>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Kartiks Schicksal / Der geheime Zirkel Bd.3

Roman

Der geheime Zirkel 3

(19)

Der fulminante Abschluss der Erfolgs-Trilogie
Der Zugang zum magischen Reich scheint für immer verschlossen - Gemma gelingt es nicht mehr, das Tor aus Licht erscheinen zu lassen. Dabei bräuchten die Freundinnen die Magie gerade nötiger denn je. Ann soll ihren Dienst als Gouvernante antreten und Felicity den Langweiler Horace heiraten. Doch dann legen Bauarbeiter einen merkwürdigen Stein mit dem Umriss des Mondauges darauf frei.

Rezension
"Ein lesenswerter, spannender Abschluss der Trilogie."
Tages-Anzeiger, Zürich 21.01.2009
Portrait
Libba Bray ist die Autorin von mehreren Theaterstücken und einigen Kurzgeschichten. Heute lebt die in Texas aufgewachsene Autorin mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Brooklyn, New York.
Ingrid Weixelbaumer, geboren in Wien, arbeitete viele Jahre als Lektorin, bevor sie 1986 die Leitung und Programmgestaltung des Verlages St. Gabriel in Mödling bei Wien übernahm, der sich während ihrer Tätigkeit zu einem der renommiertesten österreichischen Kinder- und Jugendbuchverlage entwickelte. Die Geschichte des Verlages ist eng mit ihrem persönlichen und beruflichen Lebensweg verbunden. 1992 - 1997 Vorstands-Mitglied der AvJ. Sie hat mehrere Bücher aus dem Englischen übersetzt und wurde mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis für Übersetzung ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 864
Altersempfehlung 14 - 16
Erscheinungsdatum 23.09.2016
Serie Der geheime Zirkel 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71685-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 193/137/48 mm
Gewicht 685
Originaltitel The Sweet Far Thing
Verkaufsrang 4.329
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46044968
    Liebe keinen Montague (Luca & Allegra 1)
    von Stefanie Hasse
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 44068481
    Salt & Storm. Für ewige Zeiten
    von Kendall Kulper
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44147473
    Zorn und Morgenröte / Zorn & Morgenröte Bd. 1
    von Renée Ahdieh
    (73)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 43961965
    Der geheime Zirkel
    von Libba Bray
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 45165417
    Die helle Flamme der Magie / Black Blade Bd.3
    von Jennifer Estep
    (41)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45228562
    Wenn du vergisst / Zoe Bd.1
    von Heidrun Wagner
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 44187013
    Der Ruf des Henkers
    von Björn Springorum
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 35359653
    Frostglut / Mythos Academy Bd.4
    von Jennifer Estep
    (34)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45272911
    Frei wie der Wind 3: Kaya scheut kein Risiko
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 46061404
    Rat der Neun - Gezeichnet
    von Veronica Roth
    (73)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Weitere Bände von Der geheime Zirkel

  • Band 1

    43961965
    Der geheime Zirkel
    von Libba Bray
    (47)
    Buch
    12,30
  • Band 2

    43961964
    Circes Rückkehr / Der geheime Zirkel Bd.2
    von Libba Bray
    (19)
    Buch
    12,30
  • Band 3

    43961963
    Kartiks Schicksal / Der geheime Zirkel Bd.3
    von Libba Bray
    (19)
    Buch
    13,40
    Sie befinden sich hier

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 43961963
    Kartiks Schicksal / Der geheime Zirkel Bd.3
    von Libba Bray
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 18455511
    Die Teeprinzessin
    von Hilke Rosenboom
    (9)
    eBook
    7,99
  • 34082061
    In königlichem Auftrag
    von Mary Hooper
    eBook
    7,99
  • 35125948
    Sternenfluch / Töchter des Mondes Bd.2
    von Jessica Spotswood
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 35332271
    Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.1
    von Cassandra Clare
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 35462030
    Im Haus des Zauberers
    von Mary Hooper
    eBook
    7,99
  • 40005435
    Der magische Zirkel - Die Versuchung
    von Lisa J. Smith
    eBook
    7,99
  • 40933656
    Der Geheime Zirkel 1-3 Gemmas Visionen / Circes Rückkehr / Kartiks Schicksal
    von Libba Bray
    eBook
    12,99
  • 43961964
    Circes Rückkehr / Der geheime Zirkel Bd.2
    von Libba Bray
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 43961965
    Der geheime Zirkel
    von Libba Bray
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
15
2
2
0
0

gelungener Abschluss
von Karina Hofmann aus Fürth am 10.04.2017

Auf diesen Band der Reihe habe ich mich ganz besonders gefreut, denn ich liebe dieses wunderschöne Cover, es gefällt mir unglaublich gut und es passt hervorragend zur Geschichte. Die Protagonisten Gemma und ihre Freundinnen und natürlich der geheimnisvolle Kartik ist uns bereits bekannt. Ich finde die Protagonisten sind mit... Auf diesen Band der Reihe habe ich mich ganz besonders gefreut, denn ich liebe dieses wunderschöne Cover, es gefällt mir unglaublich gut und es passt hervorragend zur Geschichte. Die Protagonisten Gemma und ihre Freundinnen und natürlich der geheimnisvolle Kartik ist uns bereits bekannt. Ich finde die Protagonisten sind mit der Geschichte wirklich nochmal gewachsen und aus sich heraus gekommen. Gemma kann das Tor zuerst nicht öffnen und das ist einfach schrecklich für sie, sie kann die Magie nicht mehr spüren und weiß gleichzeitig das etwas im magischen Reich nicht mehr stimmt. Gleichzeitig muss sie sich aber mit der englischen Gesellschaft herumschlagen, für die sie ausgebildet wird. Gemma ist für mich eine ganz besondere Heldin. Sie kümmert sich wundervoll um ihre Freundinnen und versucht gleichzeitig die ganze Menschheit vor dem Bösen zu retten. Als Protagonistin hat sie mir wunderbar gefallen und wird mir auch länger in Erinnerung bleiben. Der Schreibstil ist uns ebenfalls bereits bekannt. Ich mag diesen leicht altmodischen Stil, der das Historische gut rüber bringt, aber gleichzeitig super in das Jugendbuch-Genre passt. Man konnte sich alles wieder sehr gut vorstellen und hat bei allem mitgefiebert was unsere Protagonisten alles erlebten. Der Abschluss der Reihe hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich unglaublich die Reihe in 1-2 Jahren mal wieder zu re-readen. Die Autorin: Libba Bray ist die Autorin von mehreren Theaterstücken und einigen Kurzgeschichten. Heute lebt die in Texas aufgewachsene Autorin mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Brooklyn, New York. Ingrid Weixelbaumer, geboren in Wien, arbeitete viele Jahre als Lektorin, bevor sie 1986 die Leitung und Programmgestaltung des Verlages St. Gabriel in Mödling bei Wien übernahm, der sich während ihrer Tätigkeit zu einem der renommiertesten österreichischen Kinder- und Jugendbuchverlage entwickelte. Die Geschichte des Verlages ist eng mit ihrem persönlichen und beruflichen Lebensweg verbunden. 1992 - 1997 Vorstands-Mitglied der AvJ. Sie hat mehrere Bücher aus dem Englischen übersetzt und wurde mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis für Übersetzung ausgezeichnet. Fazit: Eine meiner Lieblingsreihen, ich liebe alles an diesen Büchern und kann sie jedem einfach nur empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Guter Abschluss
von Nicole aus Nürnberg am 31.07.2016

Meine Meinung zum Ebook: Der Geheime Zirkel Kartiks Schicksal Aufmerksamkeit: Diesen Punkt, findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Denn oft hat dieser Punkt nichts mit der eigentlichen Rezension zutun. Inhalt in meinen Worten: Alles läuft darauf hinaus, dass Gemma ihre Magie unter Kontrolle bringen muss, und dabei irgendwie alles... Meine Meinung zum Ebook: Der Geheime Zirkel Kartiks Schicksal Aufmerksamkeit: Diesen Punkt, findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Denn oft hat dieser Punkt nichts mit der eigentlichen Rezension zutun. Inhalt in meinen Worten: Alles läuft darauf hinaus, dass Gemma ihre Magie unter Kontrolle bringen muss, und dabei irgendwie alles ordnen muss, als ihr auch noch verwehrt wird, ihr Lichtportal zu eröffnen, wird es nicht unbedingt leichter für sie. Doch Gemma wäre nicht Gemma, wenn sie nicht alles daran setzen würde, um die Magie zu beherrschen und gleichzeitig alles in Ordnung zu bringen, dabei muss sie aber erkennen, diese Magie ist mit Vorsicht zu genießen und sie muss alles daran setzen, sich nicht selbst zu verlieren. Als auch noch ihre Freunde und Kartik vermeintlich gegen sie agieren muss sie sich entscheiden, welchen Weg sie gehen wird. Wirkung des Buches, auf mich: Dieses Buch hat sich zwischendrin leider etwas gezogen, weswegen ich letztlich jetzt ziemlich lange brauchte, um es ENDLICH zu beenden, doch mir ist es gelungen, und die letzten 200 Seiten hatten es wirklich in sich. Dabei musste ich hin und wieder aber eine Seite zurück gehen um alles mitzubekommen,was wichtig ist, denn manchmal ist die Autorin etwas sehr gesprungen und ich kam nicht so ganz mit. Charakter Entwicklung: Im letzten Teil merkt man, wie die jungen Damen zu Frauen geworden sind, und dabei ihre eigenen Köpfe und Herzen entwickelt haben. Dabei ist es aber nicht immer ohne Trotz und Kummer, aber auch Freude und Staunen begleiten die Mädchen. Die Liebesgeschichte die in diesem Teil zu einem Höhepunkt findet, ist faszinierend und auch tragisch. Wie das Gemma doch aushält, ist für mich authentisch. Auch die Gefühle der einzelnen Figuren sind gut heraus geformt, zwar fehlte mir an der ein oder anderen Stelle die Tiefe, aber das waren auch eher die Randfiguren, doch ohne Randfigur kann kein Buch leben, und deswegen finde ich es super das Libba hier gut darauf acht gab, dass es ein rundes etwas geworden ist. Spannung: Fehlte mir an manchen Stellen, an anderen erschlug sich die Spannung fast selbst, weil es so rasant und spannend erzählt wird. Leider musste ich hin und wieder, wenn es endlich spannend war, noch mal zurückblättern, damit ich auch wirklich alles aufnehmen konnte. Themen im Buch: Verrat - Freundschaft - Trauer - Familiengeheimnisse - Entscheidungen - Hoffnung - Liebe Besonderheit im Buch: Auch wenn Libba es nur ganz knapp anreist, erfahre ich von der Liebesgeschichte von Felicitas und Pippa. Das fand ich sehr gut, gerade weil auch die Schwierigkeit zu der damaligen Zeit angesprochen wird, und das es ein ganz großes Tabuthema damals war. Obwohl es in diesem Buch diesen Platz eingenommen hat, so war es aber nicht aufdringlich und künstlich. Jedoch überraschend. Fazit: Ein dritter Band, der einen runden Abschluss zur Trilogie bildet. Obwohl mir etwas die Spannung fehlte, und ich hin und wieder echt zu kämpfen hatte, hat es sich gelohnt durchzuhalten. Wer Tragik, Liebe und Vertrauen, gepaart mit Verrat, Eifersucht lesen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Sterne: Ich gebe dem Buch vier.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3. Band der Geheime-Zirkel-Trilogie
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 23.08.2016

Gemma ist es gelungen, die Magie an sich zu binden, doch sie schafft es nicht mehr, das Tor aus Licht erscheinen zu lassen und somit ist ihr und ihren Freundinnen der Weg ins magische Reich versperrt. Doch dieser Zugang ist essentiell, denn nur da kann Gemma die Magie wieder... Gemma ist es gelungen, die Magie an sich zu binden, doch sie schafft es nicht mehr, das Tor aus Licht erscheinen zu lassen und somit ist ihr und ihren Freundinnen der Weg ins magische Reich versperrt. Doch dieser Zugang ist essentiell, denn nur da kann Gemma die Magie wieder in sich zum Leben erwecken und gerade jetzt können Gemma, Felicity und Ann die Magie dringend gebrauchen, denn im realen Leben der Mädchen sieht es alles andere als rosig aus. Felicity soll den langweiligen Horace heiraten und ist von diesen Zukunftsaussichten alles andere als angetan. Doch welche Wahl hat eine junge Frau schon, Ende des 19. Jahrhunderts, wenn es der Wille ihrer Familie ist? Auch Ann muss sich dem Willen ihrer Familie beugen. Das unscheinbare Mädchen, das nur dank einem Stipendium auf der Spence-Akademie ist, muss kurzfristig ihre Arbeit als Gouvernante bei ihren Verwandten antreten. Dort erwartet sie ein tristes Leben, mit unerzogenen Kindern, die jedoch in der Rangordnung weit über ihr stehen. Dabei hat sie eine wundervolle Stimme und könnte mit dieser eine erfolgreiche Schauspielerin werden, doch auch ihr bleibt keine Wahl. Gemma steht extrem unter Druck, denn auch wenn sie die Magie gebannt hat, anwenden kann sie sie nicht und sie sieht sich innerhalb kurzer Zeit auch noch ihrer Freundinnen und Verbündeten beraubt. Auch ihr Verhältnis zu Kartik, der ihr Wächter ist, ist in letzter Zeit sehr getrübt und als er sich auch noch von ihr abwendet, droht die junge Frau an der verzagten Situation zu zerbrechen. Doch dann wird durch Zufall bei Bauarbeiten ein weiterer Zugang zum magischen Reich freigelegt ... Der 3. Band der Geheime-Zirkel-Trilogie! Der Plot des Buches wurde abwechslungsreich erarbeitet, aber irgendwie konnte mich die Konstellation der einzelnen Ereignisse nicht so recht fesseln. Lediglich mit der Figur der Ann habe ich mitgelitten, denn ihr spielte das Schicksal wie so oft einen bösen Streich, doch die übrigen Stränge der Geschichte konnten mich nicht begeistern. Die Figuren wurden facettenreich erarbeitet. Auch in diesem Band konnte mich wieder die Figur der Ann begeistern, denn diese junge Frau ist wirklich vom Schicksal hart geprüft worden. Ihr habe ich von Herzen ein Happy End gewünscht, auch wenn sie nicht immer nur nette Charakterzüge an den Tag legte. Den Schreibstil empfand ich als angenehm zu lesen, sodass ich abschließend sagen kann, dass mir das Buch schöne Lesestunden bereitet hat, auch wenn es mich nicht berauscht zurückließ.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Kartiks Schicksal / Der geheime Zirkel Bd.3 - Libba Bray

Kartiks Schicksal / Der geheime Zirkel Bd.3

von Libba Bray

(19)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=
Circes Rückkehr / Der geheime Zirkel Bd.2 - Libba Bray

Circes Rückkehr / Der geheime Zirkel Bd.2

von Libba Bray

(19)
Buch (Taschenbuch)
12,30
+
=

für

25,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen