>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Inkonsistenzen

Fröhliche Wissenschaft 68

Philosophie ist Inkonsistenzerfahrung. Marcus Steinweg unternimmt den waghalsigen Versuch, diese These nachdenkbar in Form zu bringen. In über 130 aphoristischen Notizen zu "Kunst", "Finanzromantik", "Selbstmord", "Sex mit Hegel", "Kontingenz", "Akrobatik", "Debord mit Derrida", "Kraft", "Tatsachenesoterik", "Immanenzidioten", "Nihilismus", "Emotion", "Wüste", etc. Erst die Öffnung auf den Inkonsistenzwert unserer Gewissheiten und Evidenzen entreißt das Denken der Illusion ihrer Stabilität und Notwendigkeit.

Rezension
"In einer Zeit, in der sich tollwütige Politiker unter dem Applaus wohlstandsverwöhnter Rassisten ein geordnetes, ausländerfreies Abendland erträumen und Kriege von Regierungen als politische Lösungen verkauft werden, ist Steinwegs Ansatz notwendiger denn je. Denn die uns vorgeschriebenen Realitäten ständig zu hinterfragen, ist das beste Instrument, mit dem sich kritische Menschen bewaffnen können." - Philipp Rhensius, taz online, Januar 2016 Philipp Rhensius taz online 20160108
Portrait

"Philosophy and art are the lightest and most complex of disciplines. Among contemporary philosophers Marcus Steinweg is for me the most artistic one." Rosemarie Trockel

Marcus Steinweg, geb. 1971, lebt und arbeitet als Philosoph in Berlin. Er war Dozent an der HBK Braunschweig und Gastprofessor an der HfBK Hamburg und lehrt augenblicklich an der Universität der Künste Berlin. Zu seinen jüngsten Publikationen zählen: "Behauptungsphilosophie" (Berlin: Merve 2006), "Duras" (with Rosemarie Trockel, Berlin: Merve 2008), "Politik des Subjekts“ (Zürich/Berlin: Diaphanes 2009),"Aporien der Liebe" (Berlin: Merve 2010), "Kunst und Philosophie / Art and Philosophy" (Cologne: Walter König: 2012), "Philosophie der Überstürzung" (Berlin: Merve 2013), "Inkonsistenzen" (Berlin: Matthes & Seitz 2015), "Evidenzterror" (Berlin: Matthes & Seitz 2015) und "Gramsci Theater" (Berlin: Merve 2016). Die englischsprachige Fassung einiger seiner Bücher erscheint 2017 bei The MIT Press.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 19.10.2015
Serie Fröhliche Wissenschaft 68
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95757-034-5
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 180/98/15 mm
Gewicht 134
Auflage 1
Buch (Klappenbroschur)
16,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3113309
    Name und Notwendigkeit
    von Saul A. Kripke
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 43758269
    Ethik
    von William K. Frankena
    Buch (Taschenbuch)
    19,52
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    10,10
  • 45329050
    Sein und Teilen
    von Andreas Weber
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch (Taschenbuch)
    23,64
  • 42463296
    Was ist Liebe?
    Buch (Taschenbuch)
    14,20
  • 26353229
    Klassische Texte der Philosophie
    Buch (Taschenbuch)
    6,80
  • 41082847
    Texte zur Hermeneutik
    von Elena Ficara
    Buch (Taschenbuch)
    10,10
  • 26109946
    Philosophie
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,10
  • 48033972
    Die protestantische Ethik und der »Geist« des Kapitalismus
    von Max Weber
    Buch (Taschenbuch)
    8,70

Weitere Bände von Fröhliche Wissenschaft

  • Band 65

    40950182
    Säkulare Tabus
    von Michael Neumann
    Buch
    15,50
  • Band 66

    40950183
    Das Geheimnis des Bösen
    von Giorgio Agamben
    Buch
    10,30
  • Band 67

    39167271
    Gold und Geist
    von Pravu Mazumdar
    Buch
    15,50
  • Band 68

    39167358
    Inkonsistenzen
    von Marcus Steinweg
    Buch
    16,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 69

    40936413
    Alles und Nichts
    von Martin Burckhardt
    Buch
    12,40
  • Band 70

    42650414
    Globale Sammlungen für globalisierte Städte
    von Neil MacGregor
    Buch
    10,30
  • Band 71

    42650335
    Evidenzterror
    von Marcus Steinweg
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Inkonsistenzen - Marcus Steinweg

Inkonsistenzen

von Marcus Steinweg

Buch (Klappenbroschur)
16,50
+
=
Evidenzterror - Marcus Steinweg

Evidenzterror

von Marcus Steinweg

Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen