In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Innocence Lost

(2)
Imperia – Hauptstadt der Union, Zentrum einer modernen Gesellschaft ohne Gewalt.
Der große Krieg ist vorüber. Schwere Verbrechen gehören der Vergangenheit an, seit der Staatenbund der Union potenzielle Gewalttäter bereits präventiv euthanasieren lässt. Kinder sind es, die gesetzlich angeordnet ihr Leben lassen müssen, um das Dasein anderer Menschen zu schützen. Kinder, denen Gewalt angetan wurde.
Leslie Evans ist Kinderärztin. Nicht nur die Behandlung ihrer kleinen Patienten gehört zu ihren Pflichten, sondern auch das Beenden von kurzen Leben, die von den Auswirkungen des Gewaltschutzgesetzes betroffen sind. Bis Leslie eines Tages erkennt, dass sie ihrer Aufgabe nicht mehr in der staatlich verordneten Weise nachkommen kann.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783903006478
Verlag Claudia Mayer
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42239228
    Sherman's End
    von C.R. Schmidt
    (3)
    eBook
    7,49
  • 45007536
    Mort(e)
    von Robert Repino
    (3)
    eBook
    7,99
  • 48066240
    Dezernat für Grenzfälle
    von Peter Scheerer
    eBook
    4,99
  • 47719266
    Der Menschen Dämmerung: Erzählung
    von A. Unger
    eBook
    4,99
  • 42859823
    Dunkler Fluss
    von Nicholas Bennett
    eBook
    7,99
  • 47589341
    2085
    von John Marc
    eBook
    4,99
  • 45158551
    Schwerkraftzeit
    von Carolyn J. Cherryh
    eBook
    5,99
  • 47745123
    Die Königin der Luft und der Dunkelheit
    von Poul Anderson
    eBook
    1,99
  • 39987013
    Die Nester
    von Barry Napier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 38939887
    CASSIOPEIA - Das achte Weltwunder (Band 1)
    von Roman Reischl
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Schuldlos schuldig
von einer Kundin/einem Kunden aus Clausthal-Zellerfeld am 14.02.2017

Der Dritte Weltkrieg ist vorbei. Was aber wenn der Frieden scheinbar nur durch das Leid der Kinder gehalten werden kann. Das Thema des Buches ist erschreckend. Kinder werden dafür bestraft, daß sie zu Opfern geworden sind. Und alles im Namen des Friedens und der Sicherheit nach langen Jahrzehnten des Krieges. Ich... Der Dritte Weltkrieg ist vorbei. Was aber wenn der Frieden scheinbar nur durch das Leid der Kinder gehalten werden kann. Das Thema des Buches ist erschreckend. Kinder werden dafür bestraft, daß sie zu Opfern geworden sind. Und alles im Namen des Friedens und der Sicherheit nach langen Jahrzehnten des Krieges. Ich war mir erst nicht sicher ob ich so ein Buch überhaupt lesen will, habe mich aber dann doch dazu entschieden dem Buch eine Chance zu geben. Die Autorin hat es geschafft diesen erschreckenden Plot gekonnt und schonungslos umzusetzen. Gleichzeitig ist es emotional ergreifend und die Gefühle der Hauptfigur Leslie Evens werden direkt zum Leser transpotiert. Bei manchen Szenen kamen mir die Tränen und auch jetzt, beim schreiben dieser Rezension steigt die Traurigkeit und scheinbare Machtlosigkeit Leslies wieder in mir auf. Der Leser begleitet Leslie auf ihrem Weg einen Ausweg zu finden, einen Weg die Kinder zu retten, die die Regierung als potenzielle Gefahr sieht und lieber vorsorglich töten lässt, als ihnen eine Chance zu geben. Leslie ist der Funke Hoffnung, der die Anderen nicht aufgeben lässt. Die Geschichte hat mich bis zum Ende nicht wieder losgelassen. Nichts für schwache Nerven, aber absolut Lesenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
niht ganz realitätsfremd
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 11.02.2017

Imperia - die Hauptstadt der Union. Der Roman spielt nach Ende des 3. Weltkriegs. Die Städte sind zum Teil unbewohnt und die Gewalttaten sinken. Das hat den Grund, das ein Gesetz erlassen wurde, welches festlegt, das alle misshandelten Kinder euthanisiert (durch eine spritze getötet) werden. Die Kinderärztin Leslie Evans... Imperia - die Hauptstadt der Union. Der Roman spielt nach Ende des 3. Weltkriegs. Die Städte sind zum Teil unbewohnt und die Gewalttaten sinken. Das hat den Grund, das ein Gesetz erlassen wurde, welches festlegt, das alle misshandelten Kinder euthanisiert (durch eine spritze getötet) werden. Die Kinderärztin Leslie Evans widersetzt siche eines Tages dem Gesetz als ihre Nichte durch ihre spritze sterben soll. Sie bringt das Kind in Sicherheit. Sie bemerkt jedoch zu diesem Zeitpunkt das sie nicht nur Gegner hat, wie zum Beispiel ihren Mann - der wendet sich komplett ab von ihr, nein sie hat auch Befürworter, wie ihre Chefin Josie. Als Leslie danneines Tages verhaftet wird und durch eine Revolte im Gefängnis fliehen kann beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und das Gesetz. Wie weit wird sie gehen um die Kinder in Sicherheit zubringen? Ein sehr spannender und sehr emotionaler 1. Teil dieses Romans. Die bildhafte Beschreibung und der gefällige Schreibstil lassen den Leser kompett in die Storry eintauchen. Die Ängste, Probleme und Schwierigkeiten aller kommen sehr gut rüber. Mir hat dieser Roman zum Teil Angst bereitet, da manche Stellen nicht ganz ohne sind und falls mal einer von den großen Herren und Damen mal andere Meinung ist Realität werden könnte. Ich warte mit Begeisterung auf den 2. Teil und gebe 5 Lesersterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Innocence Lost - Claudia Mayer

Innocence Lost

von Claudia Mayer

(2)
eBook
4,99
+
=
Der Heckenritter von Westeros - George R.R. Martin

Der Heckenritter von Westeros

von George R.R. Martin

(18)
eBook
11,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen