>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

In L. Catilinam orationes / Vier Reden gegen Catilina

Lateinisch/Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek 19369

63 v. Chr.: Catilina, politisch gescheitert, plant Anschläge in Rom und wagt den Putsch. Doch Cicero deckt die Verschwörung auf und feiert damit den größten politischen Erfolg seiner Karriere.
Die vier berühmten Reden gegen Catilina lassen nicht allein Ciceros Sternstunde aus erster Hand miterleben, sie sind ein Musterbeispiel für die Sprachgewalt des berühmten Redners: Michael von Albrecht legt sie in einer brillanten Neuübersetzung vor.
Im Nachwort zeigt er, mit welchen rhetorischen Mitteln Cicero spielt, wie er die Reden in Stil und Argumentation geschickt jeweils auf sein Publikum mal Volk, mal Senat abstimmt.
Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und ließ Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
Michael von Albrecht, geb. 1933, studierte in Stuttgart, Tübingen und Paris Musik, Klassische Philologie und Indologie. Nach der Promotion 1959 und der Habilitation 1963 lehrte er in Heidelberg als Ordinarius für Klassische Philologie (1964-98) und als Gastprofessor in Amsterdam und USA. Ehrendoktor der Aristoteles-Universität in Thessaloniki (1998), Rußlanddeutscher Kulturpreis (1991), Praemium Classicum Clavarense 2000. Mitglied mehrer Akademien und Fachzeitschriftenredaktionen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Albrecht
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 16.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019369-3
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 15/9,8/1,4 cm
Gewicht 102 g
Übersetzer Michael Albrecht
Buch (Taschenbuch)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Philippische Reden gegen M. Antonius
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • Die Verschwörung des Catilina
    von Sallust
    Buch (Taschenbuch)
    4,60
  • Reden gegen Verres I.
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch (Taschenbuch)
    4,20
  • Reden gegen Verres II
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Langenscheidt Grammatik für die Schule: Latein
    von Otmar Bilz, Annerose Müller
    Schulbuch (Taschenbuch)
    7,99
  • Sternstunden der Menschheit
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • Inception
    mit Leonardo DiCaprio, Tom Berenger, Michael Caine, Marion Cotillard, Ellen Page
    (35)
    Film (DVD)
    5,99
  • Epigramme
    von Marcus Valerius Martial
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Trost der Philosophie
    von Boethius
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • Pro M. Caelio oratio /Rede für M. Caelius
    von Cicero Marcus Tullius
    Buch (Taschenbuch)
    4,80

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 19366

    44261683
    Was ist Gerechtigkeit?
    von Hans Kelsen
    Buch
    5,20
  • Band 19367

    44261659
    Schau an, die Zeit!
    Buch
    8,30
  • Band 19368

    44261641
    Wales
    von Michael Maurer
    Buch
    8,10
  • Band 19369

    44261652
    In L. Catilinam orationes / Vier Reden gegen Catilina
    von Cicero
    Buch
    5,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 19370

    44261705
    Texte zur Theorie des Geldes
    Buch
    12,20
  • Band 19372

    44261661
    Standpunkt beziehen
    von Susan Sontag
    Buch
    5,20
  • Band 19376

    44261680
    Zuwanderung und Moral
    von Konrad Ott
    Buch
    6,20

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.