Klassiker der österreichischen Küche finden

JEDER

Krimithriller

(26)
John Down, ein heruntergekommener Privatdetektiv, wird zu einem Auftrag ins beschauliche Dörfchen Steakbeaver in der Nähe von London gerufen, wo die Tochter der einflussreichen Familie Sterling seit zwei Monaten verschwunden ist. Die Polizei glaubt nicht an ein Verbrechen, denn Susan hinterließ einen Abschiedsbrief. Je tiefer aber John Down in den Fall eindringt, desto mehr wird ihm bewusst, dass es hier um mehr geht, denn in diesem Dorf werden mehrere junge Mädchen vermisst, und anscheinend hat hier JEDER seine Geheimnisse. Ein spannender Krimi, der unter die Haut geht, und den man nicht einfach beiseitelegt.
Verschachtelt, gewieft und verzwickt. Ein wendungsreicher Krimi mit vielen Thrillerelementen. Sie werden ihn verschlingen und sich immer wieder dabei ertappen, wie Sie versuchen, die Geschichte zu entwirren.
Wer hat hier welche Geheimnisse, und wie wird das alles enden? Warum wurden die Frauen entführt? Oder sind es keine Entführungen? Welche Geheimnisse hat die Familie Sterling? Warum wurde ausgerechnet ein heruntergekommener Privatdetektiv engagiert? Was macht diese alte, kauzige Dame in diesem Dörfchen? Und wo steckt Susan Sterling? Oder ist sie schon lange tot? Viele dieser Fragen werden Sie sich während des Lesens stellen, und ich warne Sie vor, denn Sie werden mitfiebern und es nicht erwarten können, die ganze schreckliche Wahrheit zu kennen.
Leserstimmen
Das Ende ist phantastisch und absolut unvorhersehbar!
Es traten Wendungen in die Ermittlung ein die ich im Leben nie hervorgesehen hätte! Einfach super klasse!
Die Aufklàrung ist sehr überraschend und unglaublich genial. Noch nie habe ich etwas Vergleichbares gelesen.
Bisherige Werke des Autors:
Thomas Seidl das Märchenbuch: Es war einmal...
Thomas Seidl das Märchenbuch: Es war einmal...Hörbuch
Thomas Seidl das Märchenbuch: Vor, langer, langer Zeit
Die dunkle Seite (ein trashiger Kurzroman)
Böser Junge (unter Pseudonym Anna Ldies) Kurzroman
Der Tod und seine Sense: Eine Turlunken Geschichte
Ab Februar 2015
NIEMAND wird dir vergeben: Krimithriller
Ab April 2015
Der Fußballer: Krimithriller
Erreichbar:
Facebook Thomas Seidl Autor
Twitter Der Schriftsteller
Portrait
Seitdem ich denken kann, interessiere ich mich für Geschichten aller Art. Als Jugendlicher schrieb ich an meinem ersten Buch, doch schon nach wenigen Seiten hörte ich auf. Erst zehn Jahre später kam ich wieder zum Schreiben. Zuerst waren es Märchengeschichten, die in zwei Bänden und einem Hörbuch veröffentlicht wurden, später schrieb ich mehrere Kurzromane und jetzt veröffentliche ich meinen Debütroman „Jeder“
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847690450
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 10.776
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44261798
    Bis sie alle schweigen
    von Thomas Seidl
    (14)
    eBook
    3,99
  • 43874617
    Ich will dich leiden sehen
    von Thomas Seidl
    (6)
    eBook
    2,99
  • 46528517
    Wenn ich sage...
    von Thomas Seidl
    (3)
    eBook
    2,99
  • 28744498
    Todeskampf
    von Michael Robotham
    eBook
    8,99
  • 45388633
    Bevor ich verschwinde
    von Levi Wiedemann
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (29)
    eBook
    14,99
  • 47917490
    Vergiss was du weißt
    von Thomas Seidl
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45398948
    Snuff Killers
    von Jesus F. Gonzalez
    eBook
    4,99
  • 30079252
    Der Augenjäger
    von Sebastian Fitzek
    (76)
    eBook
    9,99
  • 43859414
    The Black - Der Tod aus der Tiefe
    von Paul E. Cooley
    (18)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
16
4
2
0
4

Etwas mühsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim am 27.06.2014

Der Privatdetektiv John Down, seines Zeichens Ex Scotland Yard Ermittler und trockener Alkoholiker, wird von der wohlhabenden und einflussreichen Geschäftsfrau Julia Sterling beauftragt, ihre verschwundene Enkelin Susan zu suchen. Jeder (die Polizei eingeschlossen) außer ihr glaubt, dass diese einfach nur ihr Heil fernab der Familie gesucht hat. Bei seinen... Der Privatdetektiv John Down, seines Zeichens Ex Scotland Yard Ermittler und trockener Alkoholiker, wird von der wohlhabenden und einflussreichen Geschäftsfrau Julia Sterling beauftragt, ihre verschwundene Enkelin Susan zu suchen. Jeder (die Polizei eingeschlossen) außer ihr glaubt, dass diese einfach nur ihr Heil fernab der Familie gesucht hat. Bei seinen Ermittlungen stößt John schnell auf dunkle Geheimnisse, die die um ihren Ruf besorgte Familie zu verschweigen sucht. Scheinbar ist das kleine Dorf Steakbeaver alles andere als ein friedliches Stückchen Erde! Dazu passt, dass in den Jahren vor Susans Verschwinden sieben weitere Mädchen spurlos verschwanden… Dies ist wieder eine von den Rezis, mit denen ich mich ein wenig schwer tue. Klar ist eins: Wenn ich nach den ersten Kapiteln meinen Eindruck hätte schildern müssen, dann wäre nichts Gutes dabei herausgekommen. Aber zum Glück ging das Buch noch weiter! Womit ich nicht gut klarkam, war der Schreibstil. Die Sätze waren oft holprig und erweckten aufgrund der Fehlerhäufigkeit bei mir den Eindruck von „ganz schnell hingeschrieben und nicht noch mal durchgelesen“. Anders kann ich mir so manchen Satz nicht erklären. Ein weiterer Punkt waren diverse – wie ich finde – „Füllsätze“. Damit meine ich Abschnitte, die auch bei genauem Nachdenken keinerlei Sinn erkennen ließen. Der Charakter des John Down erschien mir sehr stereotyp, die Verdächtigen waren schnell ausgemacht und eine weitere Reihe von Kleinigkeiten störte mich. Wie gesagt, zum Glück war das Buch da noch nicht zu Ende und das Lesen begann Spaß zu machen. Es gab spannende Szenen, interessante Einfälle und vor allem zum Schluss hin ein paar echte Überraschungen! Ich denke, der Autor zeigt mit seinem Debütroman, dass er gute Ideen und reichlich ausbaufähiges Potential hat. Fazit: Etwas mühsamer Start, aber das Durchhalten lohnt sich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Kufstein am 31.07.2015

Jeder, das Erstlingswerk von Thomas Seidl hat mich von Anfang an gefangen genommen. Ich musste einfach weiterlesen und wurde von Seite zu Seite in eine spannende Geschichte gezogen, die die Abgründe einer reichen Familie aufzeigt und bis zur letzten Zeile noch Geheimnisse preisgibt, an die ich nicht zu denken... Jeder, das Erstlingswerk von Thomas Seidl hat mich von Anfang an gefangen genommen. Ich musste einfach weiterlesen und wurde von Seite zu Seite in eine spannende Geschichte gezogen, die die Abgründe einer reichen Familie aufzeigt und bis zur letzten Zeile noch Geheimnisse preisgibt, an die ich nicht zu denken gewagt hätte. Dieses Debüt ist ein verdammt guter Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Habe es schon vor längerer Zeit gelesen
von Dominik Surlang aus Berlin am 27.06.2015

Jeder ist wirklich ein packender Krimi, der mich voll und ganz überzeugt hat. Die vielen Wendungen in diesem Buch, sind nicht nur äußerst spannend, sondern auch noch glaubwürdig und gut in die Geschichte verpackt. Ein klarer Geheimtipp für mich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

JEDER - Thomas Seidl

JEDER

von Thomas Seidl

(26)
eBook
2,99
+
=
Niemand wird dir vergeben - Thomas Seidl

Niemand wird dir vergeben

von Thomas Seidl

(12)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen