>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Kafkas Prag

Ein Reiselesebuch

Ein Portrait der literarischen und biografischen Orte Kafkas in seiner Heimatstadt, in Text und Bild.
Franz Kafka hat seine Heimatstadt Prag nur selten verlassen und war zudem ein notorischer »Herumtreiber« auf ihren Plätzen und Straßen.
Klaus Wagenbach, dienstälteste aller Kafkawitwen, ist ihm nachgegangen.
Das kleine Kompendium besteht aus sechs Teilen:
In den ersten beiden werden der Autor, sein Tagesablauf und seine Stadt vorgestellt – die Stadtteile und ihre Bevölkerung, die beiden Sprachen, Handel und Ökonomie, Geld und Verkehrsmittel.
Das dritte Kapitel ist dem Geburtshaus und all den anderen Häusern, in denen er wohnte und schrieb, gewidmet.
Der vierte Teil handelt von Ausbildung und Beruf: Wo ging Kafka ins Gymnasium und wo war das »Büro«, die Arbeiter-Unfall-Versicherungsanstalt?
Die beiden letzten Teile stellen literarische Orte, Vergnügungen und Lieblingsspaziergänge vor.
Einige Stadtpläne erläutern die Orte und Wege, zeitgenössische Photos zeigen den früheren Zustand.
Portrait
Klaus Wagenbach, geb. 1930 in Berlin, ist dort aufgewachsen. Ab 1949 absolvierte er eine Lehre in den Verlagen Suhrkamp und S. Fischer; neben seinem Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Archäologie in München und Frankfurt am Main war er Hersteller im S. Fischer Verlag. Nach der Promotion wurde Klaus Wagenbach 1957 Lektor im Modernen Buch-Club Darmstadt, ab Ende 1959 Lektor für deutsche Literatur im S. Fischer Verlag. Im Herbst 1964 gründete er in Berlin den bis heute unabhängigen Verlag Klaus Wagenbach. Er ist Honorarprofessor für Neuere deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin. 2006 erhielt er den Toleranzpreis des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln. Zahlreiche, insbesondere italienische Ehrungen. So wurde er von der Universität Urbino 'wegen außerordentlicher Verdienste um die Verbreitung der italienischen Kultur' mit dem Dr. honoris causa ausgezeichnet. 2010 erhielt Klaus Wagenbach für sein Lebenswerk den Kurt Wolff-Preis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 15.10.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8031-1141-8
Reihe Salto
Verlag Wagenbach
Maße (L/B/H) 211/116/15 mm
Gewicht 235
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 21 cm
Auflage 10. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26456587
    Lesereise Prag
    von Klaus Brill
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 39484076
    Prag und seine Merkwürdigkeiten
    von Wolfgang Adolf Gerle
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 47092670
    Couchsurfing in Russland
    von Stephan Orth
    (8)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 65263944
    Wir Wochenendrebellen
    von Mirco Juterczenka
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 53772859
    Barfuß auf dem Sommerdeich
    von Katja Just
    (6)
    Buch (Paperback)
    15,40
  • 65298696
    Wien wirklich
    von Andrea Maria Dusl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 2915781
    Irisches Tagebuch
    von Heinrich Böll
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 62244089
    Paris, links der Seine
    von Hanns-Josef Ortheil
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 65273923
    Fussgang
    von Markus Maeder
    Buch (Kunststoff-Einband)
    45,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kafkas Prag - Klaus Wagenbach

Kafkas Prag

von Klaus Wagenbach

Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=
Geburt und Teufelsdienst - Manfred Voigts

Geburt und Teufelsdienst

von Manfred Voigts

Buch (Kunststoff-Einband)
20,40
+
=

für

37,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen