>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Lehrerkooperation

Ausprägung und Wirkungen am Beispiel des naturwissenschaftlichen Unterrichts an Gymnasien

Empirische Erziehungswissenschaft 26

Die Kooperation von Lehrern wird als Merkmal „guter Schulen“ angesehen, doch die Befunde zu ihrer Wirkungsmächtigkeit sind mitunter widersprüchlich. Im ersten Teil des Buches werden einschlägige Studien vorgestellt, welche sich der Bedeutung der Kooperation für die Lehrerprofessionalität, die Unterrichts- und Schulqualität sowie die Schülerleistungen widmen. Aus diesen Quellen wird ein Modell zum Ablauf und den Wirkungen der Lehrerkooperation entwickelt, das als Ausgangspunkt für die eigene Untersuchung dient. Deren Ergebnisse, beginnend mit der Ausprägung von Kooperation in gymnasialen Fachkollegien, werden im zweiten Teil dargelegt. Die Daten werden zu Unterrichtsvariablen sowie einem zentralen Qualitätsindikator in Beziehung geSetzt: zu didaktischen Präferenzen der Lehrkräfte sowie zur fachbezogenen Schuleffektivität. Ergänzt werden die Analysen um einen stärker qualitativ ausgerichteten Teil. In diesem werden die Schule mit der stärksten Kooperation sowie jene mit der höchsten Schuleffektivität eingehend charakterisiert. Die Ergebnisse sind in 24 Schlussfolgerungen zusammengefasst.
Portrait
Harry Kullmann, geb. 1973, Gymnasiallehrer für Biologie und Chemie, von 2004 bis 2007 Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Bildungsforschung & -planung und Doktorand im DFG-Graduiertenkolleg "Naturwissenschaftlicher Unterricht" an der Universität Duisburg-Essen. Von 2007 bis August 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Augsburg, seit September 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Wissenschaftlichen Einrichtung Laborschule der Universität Bielefeld.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 306
Erscheinungsdatum September 2010
Serie Empirische Erziehungswissenschaft 26
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8309-2396-1
Verlag Waxmann Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 212/151/20 mm
Gewicht 451
Buch (Taschenbuch)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43371583
    MusiX 3. Schülerarbeitsheft. Ausgabe D
    von Markus Detterbeck
    Schulbuch (Geheftet)
    7,50
  • 39311654
    Mediam in Grammaticam!
    von Wolfram Kautzky
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    5,98
  • 45582541
    Didaktik /Methodik Sozialer Arbeit
    von Johannes Schilling
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,90
  • 42529593
    Fragenbär - Richtig schreiben 1./2. Klasse
    von Vera Lohmann
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    6,20
  • 31400197
    Was machen wir als Nächstes?
    von Redaktionsteam Verlag an der Ruhr
    Buch (Box)
    22,60
  • 15470128
    Hallo Kluger Mond und Schlaue Feder
    von Micaela Grüner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 25908715
    Bachelor | Master: Schulpädagogik
    von Ilona Esslinger-Hinz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 29395783
    Unsere Klassenregeln
    Buch (Box)
    16,50
  • 62033285
    Störungen in der Schulklasse
    von Hans-Peter Nolting
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 42529572
    Fragenbär - Richtig rechnen 1. Klasse
    von Vera Lohmann
    Schulbuch (Geheftet)
    6,20

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Empirische Erziehungswissenschaft

  • Band 13

    17596449
    Die Rolle der Lehrperson bei der Aufgabenbearbeitung
    von Miriam Leuchter
    30,80
  • Band 14

    17666426
    Bildungsentscheidungen und sekundäre Herkunftseffekte
    von Tobias C. Stubbe
    25,60
  • Band 16

    18728471
    Informelles Lernen von Lehrkräften
    von Maren Heise
    25,60
  • Band 17

    18742123
    Der Übergang am Ende der Grundschulzeit
    von Sanna Pohlmann
    25,60
  • Band 18

    23185747
    Entwicklung und Förderung von selbst gesteuertem Lernen in Blended-Learning-Umgebungen
    von Anita Pachner
    25,60
  • Band 21

    23347497
    „Und es bewegt sich doch …!“
    von Kirsten Fuchs-Rechlin
    25,60
  • Band 22

    23254051
    Führt Unterrichtsrückmeldung zu Unterrichtsentwicklung?
    von Annette Hosenfeld
    30,80
  • Band 23

    23254060
    Untersuchung zur Bestimmung von typischen Merkmalendes Image von Studienfächern
    von Nadja Pfuhl
    25,60
  • Band 24

    23355091
    Lesekompetenz verbessern?
    von Hanno Frey
    30,80
  • Band 25

    23366083
    Schreibkompetenzvermittlung im Englischunterricht in der Sekundarstufe I
    von Raphaela Porsch
    30,80
  • Band 26

    23696548
    Lehrerkooperation
    von Harry Kullmann
    30,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 28

    28536664
    Schülermitbestimmung aus Sicht von Schülern und Lehrern
    von Elke Kurth-Buchholz
    30,80
  • Band 29

    29057849
    Innovation als Lernaufgabe
    von Alexander Gröschner
    30,80
  • Band 30

    29288218
    Bedingungen des situationalen Interesses im Mathematikunterricht
    von Ariane S. Willems
    35,90
  • Band 32

    29375709
    Türkische Familien beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule
    von Jens Kratzmann
    30,80
  • Band 33

    30200441
    Bildungsqualität
    von Carola Gröhlich
    30,80
  • Band 34

    30632360
    Interesse an Mathematik
    von Monika Waldis
    35,90
  • Band 35

    31176993
    Kompetenzmodellierung des diagnostischen Urteils von Grundschullehrern
    von Karina Karst
    30,80
  • Band 36

    32197301
    Leistungsheterogenität und Kompetenzentwicklung
    von Katja Scharenberg
    30,80
  • Band 37

    31798778
    Nachhilfeunterricht
    von Karin Guill
    30,80
  • Band 38

    32381517
    Bedingungen innovativen Handelns in Schulen
    von Doreen Prasse
    30,80