In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Injection

(3)
Doktor Korvin Lindner bietet sich die größte Chance seines bisherigen Lebens: Er erhält das seltene Privileg, im Swiss Biobank Laboratory an einem Heilmittel zu forschen. Die Bioterrorismus-Organisation egO hat es auf diese Forschung abgesehen. Korvin, sein Ehemann und ihr Sohn geraten ins Visier dieser skrupellosen Menschen – sie werden zu Schachfiguren in egOs perfidem Spiel um Macht, Geld und Rache. Um ihr Ziel zu erreichen, spritzen die Terroristen Korvins kleinem Sohn das tödliche Virus. Ein unbarmherziger Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...
Wird es Korvin gelingen, die Bioterroristen aufzuhalten und seinen Sohn zu retten? Und: Übersteht seine Beziehung die schwere Belastungsprobe?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 10.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959490320
Verlag Marc Weiherhof
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41573092
    Der Pakt
    von Marc Weiherhof
    eBook
    12,99
  • 43860707
    Sanguineus - Band III
    von Ina Linger
    eBook
    3,99
  • 43254190
    Highway 16
    von Nicole Lischewski
    eBook
    6,99
  • 43872345
    Gefährliches Pflaster Hamburg
    von Magdalena Fritz
    eBook
    5,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (79)
    eBook
    8,99
  • 44097649
    Karpfenkrieg
    von Werner Rosenzweig
    eBook
    4,99
  • 89074687
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (13)
    eBook
    13,99
  • 63921366
    Ostfriesenfluch / Ann Kathrin Klaasen Bd.12
    von Klaus-Peter Wolf
    (7)
    eBook
    9,99
  • 64551992
    Eisige Flut
    von Nina Ohlandt
    (24)
    eBook
    8,99
  • 90430049
    Madame le Commissaire und die tote Nonne
    von Pierre Martin
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

spannender Thriller
von Ingeborg Geib aus Hochspeyer am 29.09.2015

Korvin Lindner erhält die Chance an dem Swiss Biobank Laboratory an einem Heilmittel zu forschen.Dabei kommt sein Privatleben allerdings im Laufe der Zeit ganz schön in die Schieflage,sein Ehemann fühlt sich allein gelassen mit Kind und Beruf Und als er dann noch endecken muss ,das Korvin... Korvin Lindner erhält die Chance an dem Swiss Biobank Laboratory an einem Heilmittel zu forschen.Dabei kommt sein Privatleben allerdings im Laufe der Zeit ganz schön in die Schieflage,sein Ehemann fühlt sich allein gelassen mit Kind und Beruf Und als er dann noch endecken muss ,das Korvin einen One-Night-Stand mit einem Arbeitskollegen hat ist das private drama vorprogrammiert.Doch auch auf der Arbeit gibts massive Probleme ,denn die Bioterrorismus-Organisation egO hat es auf die Forschungsergebnisse abgesehen .Um die zu erhalten ist denen jedes Mittel recht und so geraten Korvin und seine kleine Familie ins Fadenkreuz der Organisation.Um ihr Ziel zu erreichen spritzen sie Korvins Sohn das tödliche Virus und es beginnt ein unbarmherziger Wettlauf gegen die Zeit. Dem Autor ist es wieder einmal gelungen einen spannenden Triller zu schreiben der einen gefangen nimmt.Man kann das Buch nicht aus den Händen legen ,was mir eine schlaflose Nacht bescherte.Waren schon seien anderen Bücher klasse zu lesen ,so hat dieses Buch alles getoppt im Bereich Spannung

Ein faszinierendes und spannendes Buch zu einem brisanten Thema, dass man unbedingt lesen sollte
von Lesetiger am 17.09.2015

Doktor Korvin Lindner bietet sich die größte Chance seines bisherigen Lebens: Er erhält das seltene Privileg, im Swiss Biobank Laboratory an einem Heilmittel zu forschen. Die Bioterrorismus-Organisation egO hat es auf diese Forschung abgesehen. Korvin, sein Ehemann und ihr Sohn geraten ins Visier dieser skrupellosen Menschen – sie werden... Doktor Korvin Lindner bietet sich die größte Chance seines bisherigen Lebens: Er erhält das seltene Privileg, im Swiss Biobank Laboratory an einem Heilmittel zu forschen. Die Bioterrorismus-Organisation egO hat es auf diese Forschung abgesehen. Korvin, sein Ehemann und ihr Sohn geraten ins Visier dieser skrupellosen Menschen – sie werden zu Schachfiguren in egOs perfidem Spiel um Macht, Geld und Rache. Um ihr Ziel zu erreichen, spritzen die Terroristen Korvins kleinem Sohn das tödliche Virus. Ein unbarmherziger Wettlauf gegen die Zeit beginnt … Wird es Korvin gelingen, die Bioterroristen aufzuhalten und seinen Sohn zu retten? Und: Übersteht seine Beziehung die schwere Belastungsprobe? Meine Meinung: Der Prolog beginnt äußerst spannend, aber auch schockierend, da man Zeuge wird, wie ein Terrorist einem kleinen Jungen vor den Augen seiner Väter Korvin und Niclas ein tödliches Virus injiziert. Eine absolute Horrorvorstellung für alle Eltern – und ein Nervenkitzel mit Gänsehaut für den Leser. Von da an läuft die Zeit. Ticktack. Ticktack. Ich war bereits nach den ersten Zeilen von „Injection“ total gefesselt und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Marc Weiherhofs Schreibstil ist flüssig und spritzig und er erzählt die Geschichte sehr lebendig und so bildhaft, so dass sich der Leser bereits nach wenigen Zeilen mitten Geschehen wiederfindet. In einer Rückblende wird das Familienleben der Lindners absolut realitätsnah und gleichzeitig so humorvoll beschrieben, dass ich mir an einigen Stellen das Grinsen nicht verkneifen konnte. Natürlich gibt es auch erotische Szenen zwischen den Protagonisten, die Marc Weiherhof sehr gefühlvoll beschrieben hat – es knistert direkt. Die Kapitel haben eine angenehme Länge. Die Protagnisten hat der Autor glaubwürdig dargestellt und diese sehr gut charakterisiert- sowohl die „Guten“ als auch die „Bösen“. Die Orte und Geschehnisse werden zur Freude des Lesers detailliert beschrieben. Man hat als Leser direkt das faszinierende Labor, in welchem Korvin Lindner arbeitet, vor Augen und bekommt schon mal Höhenangst, wenn man dann im Aufzug steht. Korvins Arbeit im Labor fand ich ebenso wie das Ganze drum herum äußerst faszinierend. Aber Korvin hat nicht nur mit dem Verbrechen an seinem Sohn zu kämpfen, sondern auch um seine Beziehung zu Niclas. Nach der Entführung sucht Korvin fieberhaft nach einer Lösung, um seinen Sohn zu retten. An dieser Stelle muss die Verwaltungsdirektorin der SBL, Ulla Platt unbedingt erwähnt werden. Anfangs tat ich mich als Leser schon etwas schwer, mit ihr warm zu werden und habe sie dann im Laufe des Buchs richtiggehend ins Herz geschlossen. Außerdem habe ich mich über das Wiedersehen mit Silvan Becker aus „Das Vermächtnis des Unbekannten“ gefreut. Die Verfolgungsjagd im Tunnel hat Marc Weiherhof so lebendig und detailreich beschrieben, dass ich beim Lesen direkt Platzangst bekommen habe. Die Geschichte selber ist spannend, und die Handlungen und Beweggründe sowohl der Mitarbeiter der SBL als auch der Lindners sowie die der Bioterroristen sind für den Leser absolut nachvollziehbar. Der Spannungsbogen wird gut gehalten und steigert sich dann am Ende nochmal gewaltig. Ich fieberte mit den beiden sympathischen Protagonisten Niclas und Korvin mit und verfolgte aufgeregt die Jagd nach den Terroristen. Das war Höchstspannung bis zum Schluss! Trotzdem lässt einen das Buch aufgrund der Aktualität gerade in Sachen Bioterrrorismus nachdenklich zurück. Fazit: Ein faszinierendes und spannendes Buch zu einem brisanten Thema, dass man unbedingt lesen sollte! Wer eine Mischung aus Spannung, Drama, Eifersucht und Erotik sowie Action sucht, der sollte unbedingt zugreifen!


Wird oft zusammen gekauft

Injection - Marc Weiherhof

Injection

von Marc Weiherhof

(3)
eBook
6,99
+
=
Der Bosporus-Kurier - Marc Weiherhof

Der Bosporus-Kurier

von Marc Weiherhof

(4)
eBook
3,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen