>> tolino vision 4 HD + eBook-Bundle zum Vorteilspreis | Jetzt sparen**

Im Schatten der Borgias - Ein mysteriöser Mordfall aus der Zeit der Renaissance

Historischer Kriminalroman

(6)
Ein Thriller, der sich um die berüchtigtste Adelsfamilie des 15. Jahrhunderts rankt.
... Der Weg gabelte sich. Zum wievielten Male? Er hatte die endlosen Stollen und Kammern nicht gezählt. Nur das Grauen in den Nischen der steinernen Wände, die gefüllt waren mit den Gebeinen zahlreicher Toter, erfüllte seinen Verstand ...
Wir schreiben das Jahr 1497. In Rom treibt ein grausamer Mörder sein Unwesen, der die Leiber seiner Opfer mit dem Namen eines biblischen Dämons markiert. Unter ihnen befindet sich auch Juan Borgia, der älteste Sohn des amtierenden Papstes Alexander VI.
Für den Inquisitor ist die Schuldfrage geklärt: Francesca Renzi, eine junge Frau, die auf dem Markt heilende Kräuter verkauft, soll von dem Dämon besessen sein und die Taten begangen haben.
Der Kapitän der römischen Stadtwache Vincenco Petrarca, der mit Francesca in tiefer Liebe verbunden ist, ermittelt in dem Fall. Auf der Suche nach dem wahren Mörder taucht er in die Abgründe einer Stadt ein, die von Intrigen, Verblendung und zügelloser Brutalität gezeichnet ist. Doch die Zeit drängt. Wird er Francesca vor dem Tod auf dem Scheiterhaufen bewahren können?
»Im Schatten der Borgias« von Holmer Rosenkranz ist ein historischer Kriminalroman, der das Mittelalter in all seinen Facetten lebendig werden lässt. In wunderschöne Worte gekleidet, verwebt der Autor die Schicksale seiner Protagonisten miteinander und setzt sie der gnadenlosen Willkür des Papsttums aus. Eine wirklich ergreifende Momentaufnahme von Roms gesellschaftlicher Ordnung im späten 15. Jahrhundert.Natalie Röllig von Lektorat Bücherseele
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 219 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739641072
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 1268 KB
Verkaufsrang 26.955
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle) - Jeffrey Archer
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle)
    von Jeffrey Archer
    (12)
    eBook
    24,99
  • 38251321
    Der Teufelsfürst - Silvia Stolzenburg
    Der Teufelsfürst
    von Silvia Stolzenburg
    (7)
    eBook
    2,99
  • 46306210
    Hamburger Rache - Martin Barkawitz
    Hamburger Rache
    von Martin Barkawitz
    (1)
    eBook
    2,99
  • 31371674
    Tod und Teufel - Frank Schätzing
    Tod und Teufel
    von Frank Schätzing
    (69)
    eBook
    9,99
  • 51110347
    Der Navajo-Code - Ingo Lackerbauer
    Der Navajo-Code
    von Ingo Lackerbauer
    eBook
    2,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8 - Nele Neuhaus
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (241)
    eBook
    9,99
  • 42449066
    Die Schrift des Todes - C.J. Sansom
    Die Schrift des Todes
    von C.J. Sansom
    (4)
    eBook
    9,99
  • 45092027
    Vermächtnis der Schuld - Ana Dee
    Vermächtnis der Schuld
    von Ana Dee
    (17)
    eBook
    2,99
  • 46871751
    Oliver Hell - Todesklang - Michael Wagner
    Oliver Hell - Todesklang
    von Michael Wagner
    (1)
    eBook
    2,99
  • 53402955
    Pompeji - Jens-Arne Dickmann
    Pompeji
    von Jens-Arne Dickmann
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Die brutale Welt des Mittelalters!
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 24.11.2016

Gefühlvoll geschriebene Erzählung über die Ohnmacht der Schwachen und die exzessive Gewalt der mächtigen Kirchenfürsten im Vatikan des ausgehenden Mittelalters. Flüssig zu lesen und geht unter die Haut. Achtung Spoiler: Dass die Geschichte am Ende für die Romanhelden gut ausgeht, ist wohl eine Metapher auf die Zeit der Renaissance.... Gefühlvoll geschriebene Erzählung über die Ohnmacht der Schwachen und die exzessive Gewalt der mächtigen Kirchenfürsten im Vatikan des ausgehenden Mittelalters. Flüssig zu lesen und geht unter die Haut. Achtung Spoiler: Dass die Geschichte am Ende für die Romanhelden gut ausgeht, ist wohl eine Metapher auf die Zeit der Renaissance. Eine Ära der Aufklärung, des Umbruchs und der Hoffnung.

Gelungene Mischung aus Krimi- und Historieroman
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2016
Bewertet: Einband: Paperback

Die Story um Francesca, die im Feuer sterben soll, und Vincenco, der seine große Liebe retten will, berührte mich sehr. Der Autor führt den Leser auf eine gefährliche Reise durch das mittelalterliche Rom, das von Gewalt, Intrigen und Aberglauben geprägt ist. Die Romanhelden sind glaubhaft und sympathisch gezeichnet. Die... Die Story um Francesca, die im Feuer sterben soll, und Vincenco, der seine große Liebe retten will, berührte mich sehr. Der Autor führt den Leser auf eine gefährliche Reise durch das mittelalterliche Rom, das von Gewalt, Intrigen und Aberglauben geprägt ist. Die Romanhelden sind glaubhaft und sympathisch gezeichnet. Die Handlung schreitet fließend voran und nimmt unerwartete Wendungen, die mich bis zur letzten Seite in den Bann zogen. Feine Lektüre.

Finster, brutal und superspannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 25.03.2016

Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Die Zeit des späten Mittelalters in Rom wird nicht verklärt dargestellt, sondern beschrieben, wie sie war - brutal und unmenschlich durch den Papst und die Inquisition. Die Geschichte um Vincenco und Francesca zieht einen in den Bann und ist extrem spannend geschrieben.... Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Die Zeit des späten Mittelalters in Rom wird nicht verklärt dargestellt, sondern beschrieben, wie sie war - brutal und unmenschlich durch den Papst und die Inquisition. Die Geschichte um Vincenco und Francesca zieht einen in den Bann und ist extrem spannend geschrieben. Die Zeit beim Lesen verging wie im Flug. Bis zum Schluss bleiben die Motive und Täter der Mordfälle im Zwielicht verborgen. Umso erstaunlicher ist die Auflösung des Rätsels am Ende. Absolut empfehlenswert.


Wird oft zusammen gekauft

Im Schatten der Borgias - Ein mysteriöser Mordfall aus der Zeit der Renaissance - Holmer Rosenkranz

Im Schatten der Borgias - Ein mysteriöser Mordfall aus der Zeit der Renaissance

von Holmer Rosenkranz

(6)
eBook
0,99
+
=
Rabenschwester - THRILLER - B.C. Schiller

Rabenschwester - THRILLER

von B.C. Schiller

(9)
eBook
3,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen