In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Isis, die Fürstin der Nacht

Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte

(1)
Am Tag führt Isis ein ganz normales, bürgerliches Leben. Sie hat eine große Schwester, die Mutter ist Lehrerin, der Vater Gärtner. Doch in der Nacht ist alles ganz anders, denn Isis' Eltern gehören einer satanistischen Sekte an. Und Isis ist dazu bestimmt, einst das höchste Amt in dieser Sekte zu bekleiden. Und darauf wird sie von Geburt an vorbereitet. Durch schreckliche Rituale soll sie lernen, Teil dieser verkehrten Glaubenswelt zu werden, in der das Böse als gut gilt und das Gute als böse.

Als Isis mit 15 schwanger wird, gelingt es ihr, der Sekte zu entfliehen. Denn sie hat nur ein Ziel: dem ungeborenen Kind ihr Schicksal zu ersparen...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838727097
Verlag Bastei Entertainment
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Fürstin
    von Iny Lorentz
    (10)
    eBook
    9,99
  • Nicht ohne meine Schwestern
    von Kristina Jones, Juliana Buhring, Celeste Jones
    (5)
    eBook
    6,99
  • Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochter
    (12)
    eBook
    6,99
  • Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (30)
    eBook
    9,99
  • Und plötzlich gehörst du ihm
    von Merel van Groningen
    (10)
    eBook
    4,99
  • Die Hüter des Grals
    von Tom Harper
    eBook
    9,99
  • Die Braut des Bischofs: Historischer Roman
    von Albrecht Gralle
    (1)
    eBook
    4,99
  • Du hast mich krank gemacht
    von Julie Gregory
    eBook
    6,99
  • Sei lieb zu Berndi...
    von Anita Ossinger
    eBook
    4,99
  • Christiane F. - Mein zweites Leben
    von Christiane V. Felscherinow, Sonja Vukovic
    (12)
    eBook
    9,39

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Erschreckend und grausam
von Kaffee am 12.07.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt ja viele Sekten und ähnliche Gemeinschaften, mit Ritualen und bestimmten "Geschichten" an die sie glauben - diese aber gehört zu grausamsten, von denen ich je gelesen oder gehört habe. Keinem Menschen auf dieser Welt würde ich so ein Schicksal auch nur annähernd wünschen. Von Säuglingsalter an mit schrecklichen... Es gibt ja viele Sekten und ähnliche Gemeinschaften, mit Ritualen und bestimmten "Geschichten" an die sie glauben - diese aber gehört zu grausamsten, von denen ich je gelesen oder gehört habe. Keinem Menschen auf dieser Welt würde ich so ein Schicksal auch nur annähernd wünschen. Von Säuglingsalter an mit schrecklichen Ritualen missbraucht und absolut verachtet von allen aufzuwachsen und daran nicht zu Grunde zu gehen, dass da noch Lebenswille keimt und sich nicht unterkriegen lässt, ist eine beachtliche Leistung. Nur leider kann diese Erinnerungen und Einprägungen dieser Frau nie wieder jemand abnehmen, sie muss für ihr Leben lang damit irgendwie zurechtkommen. Traurig ist, dass es immer wieder solche Fälle gibt - jetzt nicht nur Sekten, sondern generell Missbrauch in Familien. Das ein Doppelleben geführt werden kann über Jahre hinweg, und dieses niemandem auffällt, bzw. niemand aufdecken will - aus welchen Ängsten auch wirklich.