Im... Cover: Die Gestaltung von "Lichterregen - Das Kind der Zeit" ist schön gestaltet. Es passt perfekt zum ersten Band und versprüht ebenso jenen Charme. Es verrät zwar ebenso nicht viel über den Inhalt, doch das macht neugierig, finde ich. Inhalt: Ich hatte etwas Sorge, dass ich nach Band 1 "Lichterregen - Im Rausch der Zeit" nicht gleich in die Geschichte reinfinden würde, da ich das bisherige Geschehen sehr komplex in Erinnerung hatte. Cristina Haslinger lieferte mit "Das Kind der Zeit" einen beeindruckenden Abschluss der Dilogie. Durch kleine Rückblicke und Erklärungen fiel es mir auch gar nicht schwer, wieder in Emilys Leben abzutauchen und mich auf das Zeitreise-Abenteuer einzulassen. Dieses Buch hat mich mit seinem Inhalt noch mehr begeistert als der Vorgänger. Hier wird einem alles geboten, was ein gutes Buch ausmacht - Spannung, Emotion und einen ebenso großen Abenteuercharakter! Ich raste durch die Geschichte, weil immer etwas geschah, man richtig mitfieberte und das Buch dadurch nicht aus der Hand legen konnte. Ich war beeindruckt, wie die Fäden der Geschichte zusammengeführt wurden und muss sagen, dass ich mich nach dem Ende richtig gut fühlte, so ein tolles Buch gelesen zu haben. Charaktere: Ich finde Emily und David als Protagonisten großartig. Sie sind ein tolles, charismatisches Team, das ich gerne begleitete. Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit aber auch Neugierde zeichnet sie beide aus. Man trifft auch im zweiten Band auf bekannte Gesichter, die im Rahmen dieser komplexen Geschichte überzeugen. Ich empfand jegliches Handeln als authentisch, was dafür sorgte, dass mich die Geschichte umso mehr fesselte. Schreibstil: Cristina Haslinger hat mich wieder einmal in Emilys Welt entführt. Die Autorin überzeugte mich mit einem fesselndenund ausführlichen Schreibstil, sodass ich ins Geschehen abtauchen und mir alles vor Augen rufen konnte. Die verschiedenen Sichtweisen trugen dazu bei, dass ich mich immer mehr in der Geschichte verlor, sodass sich "Lichterregen" super lesen ließ, was durch den schönen, leichten Schreibstil verstärkt wurde. Ich wurde mit interessanten Schauplätzen, spannenden Zeiten, bewegenden Momenten und emotionalen Gedankengängen geradezu begeistert! Die Autorin erzählte diese Geschichte mit so viel Witz und Charme, dass man nicht drumherum kommt, sich in dieses Zeitreise- Abenteuer zu verlieben! Fazit: "Das Kind der Zeit" ist in meinen Augen eine mehr als gelungene Fortsetzung, die mich sogar noch mehr gefesselt hat als Band 1! Cristina Haslinger konnte mich mehr als überzeugen mit den weiteren verstrickten Geheimnissen um Emely und David. Ich kann euch diese Geschichte absolut empfehlen, denn ich wurde restlos mitgerissen und zu jeder Sekunde bestens unterhalten. Ich konnte es ehrlich gesagt gar nicht aus der Hand legen. Die Dilogie "Lichterregen" ist auf jeden Fall ein must read!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Lichterregen: Das Kind der Zeit - Cristina Haslinger

Lichterregen: Das Kind der Zeit

von Cristina Haslinger

(3)
Buch (Taschenbuch)
13,30
+
=
Divinitas - Asuka Lionera

Divinitas

von Asuka Lionera

(21)
Buch (Taschenbuch)
15,40
+
=

für

28,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen