>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Kinder-Weltraumatlas mit Pop-up-Planeten

(1)
Dieser liebevoll illustrierte Weltraumatlas startet mit einem beeindruckenden Pop-up unseres Sonnensystems zu einer fantastischen Reise ins All. Durch seine dreidimensionalen Modelle veranschaulicht das Pop-up die Positionen der einzelnen Planeten in unserem Sonnensystem und ermöglicht einen einfachen Zugang zum komplexen Thema Weltraum. Im Anschluss an das panoramaartige Pop-up werden die einzelnen Planeten, die Sonne und der Mond auf je einer Doppelseite vorgestellt. Quizfragen und pfiffige Infotafeln zum Herausziehen laden zur intensiven Erkundung der Himmelskörper ein und halten fesselnde Details und vertiefende Infos über das Planetensystem bereit. Ein Überblick über die Milchstraße und das Universum runden den einzigartig gestalteten Atlas ab. Ab 6 Jahren
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Moderner Einband
Seitenzahl 33
Altersempfehlung 6 - 8
Warnhinweis Achtung: Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Verschluckbare Kleinteile!
Erscheinungsdatum Januar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8310-1768-3
Verlag Dorling Kindersley
Maße (L/B/H) 28,2/27/2,5 cm
Gewicht 977 g
Abbildungen Durchgehend mit farbigen Fotos und Illustrationen, mit Pop-up-Planeten und Ausziehtafeln
Auflage 9. Auflage
Buch (Moderner Einband)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Anschaulich und bildhaft
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2017

Anschaulich gestaltet, weckt diese Buch das Interesse für unser Sonnensystem. Die verschiedenen "Visitenkarten" der einzelnen Planeten ermöglichen darüberhinaus einen schnellen Überblick über alle interessanten Fakten. Dieses wunderschön gestaltete Buch weckt bei Kindern (und nicht nur bei ihnen) Interesse für die Astronomie und das Weltall.