>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Leo Tolstoi - Gesammelte Werke. Die Erzählungen

(13)
Das literarische Schaffen von Leo Tolstoi kreist immer wieder um die Frage nach dem rechten Leben. In seinen Geschichten ebenso wie seinen Romanen sind Menschen auf Abwegen unterwegs oder auf dem Pfad der Erkenntnis. Sie reißen das Ruder ihres Schicksals noch einmal herum oder gehen unerbittlich ihrem Unglück entgegen, kunstvoll gelenkt von dem großen und eigensinnigen russischen Literaten. Dieser Band versammelt Tolstois berühmteste Erzählungen, unter ihnen 'Herr und Knecht', 'Hadschi Murat', 'Der Tod des Iwan Iljitsch' und 'Die Kreutzersonate'.
Portrait
Leo Tolstoi, geboren 1828 in Jasnaja Poljana, war einer der berühmtesten Schriftsteller seiner Zeit. Zu den Höhepunkten seines Schaffens zählen die großen Romane der Weltliteratur Krieg und Frieden sowie Anna Karenina. Tolstoj starb 1910 in Astapowo.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 832 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783730691427
Verlag Anaconda
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Salz auf unserer Haut
    von Benoite Groult
    (19)
    eBook
    9,99
  • Leo Tolstoi - Gesammelte Werke
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    0,99
  • Die wichtigsten Werke von Leo Tolstoi
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    0,99
  • Der russische Christ: Ausgewählte Geschichten von Tolstoi, Dostojewski, Tschechow, Turgenjew und andere russische Meister)
    von Fjodor M. Dostojewski, Nikolai Leskow, Fjodor Sologub, Leo N. Tolstoi, Anton Pavlovich Tschechow
    eBook
    0,99
  • Sämtliche Romane von Leo Tolstoi
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    0,99
  • Neun Jahre unter den Indianern, 1870 - 1879
    von Herman Lehmann, Bernhard Rubenbauer
    eBook
    3,99
  • Gesammelte Werke (Vollständige Ausgaben: Schuld und Sühne, Der Idiot, Die Brüder Karamasow u.v.m.)
    von Fjodor M. Dostojewski
    eBook
    0,99
  • Gesammelte Werke
    von Arthur Schnitzler
    eBook
    0,99
  • Die Kreutzersonate
    von Leo N. Tolstoi
    eBook
    0,49
  • Hart auf hart
    von T.C. Boyle
    (23)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
0
2
0
0

Spät entdeckt von mir
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Füssing am 20.05.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich muss wirklich sagen, ich liebe E-Books. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu genießen, aber das legt sich bald. Ich sage euch, nach sicherlich drei Absätzen setzt der Genuss ein. Nun, ist es kein leichter Stoff. Allerdings fehlt nur noch die Zeit alles zu lesen. Ich denke, dieses... Ich muss wirklich sagen, ich liebe E-Books. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu genießen, aber das legt sich bald. Ich sage euch, nach sicherlich drei Absätzen setzt der Genuss ein. Nun, ist es kein leichter Stoff. Allerdings fehlt nur noch die Zeit alles zu lesen. Ich denke, dieses Werk ist es wert. Der Leser sollte sich in der Tat die Mühe machen, den Stoff zu verarbeiten.

Ein spannender Musst-Read
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 30.04.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zu Beginn ist es etwas anstrengend zu genießen, aber das gibt sich zügig. Ich muss wirklich sagen, ich liebe E-Books. Der Leser sollte sich in der Tat bemühen, das ebook zu verarbeiten. Ich verspreche, nach spätestens vier Seiten setzt die Lesefreude ein. Einverstanden, ist es kein leichter Stoff. Allerdings... Zu Beginn ist es etwas anstrengend zu genießen, aber das gibt sich zügig. Ich muss wirklich sagen, ich liebe E-Books. Der Leser sollte sich in der Tat bemühen, das ebook zu verarbeiten. Ich verspreche, nach spätestens vier Seiten setzt die Lesefreude ein. Einverstanden, ist es kein leichter Stoff. Allerdings fehlt nur noch die Ruhe alles zu lesen. Ich weiß, diese Geschichte sollte man in seine Wunschliste einbeziehen.

Welcher Übersetzer & Einband?
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 04.09.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hey! Leider ist kein Übersetzer angegeben. Soweit ich es rausfinden konnte, anhand der Leseprobe und eine externen Leseprobe mit dem gleichen Cover, scheint das die Übersetzung von Hermann Röhl zu sein. Und bei der Leseprobe hier ist ein anderes Cover als beim Anzeigebild. MfG