>> Taschenbuchjagd: 3 kaufen - 2 bezahlen

Kriegskinder

Das Schicksal einer Generation

List bei Ullstein 60507

(1)
Hilke Lorenz lässt in ihrem Buch die Menschen zu Wort kommen, die zwischen 1940 und 1945 noch Kinder waren. Die Zeitzeugen erzählen von ihren Erlebnissen im Bombenkeller, vom Tag nach den Ausbombungen, als sie helfen mussten, die Toten zu begraben. Sie berichten von der Flucht aus dem Osten, von der Kindheit ohne Vater oder von der Kinderlandverschickung, von lauter Erfahrungen also, die für uns heute unvorstellbar sind, und die doch so viele Menschen geprägt haben, die maßgeblich am Aufbau der Bundesrepublik Deutschland beteiligt gewesen sind.
Portrait
Hilke Lorenz, Jahrgang 1962, ist Redakteurin der Stuttgarter Zeitung. Im Ullstein Verlag sind ihr Bestseller Kriegskinder, Das Schicksal einer Generation (2003) und Heimat aus dem Koffer (2009) erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-60507-4
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/2,5 cm
Gewicht 308 g
Abbildungen mit Fotos und Faks. 19 cm
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34247979
    Kriegskinder erzählen. Klappenbroschur
    Kriegskinder erzählen. Klappenbroschur
    Buch (Taschenbuch)
    11,20
  • 34791613
    Kriegsenkel - Sabine Bode
    Kriegsenkel
    von Sabine Bode
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 35514160
    Eine Jugend in Hitlers Reich - Döring-Ernst Gottberg
    Eine Jugend in Hitlers Reich
    von Döring-Ernst Gottberg
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42029412
    Kriegskinder
    Kriegskinder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 18772262
    Kriegskinder - Sonya Winterberg, Yury Winterberg
    Kriegskinder
    von Sonya Winterberg
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 16418847
    Namen, die keiner mehr nennt - Marion Gräfin Dönhoff
    Namen, die keiner mehr nennt
    von Marion Gräfin Dönhoff
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32619423
    Die vergessene Generation - Sabine Bode
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40914296
    Nachkriegskinder - Sabine Bode
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44232104
    Und was hat das mit mir zu tun? - Sacha Batthyany
    Und was hat das mit mir zu tun?
    von Sacha Batthyany
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45261058
    Wir Kinder der Kriegskinder - Anne-Ev Ustorf
    Wir Kinder der Kriegskinder
    von Anne-Ev Ustorf
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Weitere Bände von List bei Ullstein mehr

  • Band 60493

    5728941
    Allem, was gestorben war
    von Åke Edwardson
    Buch
    9,20
  • Band 60494

    5728942
    Der Spinoza-Effekt
    von Antonio R. Damasio
    Buch
    12,40
  • Band 60496

    5728944
    Das Geheimnis der Farben
    von Victoria Finlay
    (1)
    Buch
    10,30
  • Band 60507

    5728953
    Kriegskinder
    von Hilke Lorenz
    (1)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 60509

    5728955
    Das Glück wird niemals alt
    von Katrin Sass
    Buch
    8,20
  • Band 60514

    5728961
    Die Insel des zweiten Gesichts
    von Albert Vigoleis Thelen
    (1)
    Buch
    16,50
  • Band 60516

    5728963
    Ein weites Herz
    von Matthias Wegner
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Geschichte anders bewerten
von Monika Deppen aus Münster am 27.09.2009

Ich bin 1957 geboren. Nach dem Lesen dieses Buches konnte ich das Verhalten meiner Eltern teilweise zum ersten mal verstehen. Es ist unglaublich, wie diese ehrlichen, enthüllenden Berichte von damaligen Kindern einem klar machen, dass Verhaltensweisen aus der Kriegszeit bis in die heutige Zeit existieren, weil die Ängste... Ich bin 1957 geboren. Nach dem Lesen dieses Buches konnte ich das Verhalten meiner Eltern teilweise zum ersten mal verstehen. Es ist unglaublich, wie diese ehrlichen, enthüllenden Berichte von damaligen Kindern einem klar machen, dass Verhaltensweisen aus der Kriegszeit bis in die heutige Zeit existieren, weil die Ängste in Fleisch und Blut übergegangen sind. Trotz oder wegen der langen Verdrängung ist alles bei diese Generation noch immer prägend. Alltagsverhalten wie Ordnung und Leistungsbewertung bekommen eine neue Bedeutung. Ein Buch für alle aus unserer Generation, die neue Erkenntnisse über die Geschichte ihrer Eltern und damit über sich selbst erfahren und gewinnen wollen.


Wird oft zusammen gekauft

Kriegskinder - Hilke Lorenz

Kriegskinder

von Hilke Lorenz

(1)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Heimat aus dem Koffer - Hilke Lorenz

Heimat aus dem Koffer

von Hilke Lorenz

Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen