>> tolino vision 4 HD + eBook-Bundle zum Vorteilspreis | Jetzt sparen**

Jed McKennas Theorie von Allem: Die Erleuchtete Perspektive

Wir werden von Geburt an darauf programmiert zu glauben, unsere Existenz sei ein unlösbares Rätsel, doch wenn wir uns wirklich Mühe geben, dann entdecken wir, dass das Geheimnis selbst das Rätsel ist. Nicht nur, was das große Geheimnis ist, sondern auch warum es überhaupt ein Geheimnis gibt. Und was wäre, wenn es gar keines gäbe? Was wäre, wenn das große Geheimnis nur ein innerer Glaube ohne äußere Entsprechung wäre? Was wäre, wenn die Antworten auf die größten Fragen des Lebens direkt vor uns lägen?

„Wenn der Mensch schlagen will,
so schlag er durch die Maske!
Wie kann der Häftling denn ins Freie,
wenn er die Mauer nicht durchbricht?

- Herman Melville


Alle, die durch die Maske schlagen wollen, werden eine Theorie von Allem begrüßen, die Sinn macht, die sich nicht auf religiöse oder wissenschaftliche Schikane verlässt und die leicht verständlich ist. Und diejenigen, die mit Jed McKenna vertraut sind, werden wissen, dass es sich nicht nur um eine Theorie handelt.

Portrait
Von Jed McKenna gibt es weder ein Portraitfoto noch biographische Angaben, selbst das Internet gibt keine Auskunft über seine Identität. Was stimmig ist für einen, der nach eigenen Angaben erleuchtet ist und somit als Person nicht mehr existiert. Was der Autor in seinen Büchern über sich und sein Leben schreibt, könnte ebenso gut wahr wie fiktiv sein. Dem vorliegenden Werk zufolge ist der Ich-Erzähler Jed McKenna circa Jahrgang 1959-1962, gebildeter und belesener Amerikaner, finanziell und sozial ungebundener Privatier und lebt mal hier und mal da. Im Alter von circa Mitte 20 fand er durch den von ihm selbst entwickelten Schreibprozeß namens &#8242,Spirituelle Autolyse&#8242, Erleuchtung. Der Großteil dieses Buches enstand in Mexico, wo der Autor sich schließlich niederzulassen gedenkt, um gemeinsam mit seinem Hund Maya &#8242,die Welt vorüberziehen zu sehen&#8242,. Spirituelle Dissonanz ist McKennas dritte Buchveröffentlichung. Sein erstes Werk Verflixte Erleuchtung. Als Schmetterling unter Raupen erschien 2004 in dem Schweizer Verlag Edition Spuren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 03.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9781507161111
Verlag Wisefool Press
eBook
7,19
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45102951
    Das Denken ist dein Feind
    von U. G. Krishnamurti
    eBook
    9,99
  • 65243994
    Der Traumzustand - Eine Verschwörungstheorie
    von Jed McKenna
    eBook
    6,38
  • 61001954
    Jed McKenna se Teorie van Alles: Die Ingeligte Perspektief
    von Jed McKenna
    eBook
    6,43
  • 48078352
    Das kommt davon, wenn man verreist
    von Barbara Noack
    (2)
    eBook
    4,99
  • 43880600
    Jed McKenna's Theory of Everything
    von Jed McKenna
    eBook
    7,87
  • 28082723
    Wer braucht eigentlich Nirwana?
    von Richard Sylvester
    eBook
    15,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (189)
    eBook
    9,99
  • 36869730
    Handlungsorientierte Ethik der Bergpredigt im Matthäusevangelium
    von Lydia Einenkel
    eBook
    3,99
  • 93309624
    Die Tyrannei des Schmetterlings
    von Frank Schätzing
    (31)
    eBook
    19,99
  • 87935641
    Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (17)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jed McKennas Theorie von Allem: Die Erleuchtete Perspektive - Jed McKenna

Jed McKennas Theorie von Allem: Die Erleuchtete Perspektive

von Jed McKenna

eBook
7,19
+
=
Abhandlung über die Methode, seine Vernunft gut zu gebrauchen und die Wahrheit in den Wissenschaften zu suchen - Rene Descartes

Abhandlung über die Methode, seine Vernunft gut zu gebrauchen und die Wahrheit in den Wissenschaften zu suchen

von Rene Descartes

eBook
2,99
+
=

für

10,18

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen