>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Lehren der Kontingenz

Eine Erinnerung an 40 Jahre Doppelleben

Vierzig Jahre lang an den Universitäten Karlsruhe, Bielefeld, Siegen und Münster in den Bereichen Philosophie, Linguistik, Literatur- und Medienwissenschaft. Fazit: Lehren der Kontingenz. Und neben der Wissenschaft beziehen sie sich auch auf die Entwicklungen der soziokulturellen Kontexte von 1965 bis 2005 sowie die experimentelle Literatur und Kunst, an denen der Autor aktiv mitgearbeitet hat.

Portrait
Siegfried J. Schmidt, geb. 1940 in Jülich, Studium der Philosophie, Germanistik, Linguistik, Geschichte und Kunstgeschichte in Freiburg, Göttingen und Münster. 1971 Professor für Texttheorie an der Universität Bielefeld, 1973 dort Professor für Theorie der Literatur. 1979-97 Professor für Germanistik/Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität-GH Siegen und 1984-97 Direktor des Instituts für Empirische Literatur- und Medienforschung (LUMIS) der Universität Siegen. 1997-2006 Professor für Kommunikationstheorie und Medienkultur am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster. 2001-06 dort zudem Leitung des Studiengangs 'Angewandte Kulturwissenschaften/Kultur, Kommuniktion und Management'. Zahlreiche Buchveröffentlichungen. Emeritierung im Februar 2006.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 05.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-643-11654-3
Verlag LIT Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/1,3 cm
Gewicht 228 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Arbeit
    von Andrea Komlosy
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,90
  • "Ein zu vernachlässigendes Gremium."- Das Verhältnis von BILD-Zeitung und Deutscher Presserat
    von Ina Fuchshuber
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Zur Geschichte und Gegenwart der Heimerziehung in Rumänien
    von Ulrike Schäfer
    Buch (Taschenbuch)
    37,10
  • Kontingenz, Ironie und Solidarität
    von Richard Rorty
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Mit 50 Euro um die Welt
    von Christopher Schacht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Eine Frage der Leidenschaft
    von Jan Frodeno
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Kleinhirn an alle
    von Otto Waalkes
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • Normal ist das nicht
    von Sidney Hoffmann
    Buch (Paperback)
    18,50
  • Geständnisse eines Küchenchefs
    von Anthony Bourdain
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Erlebnisse einer Berghebamme
    von Roswitha Gruber
    (1)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99
    bisher 13,40

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.