Im Zeichen des Marktes

Culture Jamming, Kommunikationsguerilla und subkultureller Protest gegen die Logo-Welt der Konsumgesellschaft

Die Ökonomisierung der Gesellschaft schreitet voran. Alle Bereiche menschlichen Zusammenlebens werden zur Ware. Dabei räumen selbst Kritiker unfreiwillig das Feld, indem sie die Macht, Bedeutungen zu produzieren, außer Acht lassen. Denn wer die Zeichenebene, die Bilder und Symbole des Alltags, beherrscht, bestimmt letztendlich das vorherrschende Weltbild. Die Zeichen des Konsumkapitalismus sind in der „Logokultur“ überall zu finden – vor allem als Marken, durch die nicht mehr nur Produkte, sondern auch Orte, Institutionen, Personen und gar Emotionen zu käuflichen Konsumartikeln transformiert werden. Kommunikationswissenschaftlich beleuchtet Andreas Völlinger diese zeichenhafte Kolonisation der Gesellschaft vor dem Hintergrund von Zeichentheorie, Soziologie, Medientheorie und Cultural Studies. Außerdem stellt er die Frage nach einem zeichenhaften Widerstand in Subkulturen wie Punk, Graffiti oder Skateboarding sowie in der Kunstform des Culture Jammings und setzt sich mit den theoretischen Grundlagen dieses Widerstands gekonnt auseinander.
Portrait

Andreas Völlinger studierte Kommunikationswissenschaft und Anglistik in Essen sowie Medienwissenschaft in Wellington, Neuseeland.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 148
Erscheinungsdatum März 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-2269-6
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 21,4/15/1,5 cm
Gewicht 230 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23198472
    Der produktive Zuschauer. Medienaneignung als kultureller und ästhetischer Prozess
    von Rainer Winter
    Buch (Taschenbuch)
    27,99
  • 36632862
    HipHop am Pranger: Wie die Medien eine Kultur verteufeln
    von Stefan Burkard
    Buch (Taschenbuch)
    55,99
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,60
  • 43918652
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Klappenbroschur)
    21,50
  • 72224774
    Storytelling
    von Petra Sammer
    Buch (Taschenbuch)
    25,60
  • 14669831
    Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 88702295
    Stumme Medien
    von Roberto Simanowski
    Buch (Klappenbroschur)
    24,70
  • 40414893
    Da geht noch was
    von Christine Westermann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 64102754
    Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
    von Daniela Weber
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 65264088
    Storytelling für Journalisten
    von Marie Lampert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    30,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Im Zeichen des Marktes - Andreas Völlinger

Im Zeichen des Marktes

von Andreas Völlinger

Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
+
=
Handbuch der Kommunikationsguerilla - Autonome a.f.r.i.k.a. gruppe, Luther Blissett, Sonja Brünzels

Handbuch der Kommunikationsguerilla

von Autonome a.f.r.i.k.a. gruppe

Buch (Taschenbuch)
18,50
+
=

für

43,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen