Leuna zwischen Wiederaufbau und Wendezeit

Hrsg. durch d. Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt

Nach dem großen Erfolg des historischen Bildbandes „Leuna. Leben zwischen Werk und Gartenstadt 1916-1945“ legen Jana Lehmann und Marion Schatz nun die mit Spannung erwartete Fortsetzung vor. Leuna war das größte chemische Kombinat in der DDR und mit dem 1959 errichteten Werkteil II das erste petrolchemische Zentrum des Landes. Etwa 30.000 Menschen arbeiteten hier und produzierten hunderte verschiedener Produkte, vom Kraftstoff bis zum Arzneimittel. Doch der „Chemiegigant der Republik“ war nicht allein Arbeitsstätte – mit seinem Eisenbahnnetz und den Sozial- und Versorgungseinrichtungen bildete er selbst schon eine kleine Stadt. Kulturhaus und Sportverein in unmittelbarer Werksumgebung boten den Beschäftigten vielfältige Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. So prägte das Chemiewerk über viele Jahrzehnte die Lebensumstände und Lebensläufe der Menschen dieser Region.
Die Autorinnen, Archivarinnen im Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt, haben aus dem umfangreichen Bestand des Werkarchivs über 200 der interessantesten und charakteristischsten Fotos ausgewählt. Sie dokumentieren den Weg vom mühsamen Wiederaufbau des Werks nach Kriegsende bis zur politischen Wende 1989/90 und der beginnenden Privatisierung. Die Aufnahmen spiegeln das Arbeits- und Alltagsleben im und um den VEB Leuna-Werke wider und halten die Erinnerung an 45 Jahre Werksgeschichte wach.
Portrait
Marion Schatz beschäftigt sich seit 1976 mit der Geschichte Leunas. Zunächst als Archivarin im Werksarchiv tätig, arbeitete sie seit 1994 ebenfalls im Landeshauptarchiv. Nach Veröffentlichungen in der Werkszeitung und Fachzeitschriften und Ausstellungen über die Geschichte des Leuna-Werkes veröffentlicht sie nun mit ihrer Co-Autorin das vorliegende Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 26.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86680-024-3
Reihe Arbeitswelten
Verlag Sutton
Maße (L/B/H) 23,3/16,6/1,2 cm
Gewicht 397 g
Abbildungen mit über 200 Fotos. 23,5 cm
Auflage 6. Auflage
Buch (Paperback)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4628009
    Leuna
    von Jana Lehmann
    Buch (Paperback)
    20,60
  • 32544816
    Festschrift der Stadt Leuna
    von David Falk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 45052799
    Leuna
    von Rainer Karlsch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,40
  • 15801083
    Kinderwagen, saure Gurken und Pianos
    von Andreas Ohse
    Buch (Paperback)
    20,60
  • 103135038
    Größer als das Amt
    von James Comey
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 86593345
    Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 87300347
    Die Schulz-Story
    von Markus Feldenkirchen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 106533096
    Für immer
    von Georg Metger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leuna zwischen Wiederaufbau und Wendezeit - Marion Schatz, Jana Lehmann

Leuna zwischen Wiederaufbau und Wendezeit

von Marion Schatz , Jana Lehmann

Buch (Paperback)
20,60
+
=
Der Architekt Karl Barth und Leuna – 100 Jahre Kolonie Neu-Rössen

Der Architekt Karl Barth und Leuna – 100 Jahre Kolonie Neu-Rössen

Buch (Kunststoff-Einband)
20,60
+
=

für

41,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen