>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Joseph Ratzinger - Gesammelte Schriften / Theologie der Liturgie

Die sakramentale Begründung christlicher Exisenz

"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." Joseph Ratzinger Der erste Band der Gesammelten Schriften versammelt die Texte zur Theologie der Liturgie. Die Liturgie steht im Zentrum des theologischen Denkens Joseph Ratzingers. Sie ist - in seinen Worten - "die Berührung mit dem Schönen selbst, mit der ewigen Liebe. Von ihr muss die Freude ins Haus hinausstrahlen, in ihr kann immer wieder die Mühsal des Tages verwandelt und überwunden werden. Wo Liturgie zur Lebensmitte wird, stehen wir im Raum des Apostelwortes: Freuet euch, wiederum sage ich euch: Freuet euch ... der Herr ist nahe (Phil 4,4)".
Portrait
Joseph Ratzinger, 1927 in Markl am Inn geboren, war Professor für katholische Theologie in Freising, Bonn, Münster, Tübingen und Regensburg. Ab 1962 einer der führenden Konzilstheologen, wurde er 1977 Nachfolger von Kardinal Döpfner als Erzbischof von München und Freising, 1981 dann zum Präfekten der Glaubenskongregation ernannt, der zentralen Instanz für die Interpretation und die Verteidigung der kirchlichen Lehre. Von Joseph Kardinal Ratzinger erschien 1996 der internationale Bestseller 'Salz der Erde'. Am 19.04.2005 wurde er zum Papst gewählt und gab sich den Namen Benedikt XVI.
Am 28.2.2013 trat Benedikt XVI. vom Amt des Papstes zurück.
Dr. theol., Dr. hc mult. Gerhard Ludwig Müller, geb. 1947 in Mainz-Finthen, promovierte 1977 bei Karl Lehmann über Bonhoeffers Theologie der Sakramente. 1978 empfing er die Priesterweihe und war in als Kaplan tätig, bis er sich 1985 habilitierte und im Jahr darauf an den Lehrstuhl für Dogmatik der Katholisch-Theologischen Fakultät München berufen wurde. 1986-2002 Ordinarius für Dogmatik an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität München; 2002-012 Bischof von Regensburg; Vorsitzender der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz; katholischer Leiter der Gemeinsamen Kommission der Orthodoxen Kirchen und der Deutschen Bischofskonferenz; seit Juli 2012 Erzbischof und Präfekt der Glaubenskongregation in Rom.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gerhard L. Müller
Seitenzahl 757
Erscheinungsdatum April 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-29947-6
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 22,6/15,3/5,8 cm
Gewicht 1033 g
Abbildungen mit 1 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 4. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
66,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Beten
    von Benedikt XVI.
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Joseph Ratzinger - Gesammelte Schriften / Künder des Wortes und Diener eurer Freude
    von Joseph Ratzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    77,20
  • Stumme Schwäne
    von Ece Temelkuran
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • Jesus of Nazareth: The Infancy Narratives
    von Pope Benedict XVI, Joseph Ratzinger
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Die Einheit der Nationen
    von Joseph Ratzinger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • Das Fenster
    von Pauliina Susi
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    17,40
  • Über Leo Baeck und "Das Wesen des Judentums"
    von Stefanie Wieczorek
    Buch (Geheftet)
    12,99
  • Ethik des Kindes
    von Frank Surall
    Buch (Taschenbuch)
    35,80
  • Martin Luther: Luthers Werke in Auswahl / Schriften von 1520–1524
    von Martin Luther
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Joseph Ratzinger - Gesammelte Schriften / Auferstehung und ewiges Leben
    von Joseph Ratzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    72,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.