Insel der blauen Delfine

Roman. Ausgezeichnet mit der John Newbery Medal 1961 und mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1963

(15)
Auf einer von Kormoranen und See-Elefanten bevölkerten und von Delphinen umspielten Insel ist ein Indianermädchen als Einzige ihres Stammes zurückgeblieben. Im täglichen Überlebenskampf wird sie selbst immer mehr Teil der Natur und Freundin der Tierwelt. Lange Jahre abenteuerlichen Lebens vergehen, bis wieder ein menschliches Wort an das Ohr des Mädchens dringt.

Deutscher Jugendliteraturpreis. Die Fortsetzung dieses Buches ›Das verlassene Boot am Strand‹ ist ebenfalls bei dtv junior erschienen.
Portrait
Scott O'Dell wurde 1898 in Los Angeles geboren und starb 1989. Geprägt durch die damals noch urwüchsige Landschaft Kaliforniens bilden Heimat, Kindheits- und Jugenderlebnisse nach seinen eigenen Angaben den Hintergrund seiner Jugendbücher. Er studierte an den Universitäten Occidental, Stanford und Wisconsin Psychologie, Geschichte und Englisch und arbeitete zunächst als Kameramann, dann als Journalist und als Herausgeber einer Zeitung.

Im Mittelpunkt seiner Erzählungen stehen häufig historische Gestalten, die als Identifikationsfiguren angelegt sind. Neben seinen eigenen Erfahrungen bilden sehr umfangreiche Quellenstudien das Gerüst seiner Bücher. Sein erstes Buch ›The Island of the Blue Dolphins‹ (1960), dt. ›Insel der blauen Delphine‹ (dtv junior 7257), wurde ein Welterfolg, der auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde. Es ist die Geschichte eines Indianermädchens, das, historisch nachgewiesen, von 1835 bis 1853 auf einer einsamen Insel im Pazifik lebte. Dieser Band wurde allein in elf Sprachen übersetzt. Scott O'Dells schriftstellerisches Werk wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit der Newbery Medal und dem Hans-Christian-Andersen-Preis.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 12 - 14
Erscheinungsdatum 01.02.1977
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-07257-1
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,1/12,2/1,9 cm
Gewicht 188 g
Originaltitel Island of the Blue Dolphins
Auflage 42. Auflage
Übersetzer Roswitha Plancherel-Walter
Verkaufsrang 1.136
Buch (Taschenbuch)
8,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2987037
    Mit Jeans in die Steinzeit
    von Wolfgang Kuhn
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 40365783
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 15574848
    Löcher
    von Louis Sachar
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 33789993
    Sechs Richtige
    von Steffi von Wolff
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 44510685
    Allgemeinbildung. Weltgeschichte
    von Martin Zimmermann
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 43962391
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40480645
    Der Joker
    von Markus Zusak
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 15575083
    Das Austauschkind
    von Christine Nöstlinger
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (133)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 35311590
    Tintenherz (Jubiläumsausgabe)
    von Cornelia Funke
    (199)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40

Buchhändler-Empfehlungen

„Leben in idyllischer Wildnis“

Evelyn Astleithner, Thalia-Buchhandlung Linz Landstraße

Bei der „Insel der Blauen Delfine“ handelt es sich um die Geschichte eines Indianermädchens, das auf einer Insel vergessen wurde, als ihr gesamter Stamm von den „Weißen“ geholt wurde um „zivilisiert“ zu werden. Völlig auf sich allein gestellt muss sie lernen zu überlebten, Nahrung zu suchen, eine Unterkunft zu finden, sich vor Gefahren Bei der „Insel der Blauen Delfine“ handelt es sich um die Geschichte eines Indianermädchens, das auf einer Insel vergessen wurde, als ihr gesamter Stamm von den „Weißen“ geholt wurde um „zivilisiert“ zu werden. Völlig auf sich allein gestellt muss sie lernen zu überlebten, Nahrung zu suchen, eine Unterkunft zu finden, sich vor Gefahren zu schützen. Inzwischen wartet sie auf ein Schiff, das auch sie von der Insel wegholen wird – doch dieses kommt nicht.

Die Erzählung sehr spannend und interessant, da das Leben dieses Mädchens sehr detailliert beschrieben wird. Ihre Freude und ihr Leid, ihre Einsamkeit und ihre Sorgen, ihre Liebe zu den Tieren und der Natur, alles das hat einen Platz. Man kann wirklich mitfühlen und irgendwie auch mit leben. Die Geschichte hat auch einen historischen Hintergrund, denn es gab tatsächlich eine Frau die lange Jahre allein auf einer Insel lebte.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Schilderungen der Natur und des Lebens in der Natur haben mich besonders fasziniert. Man kann wirklich sagen, dass es schön geschrieben ist, denn obwohl es an vielen Stellen tragisch ist, gibt es Hoffnung und Freude. Ich empfehle das Buch ab 12 Jahren aber bestimmt gefällt es Erwachsenen ebenfalls.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1032682
    Robinson Crusoe
    von Daniel Defoe
    Buch (Taschenbuch)
    21,99
  • 2797429
    Allein in der Wildnis
    von Gary Paulsen
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 2894600
    Das verlassene Boot am Strand
    von Scott O'Dell
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 2967808
    Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 2977546
    Der Schatz auf Pagensand
    von Uwe Timm
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (148)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 28852950
    Wildnis
    von Roddy Doyle
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 30127493
    Robinson Crusoe / Erst ich ein Stück, dann du. Klassiker für Kinder Bd.6
    von Frauke Nahrgang
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,30
  • 33918726
    Der rote Seidenschal
    von Federica De Cesco
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 45305977
    Isola
    von Isabel Abedi
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47602247
    Mein Freund Pax
    von Sara Pennypacker
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 81482249
    Die Insel der Abenteuer
    von Enid Blyton
    Buch (Taschenbuch)
    6,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
9
4
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Manche Bücher werden zum Glück immer noch gelesen! Eine intensive Robinsonade eines Mädchens, ausgesetzt den Naturgewalten! Fesselnd und spannend zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Robinson Crusoe in weiblich und für Jugendliche. Generell nett gemacht, wirkt aber als Kopie des Originals.

von einer Kundin/einem Kunden aus Schweinfurt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die einsame Insel wird zum Alptraum. Spannend geschrieben mit ganz viel Natur und Abenteuer. Wer mag kann im zweiten Teil "Das verlassene Boot am Strand" weiter mit fiebern.


Wird oft zusammen gekauft

Insel der blauen Delfine - Scott O'Dell

Insel der blauen Delfine

von Scott O'Dell

(15)
Buch (Taschenbuch)
8,20
+
=
Das verlassene Boot am Strand - Scott O'Dell

Das verlassene Boot am Strand

von Scott O'Dell

(2)
Buch (Taschenbuch)
7,20
+
=

für

15,40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen