>> -50% Rabatt auf viele bereits preisreduzierte Bücher**

Imperialismus

Was bedeutet Imperialismus? Gehört der Begriff nicht in die ideologische Rumpelkammer? Oder trifft er etwa auch heute noch zu? Die Autoren verstehen den modernen Imperialismus als ein "Kernelement der globalen Reproduktion des Kapitalismus" und zeigen, dass sich aus diesem ökonomisch begründeten Ansatz schlüssige Einsichten auch in gegenwärtige weltwirtschaftliche und -politische Abläufe ergeben. Im ersten Teil führen sie in die wichtigsten "klassischen" Imperialismustheorien ein. Nachdem sie mit J. A. Hobson, Rudolf Hilferding, Max Weber, Joseph Schumpeter und Karl Kautsky bekannt gemacht haben, stellen sie ausführlich die Überlegungen von W. I. Lenin und Rosa Luxemburg dar und befragen sie nach ihrer aktuellen Brauchbarkeit. Dabei diskutieren sie am Beispiel Hardt / Negri auch Positionen, die derzeit virulent sind. Im zweiten Teil befassen sie sich mit der Geschichte seit den 1930ern: Der Weg in den Zweiten Weltkrieg, Kalter Krieg, US-amerikanische Hegemonie und ihre Erschütterungen in der unmittelbaren Gegenwart.
Portrait
Frank Deppe, Dr. phil., *1941. Emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Universität Marburg. Letzte Veröffentlichung: Politisches Denken im 20. Jahrhundert, 4 Bände; David Salomon, Dr. phil.,*1979. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Instituten für Politikwissenschaft der Universität Marburg und der TU Darmstadt. Arbeitsschwerpunkte: Politische Theorie, politische Ästhetik und politische Bildung; IngarSolty, *1979, Politikwissenschaftler, Doktorand an der York University in Toronto/Kanada, Redakteur der Zeitschrift »Das Argument«, Arbeitsschwerpunkte: Internationale Politische Ökonomie, Politische Theorie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 134
Erscheinungsdatum März 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89438-439-5
Reihe Basiswissen Politik / Geschichte / Ökonomie
Verlag PapyRossa Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 18/11,4/2,3 cm
Gewicht 125 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16013506
    Das Zeitalter des Imperialismus
    von Gregor Schöllgen
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 6080647
    Imperien
    von Herfried Münkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 10957899
    Imperialismus und Gleichgewicht
    von Gregor Schöllgen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    64,95
  • 45257971
    Die Eroberung von Mexiko
    von Bernal Díaz Del Castillo
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 13882098
    Imperien
    von Herfried Münkler
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 3077162
    Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft
    von Hannah Arendt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    26,80
  • 87300264
    Israel
    von Andrea Treuenfeld
    Buch (Paperback)
    20,60
  • 937028
    Kolonialismus
    von Jürgen Osterhammel
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 90531574
    Im Schatten der Entdecker
    von Volker Matthies
    Buch (Klappenbroschur)
    28,80
  • 35070475
    Brasilien
    von Ursula Prutsch
    Buch (Taschenbuch)
    25,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Imperialismus - Frank Deppe, David Salomon, Ingar Solty

Imperialismus

von Frank Deppe , David Salomon , Ingar Solty

Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=
Sozialismus - Georg Fülberth

Sozialismus

von Georg Fülberth

Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

20,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen