>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

In Wien ist der Teufel los

Die Wahrheit über Wiens sagenhafte Orte

Sie wohnten in nahezu jeder Ecke Wiens: Übernatürliche Wesen wie u. a. Teufelchen, die unsere Vorfahren auf die Probe stellten, sie prüften – und hinter ihren Seelen her waren. Fremdenführer Johann Szegö, Autor beliebter Wien-Bücher wie „Alt Wien neu entdeckt“ und „Von Palais zu Palais“, hat sie für uns aufgespürt und mit viel Geschichtswissen humorvoll unter die Lupe genommen. Er begibt sich auf eine detektivische Reise in die Vergangenheit, um die Hintergründe historischen Aberglaubens aufzudecken und auch den wohlbekannten Wiener Sagen – vom Stock im Eisen bis zur Spinnerin am Kreuz – auf den Zahn zu fühlen. Moderne Legenden wie die über den Tod des großen Fußballers Matthias Sindelar klopft er auf ihren Wahrheitsgehalt ab und bringt Überraschendes wie Amüsantes ans Licht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 27.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99300-236-7
Verlag Metroverlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,4/2,7 cm
Gewicht 405 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Pornografin
    von Petra Joy
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.