In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Libanon - warum es geschah

Das Rezept eines Bürgerkrieges

LIBANON - wie konnte dies geschehen? - Es ist die Frage, die sich Millionen überall in der Welt stellen. "Es ist auch die Frage"- so sagt die Autorin -, "die mir auf drei Kontinenten, sogar im Mittleren Osten, immer wieder gestellt wurde - und noch wird. Die Geschichte des libanesischen Bürgerkrieges begann eigentlich an dem Tage, als Gott die Welt erschuf doch nicht zu allen Zeiten brach der libanesische Bürgerkrieg akut aus. Es ist zugleich eine Geschichte der Flüchtlinge - fast alle der großen Protagonisten waren irgendwann einmal Flüchtlinge. Dann ihr Aufstieg, Menschenliebe, Hass, Macht, der menschliche Machtmissbrauch, Luxus, Lust, Laster. Es ist die Geschichte langer Zeitspannen. Allein die Maroniten mussten 1263 Jahre warten, bis sie die Herrschaft über den Libanon erringen konnten ..."
Sigrid von Broich, früher Journalistin, lange Zeit im Mittleren Osten ansässig, Verwandte der Dschumblat-Dschamboulate-Dynastie, erzählt hier ihre Insider-Story .
Portrait
Aus einer Arztfamilie des fränkischen Uradels stammend, gebürtig aus Wuppertal, kam die Autorin schon früh mit Prominenz aus Kultur und Kunst in Berührung. Zu ihren engen Freunden gehörten Ernst Jünger, Stefan Andres, C.W. Ceram und manche andere bedeutende Persönlichkeit. Rundfunkkorrespondentin in Madrid, Heirat mit einem deutsch-schweizerischen Hoteldirektor aus Sizilien - ein Leben in Grand Hotels von Italien, in Afrika, im Mittleren Osten, dazu viele Reisen. Flucht aus Beirut im Bürgerkrieg. Nach dem Tod ihres Mannes Aufenthalte in Südamerika, New York, Türkei, Mitarbeit an Zeitungen in der Türkei, doch gelegentlich zu Mittelost-Themen auch bei Radio Luxemburg und ARD. Mit ihrem Buch "Libanon - warum es geschah. Das Rezept eines Bürgerkrieges" (2005) begann die Autorin mit der Veröffentlichung ihrer Memoiren zu außergewöhnlichen Erfahrungen mitunter brisanter Thematik aus den langen Mittelost-Jahren. Auch 2010 setzte sie die Reihe mit ihrem Hauptwerk WARTEN AUF SCHEICH ABDUL-AZIZ (3 Bände), an dem sie zehn Jahre schrieb, fort. Nach Luxemburg und Berlin lebt Sigrid von Broich nun in der Kaiserstadt Aachen, der Stadt ihrer Vorfahren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783732220588
Verlag Books on Demand
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (33)
    eBook
    12,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (141)
    eBook
    14,99
  • 88103501
    Gelebt, erlebt, überlebt
    von Gertrude Pressburger
    (5)
    eBook
    14,99
  • 81611599
    Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • 63921641
    Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (14)
    eBook
    15,99
  • 64999558
    Für immer zuckerfrei
    von Anastasia Zampounidis
    (18)
    eBook
    11,99
  • 56504274
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    eBook
    15,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (18)
    eBook
    9,99
  • 96717549
    Wir sind ja nicht zum Spaß hier
    von Deniz Yücel
    eBook
    13,99
  • 74361830
    Wie man wird, was man ist
    von Irvin Yalom
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Libanon - warum es geschah - Sigrid Broich

Libanon - warum es geschah

von Sigrid Broich

eBook
8,99
+
=
Reise Know-How Sprachführer Palästinensisch-Syrisch-Arabisch - Wort für Wort: Kauderwelsch-Band 75 - Iyad al-Ghafari, Hans Leu

Reise Know-How Sprachführer Palästinensisch-Syrisch-Arabisch - Wort für Wort: Kauderwelsch-Band 75

von Iyad al-Ghafari

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen