>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Kochen! Das Gelbe von GU

1295 Rezepte, die man wirklich braucht

(10)
"Kochen!" Ein Aufruf - so knapp wie präzise. In verblüffend reduzierter Gestaltung bietet GU in diesem Frühjahr auf über 600 Seiten kulinarisches Lesefutter, konzentriert auf Inhalt und Aussage, mit entwaffnend klarem Look, ohne Schnickschnack und optischen Hochglanz. In 16 Rezeptkapiteln ist alles zu finden, was man wirklich kochen will - ob Hühnerbrühe, Fish und Chips, Schmorbraten oder Kaiserschmarrn mit Mascarpone. Ein ausgeklügeltes Register und optische Hinweise auf Lieblingsrezepte erleichtern das Auswählen und Finden der persönlichen Favoriten.

"Das Gelbe von GU" - dieser Zusatz bürgt für die Qualität der lang erprobten Rezepte, für die Sorgfalt bei der Auswahl und Zusammenstellung. Ergänzt wird die Kochbibel mit zeitgemäßen, praxisorientierten Texten von Sebastian Dickhaut, dem Initiator des Werkes und Miterfinder von Basic cooking. Auf den Theorie-und Serviceseiten bietet er Infos über die Produkte, die Gartechniken, die Geräte - aber auch praktische Tipps im Umgang mit Zuta ten und Zeit.
Portrait
Sabine Sälzer arbeitet seit 1988 fest im Team der GU Redaktion Kochen in München. Das journalistische Know-how hat sie zuvor als Food-Redakteurin in einem großen Zeitschriftenverlag erfolgreich erprobt. Meilensteine der letzten Jahre waren unter anderem die Bestseller "Die echte italienische Küche", "Die echte jeden Tag Küche" und natürlich der Überraschungserfolg "Basic cooking", den sie gemeinsam mit Sebastian Dickhaut erdacht und geschrieben hat. Mit den Spielregeln der Eßkunst kennt sie sich auch von wissenschaftlicher Seite her bestens aus - nur wegen des Ökotrophologiestudiums ist sie schließlich einmal aus dem Feinschmeckerland Baden nach Bayern ausgewandert.Sabine Sälzer ist Mitglieder im Food Editoren Club e.V. (FEC).Preise:
Die echte italienische Küche: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland und von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten Bücher prämiert
Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999, Silbermedaille der GAD.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Sebastian Dickhaut, Sabine Sälzer
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 03.03.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7742-6396-3
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 280/215/35 mm
Gewicht 1535
Auflage 6. Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16333578
    Kochen! Das Goldene von GU
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 35075279
    DER FEINSCHMECKER Die große Kochschule
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 45415343
    Grundkochbuch
    von Dr.Oetker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 2816999
    Basic cooking
    von Sabine Sälzer
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 30543249
    Quick Basics
    von Sebastian Dickhaut
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 41043006
    Silberlöffel-Pasta
    Buch (Klappenbroschur)
    15,40
  • 34453587
    Kochen und Backen nach Grundrezepten
    von Luise Haarer
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 30571347
    Asiatisch kochen
    von Dr.Oetker
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 35338059
    Kochen - so einfach geht's
    von Hans Gerlach
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 16506033
    Mein großes Grundkochbuch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„DAS Kochbuch!“

Walter Fürhacker, Thalia-Buchhandlung Salzburg / Europark

Meiner Meinung nach das beste Kochbuch auf dem Markt. Keine Bilder, schnörkellos und äusserst praktisch in der Anwendung. Auf den Punkt genaue Informationen: Für wie viele Personen koche ich, welche Zubereitungszeit wird benötigt, was kaufe ich ein und schließlich, was mache ich damit.
Ein sehr hilfreiches, grosses Register führt einen
Meiner Meinung nach das beste Kochbuch auf dem Markt. Keine Bilder, schnörkellos und äusserst praktisch in der Anwendung. Auf den Punkt genaue Informationen: Für wie viele Personen koche ich, welche Zubereitungszeit wird benötigt, was kaufe ich ein und schließlich, was mache ich damit.
Ein sehr hilfreiches, grosses Register führt einen immer zum richtigen Rezept und zu den Zutaten, die gerade im Kühlschrank zur Verfügung stehen. Mit fast 1300 Rezepten findet sich immer etwas für den hungrigen Magen.
Manchmal etwas schwierig zu verstehen sind für einen Österreicher vielleicht die deutschen Nahrungsmittelbegriffe. Das war aber auch schon die einzige Kritik.
In Summe, für mich DAS Kochbuch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2816999
    Basic cooking
    von Sabine Sälzer
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 16333578
    Kochen! Das Goldene von GU
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 16360652
    Grundkochbuch
    von Dr.Oetker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 21281497
    Backen! Das Goldene von GU
    von Adriane Andreas
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 30543249
    Quick Basics
    von Sebastian Dickhaut
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 33729305
    Best of Basics
    von Cornelia Schinharl
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
1
2
0
0

... gehört in jede Küche
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2011

Nicht nur "das Gelbe vom Ei", sondern auch "Das Gelbe von GU" gehört eigentlich in jede Küche. Das Kochbuch, was selbst Ungeübten nicht die Lust am Kochen nimmt, bekommt man für absolut wenig Geld. Hier sind in einer hervorragenden Ordnung 1295 Rezepte zusammengestellt, die vollkommen unbebildert, sachlich und bestens... Nicht nur "das Gelbe vom Ei", sondern auch "Das Gelbe von GU" gehört eigentlich in jede Küche. Das Kochbuch, was selbst Ungeübten nicht die Lust am Kochen nimmt, bekommt man für absolut wenig Geld. Hier sind in einer hervorragenden Ordnung 1295 Rezepte zusammengestellt, die vollkommen unbebildert, sachlich und bestens erklärt das Nachmachen anregen. Vornweg oder zwischendrin findet man immer wieder hilfreiche Erläuterungen und auch Rubriken wie "Nudeln mit viel dabei" machen beim Durchblättern einfach Freude. Neben den Kochrezepten sind auch einige Backrezepte enthalten, doch zum Glück gibt es noch das passende Backbuch mit 888 Rezepten, die man wirklich braucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Das Komplettkochbuch für Bücherregalminimalisten
von Uli Geißler aus Fürth/Bay. am 22.12.2006

Kochbücher gibt es in ungezählter Menge. Und das „Eine“ wird es wohl auch nicht geben. Trotzdem gehört das „Gelbe von GU“ des kocherfahrenen Autorenteams sicher zu den Büchern, die der Idee eines einzigen Kochbuches schon sehr nahe kommen. Din-A-4-groß und telefonbuchdick versammeln sich 1295 Rezepte auf 624 Seiten in einem... Kochbücher gibt es in ungezählter Menge. Und das „Eine“ wird es wohl auch nicht geben. Trotzdem gehört das „Gelbe von GU“ des kocherfahrenen Autorenteams sicher zu den Büchern, die der Idee eines einzigen Kochbuches schon sehr nahe kommen. Din-A-4-groß und telefonbuchdick versammeln sich 1295 Rezepte auf 624 Seiten in einem flexiblen Einband gepackt – da kann man fast zwei Jahre jeden Tag etwas Anderes kochen. Unterteilt nach 16 sinnvollen Kategorien, die ein umfangreiches Inhaltsverzeichnis anzeigt, und aufgrund einer Farbmarkierung an der Seitenkante auch beim Blättern schnell finden lassen, bietet es wirklich die wichtigsten Rezepte, um alleine, zu Zweit, als Familie oder Wohngemeinschaft für jede und jeden Schmackhaftes am Herd oder im Ofen zum Verzehr produzieren zu können. Suppen, Eintöpfe, Eiergerichte, Kartoffeln, Gemüse, Nudeln, verschiedene Fleischgerichte, Salate, Desserts bis hin zu Vorschlägen, was man im Wok zubereiten oder aufs Brot streichen kann sorgen für Abwechslung in den Mägen der Nutzerinnen und Nutzer. Besonders hilfreich sind die vielen Tipps und Hinweise zum Gebrauch von Küchengeräten und –werkzeugen, was ganz fix geht, wie man „saisonal“ kochen kann oder was es bei einer ordentlichen Feier oder Party braucht. Alle Rezepte sind simpel nachzukochen, die einzelnen Arbeitsschritte gut erklärt und man hat nie das Gefühl, dass es zu viel Mühe machen könnte oder nicht funktioniert. Das ermutigt, auch mal ein komplexeres Rezept auszuprobieren und auf diese Weise völlig neue Geschmacksgenüsse zu entdecken. Einziges Manko: das Buch ist leider nicht bebildert. So muss man selbst überlegen, wie man die Gerichte auch fürs Auge ansprechend garniert und präsentiert. Die umfangreiche Sammlung einfacher und wirklich grundlegender Rezepte entschädigen diesen visuellen Mangel. Wer nachkocht, sieht dann sowieso, wie die Gerichte aussehen … © 12/2005: Uli Geißler, Freier Journalist, Fürth/Bay.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
DAS Gelbe
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2011

In meiner umfangreichen Kochbuch-Sammlung hat dieses Kochbuch einen ganz besonderen Status: Es sind eigentlich alle Rezepte (und damit meine ich ALLE REZEPTE!!) enthalten, die man sich für den normalen Hausgebrauch als täglich kochender Mensch so vorstellt - von Spargelcremesuppe und Frikadellen über Spaghetti Carbonara, Labskaus oder Schichtsalat bis Bruschetta,... In meiner umfangreichen Kochbuch-Sammlung hat dieses Kochbuch einen ganz besonderen Status: Es sind eigentlich alle Rezepte (und damit meine ich ALLE REZEPTE!!) enthalten, die man sich für den normalen Hausgebrauch als täglich kochender Mensch so vorstellt - von Spargelcremesuppe und Frikadellen über Spaghetti Carbonara, Labskaus oder Schichtsalat bis Bruschetta, Hefezopf oder Quarkauflauf (S.497, sehr lecker!!)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Kochen! Das Gelbe von GU - Sebastian Dickhaut, Sabine Sälzer

Kochen! Das Gelbe von GU

von Sebastian Dickhaut , Sabine Sälzer

(10)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=
Backen! Das Goldene von GU - Adriane Andreas

Backen! Das Goldene von GU

von Adriane Andreas

(19)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen