>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Kha - Der Anfang

Paläo-Roman

(1)
Der zehn Sommer alte Kha wächst vor 33.000 Jahren mit seinem Klan in einer Siedlung am Fuß eines
Felsmassivs irgendwo in Europa auf. Unter der Führung seines Vaters Haruk leben die Menschen hier
dank ihrer handwerklichen Fähigkeiten und vorausschauender Planung in Sicherheit und ohne
Hunger zu leiden. Zu seinem Glück fehlt Kha nur noch, dass er vom Schamanen Ukao zum
Höhlenmaler ausgebildet wird. Doch als es fast so weit ist, überschlagen sich die Ereignisse, und er
findet sich von Unbekannten verschleppt unversehens in einer gänzlich anderen Welt wieder, in der
er erstmals Unsicherheit und Hunger kennenlernt. Jetzt heißt es für Kha mitlaufen und Überleben
lernen.
Portrait
Peter Starck wurde 1969 in der Nähe des Neandertals geboren. Während seines Übersetzerstudiums in den 90er-Jahren hielt er sich als Lagerarbeiter, Erotikautor und Pförtner in einem katholischen Krankenhaus über Wasser. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums war er noch jung und brauchte Geld. Daher verschob er seine Schriftstellerkarriere um ein paar Jahrzehnte und arbeitete lange Jahre als technischer Übersetzer.
Etwa im Jahr 2012 begann Starck, sich für die Themen Höhlenmalerei und Steinzeit zu interessieren. Als er dann 2015 durch glückliche Umstände seine Arbeitsstelle verlor, hatte er schon genug Material für einen oder mehrere Romane gesammelt. Er setzte sich an den Computer, und im Laufe eines Jahres war sein Erstling "Kha - Der Anfang" fertig. Dieses Buch soll den Auftakt zu einer mehrbändigen Buchreihe um Kha bilden, der sich in der Steinzeit durchs Leben schlägt. Wenn Starck nicht gerade schreibt oder in der Welt unterwegs ist, ist er in Bücher vertieft, rührt in Kochtöpfen oder quizzt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 344 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783734597831
Verlag Tredition
Dateigröße 788 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Rodica
    von S.C. Keidner
    eBook
    1,49
  • Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (77)
    eBook
    12,99
  • Die Sachsen-Saga
    von Kari Köster-Lösche
    eBook
    12,99
  • Die Legende des schwarzen Hengstes
    von Serena Dumónt
    (1)
    eBook
    0,99
  • Gedankendimensionen - Bände 0-4
    von Dima Zales, Anna Zaires
    eBook
    9,99
  • Die Sonnenkönigin
    von Louise Bourbon
    eBook
    6,99
  • Nacht über Herathis
    von Anton Weste
    eBook
    8,99
  • Jenseits von Glencoe
    von Isabelle Vannier
    eBook
    4,99
  • Overkill - Asylum
    von Sönke Hansen
    eBook
    4,99
  • Das Herz des Löwen
    von Mac P. Lorne
    (1)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr interessanter Roman über die Steinzeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 17.03.2018
Bewertet: Taschenbuch

Klapptext: Der zehn Sommer alte Kha wächst vor 33.000 Jahren mit seinem Klan in einer Siedlung am Fuß eines Felsmassivs irgendwo in Europa auf. Unter der Führung seines Vaters Haruk leben die Menschen hier dank ihrer handwerklichen Fähigkeiten und vorausschauender Planung in Sicherheit und ohne Hunger zu leiden. Zu seinem... Klapptext: Der zehn Sommer alte Kha wächst vor 33.000 Jahren mit seinem Klan in einer Siedlung am Fuß eines Felsmassivs irgendwo in Europa auf. Unter der Führung seines Vaters Haruk leben die Menschen hier dank ihrer handwerklichen Fähigkeiten und vorausschauender Planung in Sicherheit und ohne Hunger zu leiden. Zu seinem Glück fehlt Kha nur noch, dass er vom Schamanen Ukao zum Höhlenmaler ausgebildet wird. Doch als es fast so weit ist, überschlagen sich die Ereignisse, und er findet sich von Unbekannten verschleppt unversehens in einer gänzlich anderen Welt wieder, in der er erstmals Unsicherheit und Hunger kennenlernt. Jetzt heißt es für Kha mitlaufen und Überleben lernen. Ich hatte große Erwartungen an diesen Roman und wurde nicht enttäuscht.Das Buch hat mich sofort in den Bann gezogen.Der Schreibstil ist leicht und flüssig.Ich bin mit dem Lesen sehr gut voran gekommen.Die Seiten flogen nur so dahin und ich wollte das Buch kaum noch aus den Händen legen. Der Autor hat es geschafft mich in die Steinzeit zu entführen.Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche hervorragend ausgearbeitet wurden.Besonders Kha und Oa fand ich sehr sympatisch und habe sie gleich in mein Herz geschlossen.Aber auch die anderen Charaktere waren interessant.Ich habe Kha und Oa auf Ihrer Reise begleitet .Dabei erlebte ich spannende und stemberaubende Momente.Aber auch die emotionalen und gefühlvollen Abschnitte haben mir sehr gut gefallen.Besonders interessant fand ich die Entwicklung von Kha als Kind zum jungen Erwachsenen.Durch die sehr guten Recherchen des Autors habe ich viel über die Steinzeit und das Leben der Menschen damals erfahren.So mussten sie sich mit den unterschiedlichen Wetterbedingungen auseinander setzen .Auch gegen gefährliche Tiere hatten sie zu kämpfen.Mit den einfachsten Gegenständen setzten sie sich zur Wehr.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mit gebangt,mit gelitten und mit gefühlt.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise von Peter Starck wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Besonders beeindruckt war ich von den Jagdszenen die hervorragend beschrieben wurden. Fasziniert war ich auch von den anderen Schauplätzen die auch sehr bildhaft und ansprechend beschrieben wurden.So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein und alles mit zuerleben.Die Handlung blieb von Anfang bis zum Ende sehr interessant.Durch kam zu keinem Zeitpunkt Langeweile auf.Auch den Abschluß fand ich sehr gelungen für diesen wirklich wunderschönen Roman. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen und ich wurde in eine steinzeitliche Welt entführt.Ich vergebe glatte 5 Sterne