In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Jakobs Mantel

Roman

(23)
Warschau 1939. Mika liebt seinen Großvater Jakob sehr. Gemeinsam lebt die Familie im Ghetto. Als Jakob stirbt, erbt Mika dessen geheimnisvollen Mantel und entdeckt darin eine Puppe. Jakob hatte sie gebastelt, ebenso wie das Krokodil, den König, den Narren. Mitten in einem Alltag bestimmt von Angst, Hunger und Tod, erfindet Mika neue Puppen. Der Prinz wird sein Liebling, und bald ist Mika im ganzen Ghetto für seine Puppenspiele bekannt. Trotz aller Gefahren spielt Mika immer wieder – bis ihn der deutsche Soldat Max erwischt. Der Prinz rettet ihn, doch dafür muss Mika von da an für die Deutschen spielen.
Portrait
Eva Weaver, in Deutschland geboren, lebt seit vielen Jahren in England. Sie arbeitet als Trauma- und Kunsttherapeutin und hat sich als Performance-Künstlerin einen Namen gemacht. "Jakobs Mantel" ist ihr erster Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426418765
Verlag Droemer eBook
Dateigröße 707 KB
Übersetzer Werner Löcher-Lawrence
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lauf, Junge, lauf
    von Uri Orlev
    (4)
    eBook
    6,99
  • Niemandsland
    von Rhidian Brook
    (11)
    eBook
    8,99
  • Bis ans Ende der Geschichte
    von Jodi Picoult
    (28)
    eBook
    8,99
  • Die Violine von Auschwitz
    von Maria Àngels Anglada
    eBook
    7,99
  • Der perfekte Mantel
    von Meg Lukens Noonan
    eBook
    15,99
  • Unsere Seite des Himmels
    von Hans Meyer zu Düttingdorf
    eBook
    9,99
  • Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (93)
    eBook
    8,99
  • Sarahs Schlüssel
    von Tatiana de Rosnay
    eBook
    9,99
  • Adams Erbe
    von Astrid Rosenfeld
    (69)
    eBook
    10,99
  • Wir Kinder von Bergen-Belsen
    von Hetty E. Verolme
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Es wird nicht vergessen werden “

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

Historische Tatsachen und eine berührende Geschichte sind die Zutaten von Eva Weaver. Das Ergebnis ist der großartige aber auch erschütternde Roman „Jakobs Mantel“.
Als Mika ein Plakat von einer Gruppe Puppenspieler entdeckt, muss er an seine eigene Vergangenheit denken und erzählt diese seinem Enkel.
Der zweite Weltkrieg wirft noch Jahrzehnte später seine Schatten, und die Frage nach Schuld behandelt auch Eva Weaver in ihrem Roman. Und so findet sich der Leser plötzlich selbst mit Fragen konfrontiert für die niemand eine Antwort hat. Wie hätte man selbst reagiert? Kann man mit den Erlebnissen jemals abschließen und sogar irgendwann vergeben? Und ist jeder Täter schuldig?
Wichtig ist vor allem, dass die Aufarbeitung des Krieges und seiner Geschehnisse weitergeführt wird. Und Romane wie „Jakobs Mantel“ können in diesem Prozess nur behilflich sein.
Historische Tatsachen und eine berührende Geschichte sind die Zutaten von Eva Weaver. Das Ergebnis ist der großartige aber auch erschütternde Roman „Jakobs Mantel“.
Als Mika ein Plakat von einer Gruppe Puppenspieler entdeckt, muss er an seine eigene Vergangenheit denken und erzählt diese seinem Enkel.
Der zweite Weltkrieg wirft noch Jahrzehnte später seine Schatten, und die Frage nach Schuld behandelt auch Eva Weaver in ihrem Roman. Und so findet sich der Leser plötzlich selbst mit Fragen konfrontiert für die niemand eine Antwort hat. Wie hätte man selbst reagiert? Kann man mit den Erlebnissen jemals abschließen und sogar irgendwann vergeben? Und ist jeder Täter schuldig?
Wichtig ist vor allem, dass die Aufarbeitung des Krieges und seiner Geschehnisse weitergeführt wird. Und Romane wie „Jakobs Mantel“ können in diesem Prozess nur behilflich sein.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Winter Fünfundvierzig
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 28 Tage lang
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Bücherdiebin - Das Buch zum Film
    (151)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Der Junge im gestreiften Pyjama
    (135)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Sarahs Schlüssel
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Stadt der Diebe
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Adams Erbe
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Tagebuch
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Anna und der Schwalbenmann
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Nackt unter Wölfen
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Das Haus der Madame Rose
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Roman ohne U
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Trafikant
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Adressat unbekannt
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Der Klang der Hoffnung
    (20)
    eBook
    13,99
  • Trümmerkind
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Die vergessene Generation
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Schattwald
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Nachtigall
    (93)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Meine Schwester lebt auf dem Kaminsims
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
20
3
0
0
0

von Elaine Hammond am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr gut recherchiert, realistisch erzählt und unglaublich bewegend, über Generationen hinweg.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine beeindruckende Geschichte aus dem Warschauer Ghetto. Die junge Puppenspieler ist so mutig und kann viele Kinder aus dem Ghetto retten!

von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine zu Herzen gehende Geschichte, die eindringlich das Leben im Warschauer Getto beschreibt. Immer spannend und berührend dabei flüssig zu lesen.