In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Kalendergeschichten (Entdecken Sie die Schönheit und Magie der Umgebung - Die Naturgeschichten & Sagen für das ganze Jahr) - Vollständige Ausgabe

Die drei Prinzen + Wie mit dem Herrgott umgegangen wird + Treff-Aß + Eins vom Teufel + Der Verschollene + Der Hoisel-Loisel + Eine Geschichte von bösen Sprichwörtern + Vom Hanns und der Gretl...

Dieses eBook: "Kalendergeschichten (Entdecken Sie die Schönheit und Magie der Umgebung - Die Naturgeschichten & Sagen für das ganze Jahr) - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Ludwig Anzengruber (1839-1889) war ein österreichischer Schriftsteller. Er gilt als bedeutender Dramatiker des österreichischen Volksstücks in der Tradition Johann Nestroys und Ferdinand Raimunds. Unter dem Pseudonym Ludwig Gruber gelang ihm 1870 der Durchbruch mit dem Stück Der Pfarrer von Kirchfeld, das am Theater an der Wien uraufgeführt wurde und ihn über Nacht berühmt machte. Heinrich Laube, der Leiter des Burgtheaters, schrieb eine enthusiastische Kritik, Peter Rosegger suchte die Freundschaft Anzengrubers. Anzengrubers Werk ist dem ausgehenden Realismus zuzurechnen. Anzengruber verstand sich als Volksaufklärer und Sozialreformer, liberal und antiklerikal eingestellt; er konzentrierte sich in seinen Stücken auf die Darstellung sozialer Beziehungen in einer überschaubaren Umwelt und versuchte im Rahmen der tradierten Dramaturgie, aktuelle soziale und politische Probleme deutlich zu machen. Er vertiefte die Charakterzeichnung psychologisch und stilisierte Milieu und Dialekt. Ähnlich verfuhr er mit der Dorfgeschichte. Sein Ansatz war dabei aufklärerisch, er wollte die Welt entgöttern und vermenschlichen. Einige seiner späten Prosatexte sind bereits dem Naturalismus zuzurechnen.
Inhalt:
Eine kleine Plauderei als Vorrede
Die drei Prinzen
Wie mit dem Herrgott umgegangen wird
Treff-Aß
Die Märchen des Steinklopferhanns
Vom Hanns und der Gretl
Die Gschicht vom Jüngsten Tag
Die Gschicht von der Maschin
Die Versuchung
Die Gschicht von dö alten Himmeln
Eins vom Teufel
Der Verschollene
Der Hoisel-Loisel
Eine Geschichte von bösen Sprichwörtern
's Moorhofers Traum
Portrait
Ludwig Anzengrubers (1839-1889) Dramen sind beliebte Klassiker des Theaters. Die Romanbearbeitungen der beliebtesten Stücke durch Andre Mairock bieten Lesevergnügen pur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 150 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9788026851417
Verlag E-artnow
Dateigröße 1214 KB
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99
  • Verwirrung der Gefühle und andere Novellen (Vollständige Ausgabe)
    von Stefan Zweig
    eBook
    0,49
  • Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jaroslav Hašek
    eBook
    0,49
  • Gesammelte Sagen und Märchen aus dem Lande Baden und den angrenzenden Gegenden (645 Titel in einem Band - Vollständige Ausgabe)
    von Bernhard Baader
    eBook
    0,99
  • Gesammelte Werke: Historische Romane & Heimatromane (Vollständige Ausgaben)
    von Richard Skowronnek, Fritz Skowronnek
    eBook
    0,49
  • Vom Tod zum Morgen (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Thomas Wolfe
    eBook
    0,49
  • Dramen
    von Ludwig Anzengruber
    eBook
    0,99
  • Flügelschmerzen
    von Nadin Hardwiger
    (12)
    eBook
    1,49
  • Iskariot
    von Tosca Lee
    eBook
    15,99
  • Kleopatra (Vollständige Ausgabe)
    von Alfred Schirokauer
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.