In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Late Talker. Späte Sprecher - Wenn zweijährige Kinder noch nicht sprechen. Ein Ratgeber

Späte Sprecher - Wenn zweijährige Kinder noch nicht sprechen

Über den Autor:
Claudia Schlesiger, Dr. phil. und Dipl.-Sprachheilpädagogin, arbeitete mehrere Jahre in einer sprachtherapeutischen Praxis bei Köln, u. a. mit den Schwerpunkten umschriebene Sprachentwicklungsstörungen und Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung. Von 2004 bis 2010 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Rehabilitation und Pädagogik bei Sprach-, Kommunikations- und Hörstörungen an der Technischen Universität Dortmund. Im dortigen Sprachtherapeutischen Ambulatorium entwickelte sie das Late-Talker-Therapiekonzept und führte eine Evaluationsstudie durch, die die Effektivität dieser sprachtherapeutischen Frühintervention belegt. Seit 2010 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Nationalen Bildungspanel (NEPS) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind neben der Frühintervention bei Sprachentwicklungsstörungen der Wortschatz- und Lauterwerb, die Diagnostik und Therapie des Sprachverstehens bei Kindern sowie die Zusammenhänge von Sprache und Bildung. Melanie Mühlhaus, Dipl.-Pädagogin, akademische Sprachtherapeutin und Lehrerin für Sonderpädagogik, arbeitete von 2005 bis 2007 in einer sprachtherapeutischen Praxis in Lünen und als wissenschaftliche Hilfskraft im Sprachtherapeutischen Ambulatorium der Technischen Universität Dortmund. Dort führte sie im Rahmen einer Evaluationsstudie für Late-Talker-Therapien sprachtherapeutische Frühinterventionen durch. Von 2007 bis 2009 machte sie an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache ihr Referendariat und arbeitet seit 2009 in dieser Schulform. Seit 2007 ist sie als freie Mitarbeiterin in einer sprachtherapeutischen Praxis in Lünen tätig, u. a. mit den Arbeitsschwerpunkten selektiver Mutismus und sprachtherapeutische Frühintervention bei Sprachentwicklungsstörungen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 67, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783824808205
Verlag Schulz-Kirchner Verlag GmbH
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33891120
    Wege zur Sprache: Ein Ratgeber zum Spracherwerb bei Kindern mit Cochlea-Implantat
    von Gisela Szagun
    eBook
    12,00
  • 25931842
    Sprachtherapeutische Frühintervention für Late Talkers
    von Claudia Schlesiger
    eBook
    38,40
  • 33815369
    Dem Tod auf der Spur / Der Totenleser
    von Michael Tsokos
    eBook
    9,99
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (140)
    eBook
    14,99
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    16,99
  • 65152773
    Ein Schnupfen ist kein Beinbruch
    von Johannes Wimmer
    eBook
    8,99
  • 76510099
    Essanfälle adé
    von Olivia Wollinger
    eBook
    14,99
  • 92030464
    Der ultimative Guide zum Anatomie lernen
    eBook
    0,00
  • 65152748
    Urban Monk
    von Pedram Shojai
    eBook
    14,99
  • 38932747
    Dem Tod auf der Spur (Teil 1)
    von Michael Tsokos
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.