>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3

Roman

Jahrhundert-Saga 3

(56)
Endlich ist er da - der fulminante Abschluss der großen Jahrhundertsaga von Ken Follett.
Der Krieg ist vorbei, doch der Friede ist trügerisch. Mitten in Berlin wird eine Mauer errichtet, die Familien auseinanderreißt. In Amerika treten die Schwarzen mit dem Mut der Verzweiflung für ihre Bürgerrechte ein, während die USA und die Sowjetunion die Welt an den Rand eines Atomkriegs führen.
Und mitten drin die bekannten Protagonisten aus Ken Folletts Romanen "Sturz der Titanen" und "Winter der Welt": Berlin, 1961. Rebecca Hoffmann erfährt durch Zufall, dass ihr Mann bei der STASI arbeitet, und damit bricht ihre ganze Welt zusammen. Ihr Schicksal - und das eines ganzen Volkes - scheint besiegelt, als die Regierung eine Mauer erbauen lässt, die jede Flucht unmöglich machen soll. Doch weder Rebecca, noch ihre Kinder geben auf! Und sie bleiben nicht alleine ... Boston, 1961. George Jake und Verena Marquand, zwei junge Schwarze, erfahren am eigenen Leib, was Rassendiskriminierung bedeutet - und wie falsch angebliche Freunde sein können. Als Vertrauter von Justizminister Robert Kennedy erlebt George Jake hautnah den Kampf der Bürgerrechtsbewegung gegen Rassismus, Intoleranz und Ungerechtigkeit ...Wem kann man in einer von Misstrauen und Vorurteilen beherrschten Gesellschaft trauen, wem nicht? Und kann der Baptistenpastor Martin Luther King tatsächlich Hoffnung bringen?
Auch Cameron Dewar kämpft unbeirrt für seine Überzeugungen. Als Agent muss er sich in einer Welt aus Täuschung, Lügen und Intrigen zurechtfinden, in der nichts ist, wie es zu sein scheint, nicht einmal an den Schalthebeln der Macht ...
Ähnlich geht es Dimka Dworkin, dem jungen Berater von Nikita Chruschtschow, als sich Sowjetunion und USA in einen Konflikt stürzen, der die Welt an den Rand des Atomkriegs führt. Seine Schwester Tanja begibt sich als Journalistin an die Brennpunkte des Geschehens, von Moskau über Kuba bis nach Prag und Warschau - dorthin, wo Weltgeschichte geschrieben wird. Der in sich abgeschlossene Roman erzählt die miteinander verbundenen Schicksale von Menschen aus Ost und West vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Umwälzungen vom Anfang der Sechziger- bis zum Ende der Achtzigerjahre.
100 Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs - 75 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs - 50 Jahre nach der Aufhebung der Rassentrennung in den USA - 25 Jahre nach dem Fall der Mauer bringt Ken Follett seine Jahrhundert-Trilogie zu einem packenden und furiosen Finale.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 13.10.14
Der Jahrhundertautor schließt seine Jahrhundert-Trilogie mit einem fulminanten Finale ab. "Kinder der Freiheit" ist ganz großer und fesselnder Geschichtsunterricht. Ken Folletts geschichtliche Bandbreite ist wieder erstaunlich. Seinen Figuren hat er sehr viel Leben eingehaucht und lässt sie spielerisch leicht in dramatischen und ereignisreichen Zeiten der Weltgeschichte wandeln. Kaum etwas historisch Relevantes, was zwischen 1961 bis 1989 geschah, wird von Ken Follett nicht aufgegriffen. Was fehlt ist ein richtiger Spannungsbogen, der sich durch das Buch zieht. Die Spannung kommt eher aus den geschichtlichen Ereignissen, weniger aus der Story, die Ken Follett darum entwirft. Aber der Lesegenuss wird dadurch nicht zu sehr gemindert, da in dem 1.200-Seiten-Werk einfach viel passiert. Diese großartige Trilogie "Sturz der Titanen", "Winter der Welt" und "Kinder der Freiheit" ist Stoff für eine große Verfilmung. Die Fülle des Stoffs schreit regelrecht nach einer Serie.
Portrait
Ken Follett, geboren 1949 in Cardiff, Wales, war nach dem Studium am University College, London, zunächst Reporter bei einer Londoner Abendzeitung. Mit dem Spionagethriller Die Nadel schaffte er den Durchbruch als Schriftsteller. Der Roman, der mit dem Edgar Award ausgezeichnet und mit Donald Sutherland verfilmt wurde, ist bis heute in 30 Sprachen lieferbar.
Danach schrieb Follett zahlreiche weitere Romane, die alle Bestseller wurden. Seinen größten Erfolg feierte er mit Die Säulen der Erde (dt. 1990). Das Buch wurde Nr. 1 in den USA, Kanada, Großbritannien und Italien und hielt sich sechs Jahre lang auf der deutschen Bestsellerliste. Bei der Wahl der Lieblingsbücher der Deutschen 2004 im ZDF belegte es den dritten Platz und wurde 2010 in einer grandiosen 8-stündige Verfilmung zum TV-Ereignis, ebenso wie die Fortsetzung dieses Romans, Die Tore der Welt (dt. 2008).
Mit Sturz der Titanen (2010), gefolgt von Winter der Welt (2012), begann sein bislang ehrgeizigstes Werk: eine dreibändige Familiensaga, die das ganze 20. Jahrhundert umspannt.
Neben seinem Interesse für Geschichte engagiert sich Ken Follett auch politisch; seine Frau Barbara gehörte als Labour-Abgeordnete dem britischen Unterhaus an. Außerdem spielt er zum Vergnügen Bass-Gitarre in einer Bluesband und setzt sich im Rahmen einer Stiftung für die Leseförderung ein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1216
Erscheinungsdatum 16.09.2014
Serie Jahrhundert-Saga 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7857-2510-8
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 223/156/56 mm
Gewicht 1282
Originaltitel Edge of Eternity
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage 2014
Illustratoren Tina Dreher
Verkaufsrang 28.652
Buch (gebundene Ausgabe)
30,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 37332956
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2
    von Ken Follett
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 40803635
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30574434
    Die Rache des Ritters / Rache des Ritters Bd. 1
    von Lara Adrian
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (57)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 44093068
    Meine ungezähmte Highland-Braut
    von Lynsay Sands
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 42378999
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80
  • 35053891
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 41008109
    Das Land vor uns, das Land hinter uns
    von David Guterson
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3052573
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 37332956
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2
    von Ken Follett
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (64)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 2978093
    Der Schlüssel zu Rebecca
    von Ken Follett
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 30501219
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1
    von Ken Follett
    (116)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 35147165
    Die Brückenbauer
    von Jan Guillou
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37354424
    Als wir unsterblich waren
    von Charlotte Roth
    (57)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 40803635
    Die Pfeiler der Macht
    von Ken Follett
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 25713353
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (136)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 33012917
    Das Mädchen, das den Himmel berührte
    von Luca Di Fulvio
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 39237887
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
36
16
4
0
0

Kinder der Freiheit
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Wendel am 09.12.2014

Das Buch ist wirklich sehr spannend geschrieben. Obwohl es ein recht dickes Buch ist, hat man es doch recht schnell gelesen, da man es nicht mehr aus der Hand legt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Absolut hervorragend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bischofswiesen am 04.10.2014

Ken Folletts "Kinder der Freiheit" ist eines der besten, am gründlichsten recherchierten Bücher, die ich je gelesen habe. Wie immer versteht der Autor es auch hier, an den richtigen Stellen Spannung aufzubauen, so dass es schon fast einem Zwang gleich kommt, das Buch zur Seite zu packen. Insbesondere im... Ken Folletts "Kinder der Freiheit" ist eines der besten, am gründlichsten recherchierten Bücher, die ich je gelesen habe. Wie immer versteht der Autor es auch hier, an den richtigen Stellen Spannung aufzubauen, so dass es schon fast einem Zwang gleich kommt, das Buch zur Seite zu packen. Insbesondere im Hinblick auf 25 mauerfreie Jahre ist es ein mehr als geeignetes Mittel, sich die damaligen Verhältnisse ins Gedächtnis zu rufen und (politische) Freiheit nicht als selbstverständlich anzusehen. Ich kann das Buch, im Übrigen auch die beiden Vorgänger "Sturz der Titanen" und "Winter der Welt", wärmstens ans Herz legen. Es empfiehlt sich, die komplette Trilogie zu lesen - so erschließen sich manche Zusammenhänge besser.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Holliywood-Märchen
von einer Kundin/einem Kunden aus Lottstetten am 25.11.2014

Schade, dieser Teil war wie ein "Hollywood-Märchen": nur happy ends, alle Hauptpersonen in hohen Ämtern, Popstars usw. Es war teilweise spannend geschrieben, aber mit der Zeit wusste man schon, dass auch "dieses" Problem gelöst wurde, und es gab insofern keine Überraschungen. Gemessen an den ersten zwei Teilen war ich schon... Schade, dieser Teil war wie ein "Hollywood-Märchen": nur happy ends, alle Hauptpersonen in hohen Ämtern, Popstars usw. Es war teilweise spannend geschrieben, aber mit der Zeit wusste man schon, dass auch "dieses" Problem gelöst wurde, und es gab insofern keine Überraschungen. Gemessen an den ersten zwei Teilen war ich schon enttäuscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3

Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3

von Ken Follett

(56)
Buch (gebundene Ausgabe)
30,90
+
=
Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1

Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1

von Ken Follett

(116)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=

für

44,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Jahrhundert-Saga

  • Band 1

    30501219
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1
    von Ken Follett
    (116)
    13,40
  • Band 2

    37332956
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2
    von Ken Follett
    (68)
    13,40
  • Band 3

    39137057
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    (56)
    30,90
    Sie befinden sich hier