>> Nur heute: 20% Rabatt auf Kalender** | Jetzt sparen

Immanuel Kant - Der Mann und das Werk (Vollständige Ausgabe)

Dieses eBook: "Immanuel Kant - Der Mann und das Werk (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Immanuel Kant (1724-1804) war ein deutscher Philosoph der Aufklärung. Kant zählt zu den bedeutendsten Vertretern der abendländischen Philosophie. Sein Werk Kritik der reinen Vernunft kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte und den Beginn der modernen Philosophie. Kant schuf eine neue, umfassende Perspektive in der Philosophie, welche die Diskussion bis ins 21. Jahrhundert maßgeblich beeinflusst. Dazu gehört nicht nur sein Einfluss auf die Erkenntnistheorie mit der Kritik der reinen Vernunft, sondern auch auf die Ethik mit der Kritik der praktischen Vernunft und die Ästhetik mit der Kritik der Urteilskraft. Zudem verfasste Kant bedeutende Schriften zur Religions-, Rechts- und Geschichtsphilosophie sowie Beiträge zu Astronomie und Geowissenschaften. Als Kant 1781 die Kritik der reinen Vernunft veröffentlichte, hatte sich seine Philosophie grundlegend gewandelt. Vor der Behandlung einzelner metaphysischer Fragen will Kant nun die Frage, wie überhaupt eine Metaphysik als Wissenschaft möglich ist, beantworten. Diese Metaphysik muss den Anspruch erfüllen, grundlegende Erkenntnisse zu enthalten, die a priori gelten. Die Kritik behandelt die reinen Bedingungen der Erkenntnis, d. h. diejenigen, die unabhängig von jeder bestimmten empirischen Erfahrung möglich sind, in drei Abschnitten: der transzendentalen Ästhetik als Theorie der Möglichkeit der Anschauungen, der Analytik der Begriffe und der Analytik der Grundsätze, die jeweils dasselbe für Begriffe und Urteile leisten. Letztere gehören zur transzendentalen Logik...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 638, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9788026866497
Verlag E-artnow
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43794402
    Immanuel Kant: Die drei Kritiken - Kritik der reinen Vernunft. Kritik der praktischen Vernunft. Kritik der Urteilskraft
    von Immanuel Kant
    eBook
    4,99
  • 44407214
    Mut zum Absprung
    von Alexander Pointner
    eBook
    19,99
  • 54991978
    Immanuel Kant Werke IV
    von Immanuel Kant
    eBook
    19,99
  • 45303506
    Leibniz
    von Manfred Geier
    eBook
    1,99
  • 47967686
    Glauben und Wissen
    von Jürgen Habermas
    eBook
    5,99
  • 44140335
    Das Beste, was wir tun können, ist nichts
    von Björn Kern
    eBook
    3,99 bisher 9,99
  • 45266588
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Petra Gerster
    eBook
    12,99
  • 81779396
    Auf das Leben!
    von Paul Chaim Eisenberg
    eBook
    16,99
  • 62295166
    Driving Miss Norma
    von Tim Bauerschmidt
    (1)
    eBook
    13,99
  • 81270495
    Umwege
    von Röbi Koller
    eBook
    22,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Immanuel Kant - Der Mann und das Werk (Vollständige Ausgabe) - Karl Vorländer

Immanuel Kant - Der Mann und das Werk (Vollständige Ausgabe)

von Karl Vorländer

eBook
0,49
+
=
Die Ernte des Bösen - Robert Galbraith

Die Ernte des Bösen

von Robert Galbraith

(40)
eBook
9,99
bisher 18,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen